Motorrad - Aktuelle Meldungen

Europäischer Motorradmarkt hat sich im März wieder erholt
06.05.2021
Nach einem verpatzten Start in den ersten beiden Monaten des Jahres hat sich der Motorradmarkt in Europa im März wieder mehr als erholt. Dank einer Absatzsteigerung von 67,6 Prozent im März endete das Quartal auf den fünf größten Märkten mit einem Plus von 10,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Insgesamt wurden in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien 197.856 Motorräder verkauft. Das geht vor allem auf das Konto von Frankreich und Italien. In Großbritannien gingen die Zahlen hingegen um rund ein Fünftel zurück, während Deutschland noch etwas über vier Prozent weniger Zulassungen verbuchte als im ersten Quartal 2020. Spanien bewegte sich auf Vorjahresniveau.
Weiterlesen
Kymco gibt bis zu 300 Euro Preisnachlass
05.05.2021
Leichtkraftroller erfreuen sich derzeit besonders großer Beliebtheit, auch bei Autofahrern, die die neue Führerscheinregelung B196 nutzen. Kymco gibt auf zwei seiner Modelle bis Ende Juni einen Preisnachlass. Käufer eines New People S 125i ABS sparen 300 Euro, beim Agility City+ 125i CBS sind es 250 Euro.
Weiterlesen
Ist eine Harley-Davidson aus Thailand ein US-Produkt?
05.05.2021
Im Zollstreit zwischen den USA und Europa befürchtet Harley-Davidson erneutes Ungemach. Die EU, so teilte der deutsche Händlerverband in Fankfurt mit, wolle dem Unternehmen im Fortgang des Handelstreits zum Juli die so genannte Binding Origin Information (BOI) entziehen. Dies, so rechnet der Motorradhersteller vor, würde eine Erhöhung der Strafzolls auf insgesamt 56 Prozent bedeuten, und zwar unabhängig vom Produktionsland.
Weiterlesen
Fast jeder vierte Neuwagen ist ein SUV, jeder zehnte ein Elektroauto
05.05.2021
Nach der Erholung im März hat der Pkw-Markt in Deutschland im April weiter Fahrt aufgenommen. Die Zahl der Neuzulassungen stieg um 90 Prozent auf 229.650 Fahrzeuge. Damit weist die Jahresbilanz für 2021 erstmals ein Plus auf (7,8 Prozent mehr Neuwagen als im Vorjahrteszeitraum). Die gewerblichen Zulassungen (65,7 %) stiegen gegenüber dem Vergleichsmonat nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes um 115,0 Prozent, die privaten (34,3 %) um 55,5 Prozent.
Weiterlesen
Weniger tödlich verunglückte Motorradfahrer
04.05.2021
Die Zahl der bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommenen Motorradfahrer ist im vergangenen Jahr gegenüber 2019 um 7,9 Prozent auf 499 zurückgegangen. Das besagen vorläufige Auswertungen des Statistischen Bundesamtes. Bei den Nutzern klein motorisierter Zweiräder wie Mofa, Mokick oder Moped beträgt der Rückgang mit 53 Getöteten 15,9 Prozent. Zum Vergleich: 2020 starben in Deutschland nach bisherigen Erkenntnissen 426 Radfahrer.
Weiterlesen
Ratgeber: Motorradfahrer lenken mit den Augen
04.05.2021
„Augen auf im Straßenverkehr“: Grundsätzlich sind alle Verkehrsteilnehmer immer aufgerufen, mit aufmerksamem Blick unterwegs zu sein, um mögliche Gefahren frühzeitig zu erkennen und Risiken zu minimieren. Für Motorradfahrer gilt das ganz besonders, denen bekanntlich die Knautschzone fehlt. Doch zusätzlich „lenken“ sie auch mit den Augen, denn die Maschine fährt in der Regel dahin, wohin der Fahrer blickt. Und das bedeutet: Wer falsch guckt, fährt auch schlecht.
Weiterlesen
Triumph gewährt zwei Jahre kostenlose Mobilitätsgarantie
03.05.2021
Seit dem 1. Mai 2021 gilt für alle in Deutschland und Österreich neu registrierte Motorräder der Marke eine kostenlose, zweijährige Mobilitätsgarantie. Danach können Triumph Fahrerinnen und Fahrer die Garantie bis ins fünfte Jahr kostenlos verlängern, wenn sie ihr Bike zum jährlichen Kundendienst bringen.
Weiterlesen
Vorschau: Ein neuer Skoda, ein Rückkehrer und ein Verdacht
30.04.2021
Die Schlagzahl bei den Terminen nimmt in der nächsten Woche zu. Skoda feiert die Premiere des neuen Fabia, Subaru stellt den neuen Outback vor, den es künftig in zwei Versionen geben wird, und Hyundais Edelmarke Genesis kehrt nach einem ersten Versuch vor sieben Jahren wieder auf den europäischen Markt zurück. Renault-Chef Luca de Meo äußert sich zur Neuausrichtung des Konzerns, und bei VW steht der überarbeitete Tiguan Allspace an.
Weiterlesen
Triumph kehrt offiziell in den Rennsport zurück
29.04.2021
Triumph will sich in Zukunft wieder verstärkt dem offiziellen Rennsport widmen. Erster Schritt ist der Einsatz der Street Triple 765 RS in der neuen britischen Supersport-Rennserie. Das erfahrene Team PTR wird unter dem Namen Dynavolt Triumph an den Start gehen. Als Werksfahrer wurden der ehemalige Supersport-WM-Pilot Kyle Smith und der frühere British-Moto-Star-Champion Brandon Paasch verpflichtet. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Dunlops Offroad-Reifen können jetzt mehr
29.04.2021
Dunlop hat zwei Offroad-Reifen einem Update unterzogen, das sowohl Hobbyfahrern als auch Hardcore-Enduro-Enthusiasten neue Möglichkeiten eröffnet. Der Motocross-Trainingsreifen Dunlop D952 hat nun für die vier Größen 80/100-21 51M (Vorderreifen) sowie 110/90-18 61M, 120/90-18 65M und 110/90-19 62M (alles Hinterreifen) die ECE R75-Zertifizierung erhalten. Das heißt, diese Reifen können legal auch auf der Straße eingesetzt werden. Hobbypiloten können damit also auf eigener Achse zum Trainingsgelände fahren. Die vier neuen Größen sind ab Mai erhältlich.
Weiterlesen
Suzuki schärft die GSX-S 1000
28.04.2021
Nach gefühltem jahrelangen Stillstand kommt langsam wieder etwas Bewegung in Suzuki. Die Hayabusa kehrt ins Modellprogramm zurück, und nun rollt die neue GSX-S 1000 an den Start. Das kraftvolle Naked Bike verliert im Rahmen der Euro-5-Umstellung zwar zwei Newtonmeter Drehmoment (106 Nm), gewinnt auf der anderen Seite aber ebenso viele PS dazu (152 PS). Optisch hat sich einiges bei der Vier-Zylinder-Maschine getan.
Weiterlesen