Leasing - Aktuelle Meldungen

Lexus ist auf den Geschmack gekommen
19.09.2022 - In der neuen Staffel Kochshow „The Taste“ auf Sat.1 ist Lexus erstmals als Sponsoring-, Placement- und Lizenzpartner mit dabei. In den Blick rückt der Automobilhersteller den neuen NX. Unter anderem stellt Lexus als Show-Gewinn ein Zwölf-Monate-Leasing-Paket des SUV sowie eine Tank- und Ladekarte im Wert von 15.000 Euro zur Verfügung.
Weiterlesen
Als Anerkennung für die Pflege kostenlose Mobilität
14.09.2022 - Das Klinikum Aschaffenburg-Alzenau stellt seinen Mitarbeitern in der Pflege ab 2023 vollelektrische Mazda MX-30 zur Verfügung. Das Klinikum übernimmt die Kosten für Leasing, Versicherung, Wartung und Reparaturen und stellt 50 Ladesäulen auf dem Klinikgelände auf, an denen die Mitarbeitenden kostenlos laden können. Das Angebot gilt für alle Pflegekräfte. Sie erhalten die Fahrzeuge zunächst für zwei Jahre. Die „Dienstwagenfahrer“ müssen nur 0,5 Prozent des Fahrzeugwerts als Einkommen versteuern. (aum)
Weiterlesen
Vinfast liefert die ersten VF 8 aus
13.09.2022 - Der vietnamesische Automobilhersteller Vinfast hat die ersten 100 Fahrzeuge seines E-SUV VF 8 an heimische Kunden ausgeliefert. Den Anlass feierte die Marke im Beisein der Neubesitzer auf dem Werksgelände in Hai Phong. Eine erste Charge von 5000 weiteren Einheiten soll im Dezember Kunden in den USA, Kanada und Europa erreichen.
Weiterlesen
Kleines Topmodell mit kompletter Ausstattung
01.09.2022 - Mit Zweifarblackierung, Vollausstattung und Hybridantrieb rollt jetzt der Yaris Style zu attraktiven Leasingkonditionen auf die Straße. Im Orange mit dem schwarz abgesetzten Dach kostet das kleine Topmodell ab 27.940 Euro oder eben eine monatliche Rate ab 179 Euro. Eingeschlossen sind 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Rückfahrkamera, Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer, Ambientebeleuchtung, Smart Key-Zugangssystem, Sitze in Teilledernachbildung sowie Privacy-Verglasung am Heck sowie der hinteren Seitenscheiben.
Weiterlesen
Ein Dreierbündnis für grünen Wasserstoff Verkehr
01.09.2022 - Toyota entwickelt gemeinsam mit dem deutschen Anbieter für erneuerbare Energien „GP Joule“ und dem Hersteller „CaetanoBus“ integrierte Wasserstoff-Lösungen für alternative Antriebstechnik. Dabei soll die Dekarbonisierung des Verkehrs durch lokale Wasserstoff-Ökosysteme vorangetrieben werden. Die drei Partner decken die gesamte Wertschöpfungskette über die Produktion von „grünem“ Wasserstoff, dessen Verteilung und Betankungsinfrastruktur bis hin zu verschiedenen Fahrzeugsegmenten ab. Neben Pkw, wo Toyota mit dem Mirai eine Brennstoffzellen-Limousine anbietet, liegt der Schwerpunkt auf Bussen und leichten Nutzfahrzeugen, perspektivisch auch auf schweren Lkw.
Weiterlesen
Toyota richtet automobile Spezialitäten an
26.08.2022 - Freude an automobilen Spezialitäten und japanischem Lifestyle sowie Begeisterung für Mangas oder Fast and Furious, das alles vermitteln die „JDM“-Modelle („Japanese Domestic Market“). Allein bei Toyota gibt es rund 80 JDM-Modellreihen mit über 1000 Fahrzeugen, die ausgefallene Wünsche japanischer Kunden erfüllen. Diese Welt fernöstlicher Fahrkultur feiert die Toyota Collection (Toyota Allee 2, 50858 Köln) am Samstag, 3. September, von 10 bis 14 Uhr mit einem JDM-Thementag. Der Eintritt zum Public Opening in Deutschlands größter Toyota-Sammlung ist kostenfrei, ebenso der Parkplatz, auf dem sich die JDM-Community mit vielen Modellen treffen will, die hierzulande unbekannt sind.
