Zweirad & Mehrspur - Aktuelle Meldungen

Dunlops Offroad-Reifen können jetzt mehr
29.04.2021
Dunlop hat zwei Offroad-Reifen einem Update unterzogen, das sowohl Hobbyfahrern als auch Hardcore-Enduro-Enthusiasten neue Möglichkeiten eröffnet. Der Motocross-Trainingsreifen Dunlop D952 hat nun für die vier Größen 80/100-21 51M (Vorderreifen) sowie 110/90-18 61M, 120/90-18 65M und 110/90-19 62M (alles Hinterreifen) die ECE R75-Zertifizierung erhalten. Das heißt, diese Reifen können legal auch auf der Straße eingesetzt werden. Hobbypiloten können damit also auf eigener Achse zum Trainingsgelände fahren. Die vier neuen Größen sind ab Mai erhältlich.
Weiterlesen
Suzuki schärft die GSX-S 1000
28.04.2021
Nach gefühltem jahrelangen Stillstand kommt langsam wieder etwas Bewegung in Suzuki. Die Hayabusa kehrt ins Modellprogramm zurück, und nun rollt die neue GSX-S 1000 an den Start. Das kraftvolle Naked Bike verliert im Rahmen der Euro-5-Umstellung zwar zwei Newtonmeter Drehmoment (106 Nm), gewinnt auf der anderen Seite aber ebenso viele PS dazu (152 PS). Optisch hat sich einiges bei der Vier-Zylinder-Maschine getan.
Weiterlesen
Der Aprilia SXR 50 löst den SR 50 ab
27.04.2021
Nachdem auch in der „Mopedklasse“ die Euro-5-Norm gefordert ist, löst bei Aprilia der SXR 50 den SR 50 ab. Der neue Kleinkraftroller präsentiert optisch etwas weniger sportlich, wirkt dafür aber erwachsener und spricht eine breitere Zielgruppe an. Der luftgekühlte 50-Kubik-Motor ist mit einer Stopp-&-Go-Automatik ausgerüstet und verbraucht nach Herstellerangaben 2,5 Liter pro 100 Kilometer.
Weiterlesen
Praxistest Kumpan 54 Ignite: C-3PO auf zwei Rädern
27.04.2021
Kumpan – das hätte auch einer Marke oder einem Automodell aus dem ehemaligen Ostblock gut als Name gestanden oder einem Produkt aus dem Reich der Mitte. Doch mitnichten. Der gleichnamige Roller kommt aus Remagen, ist Made in Germany und will sich mit seiner etwas altmodischen Bezeichnung als Kumpel und Freund für den Alltag verstanden wissen. Keineswegs freundlich gesonnen war ihm vor zweieinhalb Jahren der Roller-Gigant Piaggio – kam den Italienern das Gefährt aus Deutschland doch verdächtig bekannt vor.
Weiterlesen
Husqvarna zeigt Konzept einer E-Pilen
27.04.2021
Nachdem die großen Modelle Svart- und Vitpilen 701 aus dem Programm genommen wurden, zeigt Husqvarna ein Konzept für die Zukunft: die E-Pilen. Das Elektromotorrad hat eine Leistung von 8 kW (elf PS) und richtet sich mit einer Reichweite von rund 100 Kilometern an Pendler. Das Batteriesystem ist modular aufgebaut und soll je nach Kundenwunsch entweder fest eingebaut sein oder nach dem Wechselprinzip funktionieren. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Fast wie einst 1969: Harley-Davidson Electra Glide Revival
27.04.2021
Icons Collection nennt Harley-Davidson eine neue Reihe geplanter Sondermodelle, die in streng limitierter Stückzahl stilistisch an die Tradition der Marke erinnern oder neue Designideen aufgreifen. Jedes Motorrad der Icons Collection wird mit einer Seriennummer versehen und der Käufer erhält ein Echtheitszertifikat. Den Reigen der ein bis zwei Modelle pro Jahr eröffnet die Electra Glide Revival. Sie ist auf 1500 Einheiten begrenzt und wendet sich an Freunde der alten amerikanischen Motorradschule.
Weiterlesen
Dunlop Mutant für rund 140 weitere Motorradmodelle
22.04.2021
Dunlop erweitert das Angebot an Größen für seinen Motorradreifen Mutant. Durch die neuen Dimensionen 150/60ZR17 und 160/60ZR17 können nun erstmalig auch Fahrer von Supermotos wie KTM 690 SMC R und Husqvarna 701 Supermoto auf den laut Hersteller weltweit ersten Crossover-Pneu zurückgreifen.
Weiterlesen
Mash holt die X-Ride in die Mopedklasse
21.04.2021
Mash erweitert sein Kleinkraftradangebot um die X-Ride 50. Das Schaltmoped nimmt optisch Anleihen bei der im vergangenen Jahr eingeführten X-Ride 650. Ausgestattet ist die kleine und drei PS leistende Enduro unter anderem mit seitlichen Startnummerntafeln, Motorschutz und Faltenbälgen. Die Markteinführung der 45-km/h-Maschine ist für den Beginn der zweiten Jahreshälfte vorgesehen. Der Preis steht noch nicht fest. Die bereits bekannte Mash Fifty im klassischen Gewand ist derweil auf die Abgasnorm Euro 5 umgestellt und für 2199 Euro plus Liefernebenkosten zu haben (Österreich: 2217 Euro). (ampnet/jri)
Weiterlesen
SOS-App von Triumph
21.04.2021
Triumph bietet als neuen Service eine SOS-App an. Das Unfallerkennungs- und Notfallwarnsystem verbindet den Fahrer im Falle eines Unfalls automatisch mit dem nächstgelegenen Notdienst oder alarmiert diesen autonom. Die Anwendung kann auch von Fahrern anderer Marken genutzt werden.
Weiterlesen
Der Bund setzt aufs Fahrrad
21.04.2021
Das Bundeskabinet hat heute den Nationalen Radverkehrsplan für die kommenden zehn Jahre verabschiedet. Mit ihm soll der Radverkehr ausgebaut und sicherer werden. Erklärets Ziel: Die Anzahl der zurückgelegten Wege soll um 50 Prozent auf 180 je Person und Jahr zunehmen, wobei sich die durchschnittliche Strecke von 3,7 Kilometer auf sechs Kilometer erhöhen soll. Die Zahl der tödlich verunglückten Radfahrer soll trotz mehr Verkehr um 40 Prozent zurückgehen.
Weiterlesen
Ratgeber: So wird das Fahrrad sicher transportiert
21.04.2021
Corona hat der Fahrradbranche einen enormen Boom beschert. Da wächst auch die Nachfrage nach entsprechenden Lösungen für den Transport mit dem Auto. Passt das Fahrrad nicht in den Kofferraum stehen Heck- und Dachträger zur Wahl.
Weiterlesen
Triumph Street Scrambler startet mit Sondermodell in die Saison
20.04.2021
Triumph hat die Street Scrambler im Rahmen der Euro-5-Umstellung im Detail verfeinert. Neu sind ab Juli unter anderem die Seitendeckel mit Aluminium-Startnummerntafeln, die Scheinwerferhalterungen aus gebürstetem Aluminium, der „Adventure“-Sitzbankbezug und die Drosselklappenverkleidungen. Außerdem rollt bereits im Mai das Sondermodell „Sandstorm Edition“ zu den Händlern. Neben der exklusiven Lackierung bietet sie diverse Extras aus dem Original-Zubehörprogramm sowie ein Echtheitszertifikat. Die Produktion ist weltweit auf 775 Exemplare limitiert.
Weiterlesen