Weiterlesen
„Reichweitenangst“ für Mehrheit kein Thema mehr
24.08.2022 - Unter den Fahrern von batterieelektrischen Personenwagen (BEV) hat sich die noch vor einiger Zeit beschworene „Reichweitenangst“ in der Praxis offenbar erledigt. Mehr als 70 Prozent haben praktisch nie oder nur selten Sorge, die Reichweite ihres E-Fahrzeugs könne nicht ausreichen. Dennoch zählen Batteriekapazität und Reichweite für Elektro-Mobilisten zu den wichtigsten Eigenschaften eines Elektroautos.
Weiterlesen
Von der Anfrage bis zur Bewilligung verläuft alles digital
01.08.2022 - Die neue Partnerschaft zwischen Aiways, Anbieter von Mobilitätslösungen aus Shanghai, und Arval Deutschland soll den Ausbau des Gewerbekunden- und Flottengeschäfts beschleunigen und den Einstieg für Privatkunden erleichtern. Vom dritten Quartal an können Kunden über Arval und den Vertriebspartner Euronics neben dem Fahrzeugleasing auch verschiedene Dienstleistungs- und Technik-Services bis hin zum Full-Service-Leasing buchen. Das Angebot startet zunächst in Deutschland.
Weiterlesen
Vorstellung Vinfast: Zwei Elektro-SUV machen sich bereit für Europa
08.07.2022 - Manchmal sagen Namen doch einiges über das Unternehmen aus. Vinfast ist vor allem eins: schnell. Vor gerade fünf Jahren gegründet, plant das Unternehmen aus Vietnam jetzt, nicht weniger, „als Elektromobile in Premium-Qualität für den globalen Markt zu produzieren“, so die Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Le Thi Thu Thuy, über die Strategie des Herstellers, der bisher vor allem den heimischen Markt mit Verbrennermodellen versorgt hat. Das ändert sich jetzt, und in wenigen Wochen wird der letzte Benziner in Haiphong von den Bändern rollen.
Weiterlesen
Mazda garantiert die Prämie für den CX-60
04.07.2022 - Mazda ist mit der Resonanz auf sein erstes Plug-in-Hybridmodell zufrieden. Für den CX-60 liegen in Deutschland mittlerweile über 4500 Kundenbestellungen vor. Die Auslieferungen beginnen im nächsten Monat. Der Importeur ist zuversichtlich, dass alle bislang bestellten Autos noch im Laufe des Jahres an ihre neuen Besitzer übergeben werden. Aber auch Kunden, die bisher noch keinen CX-60 bestellt haben, garantiert Mazda die Förderprämie, falls das Fahrzeug erst im nächsten Jahr geliefert werden kann.
Weiterlesen
Armin Villinger spricht für Volkswagen Leasing
01.07.2022 - Armin Villinger ist neuer Sprecher der Geschäftsführung der Volkswagen Leasing GmbH. Er folgt bei Europas größter Automobil-Leasinggesellschaft auf Jens Legenbauer, der im Rahmen der europäischen Neuaufstellung von Volkswagen Financial Services künftig als Senior Vice President den europäischen Handelskanal verantwortet.
Weiterlesen
Interview Lars-Peter Thiesen (Opel): „Viel zu kurz gesprungen, nur auf eine Technologie zu setzen.“
29.06.2022 - Lars-Peter Thiesen, Opels Leiter Einführung Strategie Wasserstoff und Brennstoffzelle, hat die Entwicklung des Brennstoffzellenantriebs in Deutschland von Anfang an begleitet und maßgeblich mitgeprägt. Im Interview mit der Autorenunion Mobilität plädiert er für ein technologieoffenes Zusammenspiel von batterie- und wasserstoffbasierter Elektromobilität, das sich an Markt und Bedarf orientiert und nicht an Direktiven. Zugleich sieht er den Wasserstoff als Transportspeicher der Zukunft für erneuerbare Energien und wirft den Wirkungsgrad-Kritikern eine beschränkte Sichtweise vor.
Weiterlesen