Unternehmen - Aktuelle Meldungen

Katrin Adt und Sabine Kohleisen bekommen neue Aufgaben
29.04.2019 - Katrin Adt (46), derzeit noch zuständig für die Marke Smart, übernimmt ab Juli 2019 bei Mercedes-Benz Cars die Leitung des neu geschaffenen Bereichs Own Retail Europa (Pkw und Vans). Dabei wird der deutsche und europäische Teil des konzerneigenen Vertriebsnetzes (Own Retail) zusammengeführt. Sie übernimmt die Aufgaben von Sabine Kohleisen (55), die die Personalleitung bei Mercedes-Benz Cars übernimmt.
Weiterlesen
Ford will Gewerbekunden beschleunigen
29.04.2019 - Mit einer „Business-Power-Aktion“ will Ford seine gewerblichen Kunden beschleunigen. Gemeinsam mit der Ford Bank bietet das Kölner Unternehmen für alle sportlichen ST- und ST-Line-Modelle eine Null-Prozent-Finanzierung bei Laufzeiten bis zu 48 Monaten zu besonders attraktiven Aktionsraten an. So steht dem gewerblichen Kundenkreis zum Beispiel der Ford Kuga ST-Line für eine monatliche Finanzierungsrate ab 149 Euro zur Verfügung.
Weiterlesen
Hyundai kooperiert mit Webasto bei Wallbox-Montage
29.04.2019 - Hyundai Motor Deutschland bietet in Zusammenarbeit mit Webasto einfache Lösungen zum Aufladen der Elektro- oder Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge vor der eigenen Haustür an. So verkürzt sich die Ladezeit zum Beispiel für den Ioniq Elektro oder Plug-in-Hybride wie den Kona Elektro mit der Wallbox Webasto Pure, die bis zu 32 Ampere Ladestrom liefert, von 12,5 Stunden auf 4,5 Stunden.
Weiterlesen
Zwei Pkw-Anhänger fallen im ADAC-Test durch
29.04.2019 - Pkw-Anhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 750 Kilogramm sind vor allem für die private Nutzung weit verbreitet. Der ADAC hat jetzt sechs ungebremste Anhänger in der Preisklasse bis 770 Euro getestet. Das Ergebnis: Drei der einachsigen Anhänger zeigen deutliche Schwächen, zwei davon fallen sogar durch.
Weiterlesen
Szenen einer Ehe: Renault will und Nissan ziert sich
28.04.2019 - In der vor 20 Jahren geschmiedeten Allianz zwischen Renault und Nissan herrscht wieder einmal schlechte Stimmung. Damals retteten die Franzosen, nachdem Daimler abgewunken hatte, den japanischen Konzern aus einer existenzbedrohenden Krise. Nach einem Bericht der französischen Tageszeitung „Le Figaro“ wehrt sich der japanische Partner gegen die Vorschläge der Franzosen, die beiden Unternehmen unter einem Dach zu vereinen.
Weiterlesen
Nicht nur für Island: Mink Camper geht auch in den Verkauf
27.04.2019 - Für viele Campingfans und Reisende ist es ein Traum: Einmal nach Island – am besten mit dem Reisemobil oder Wohnwagen. Wenn da nicht die teure Überfahrt mit der Fähre wäre. Eine Alternative könnte die Miete des Caravans vor Ort sein. Etwa bei Mink Campers.
Weiterlesen
Bahn baut dritten Linienbus zur mobilen Arztpraxis um
26.04.2019 - Eine alternde Gesellschaft und damit die Notwendigkeit häufigerer Arztbesuche bei immer weniger Praxen sind zunehmende Herausforderung für die medizinische Versorgung im ländlichen Raum. Die Deutsche Bahn (DB) hat deshalb den DB Medibus entwickelt, der als mobile Praxis und telemedizinische Versorgungsalternative eingesetzt wird. In Berlin wurde jetzt das dritte Fahrzeug dieser Art vorgesellt. Es handelt sich um einen 12,7 Meter langen umgebauten Linienbus von VDL. Er beherbergt eine voll ausgestattete mobile Praxis für Allgemeinmedizin.
Weiterlesen
Porsche erweitert Gesundheitsangebot für Mitarbeiter
26.04.2019 - Über das erweiterte Gesundheitsangebot für die Mitarbeiter bei Porsche hat sich am Rande des Porsche-Tennis-Grand-Prix in Stuttgart Weltklassespielerin Julia Görges informiert. Die Markenbotschafterin machte sich im Porsche-Gesundheitszentrum mit dem umfassenden Check-up vertraut, den der Sportwagenhersteller jetzt allen seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Region anbietet.
Weiterlesen
Daimler im ersten Quartal deutlich im Minus
26.04.2019 - Die Daimler AG startete im ersten Quartal zwar mit einem stabilen Umsatz und einem moderaten Gewinn. Doch der Konzernabsatz verringerte sich in diesem Zeitraum um vier Prozent auf 773 800 Pkw und Nutzfahrzeuge. Der Umsatz betrug 39,7 (i. V. 39,8) Mrd. Euro. Beim EBIT lag der Daimler-Konzern im ersten Quartal mit 2802 Mio. Euro deutlich unter dem Vorjahreswert von 3335 Mio. Euro. Das Konzernergebnis schwächte sich nur leicht ab auf 2149 (i. V. 2354) Mio. Euro.
Weiterlesen
Continental hält Umsatz auf Vorjahresniveau
26.04.2019 - Continental ist solide in das neue Geschäftsjahr gestartet. Dank seines Technologieportfolios konnte sich das Unternehmen von der deutlich rückläufigen Marktdynamik absetzen und mit rund elf Milliarden Euro den Umsatz auf Vorjahresniveau halten. Dies wurde heute auf der Hauptversammlung in Hannover bekanntgegeben. Der Gewinn hingegen sank auf 884 Millionen Euro nach knapp 1,07 Milliarden Euro im Vorjahreszeitraum. Die bereinigte EBIT-Marge beträgt 8,1 Prozent.
Weiterlesen
Renault-Gruppe steigert Marktanteile
26.04.2019 - Die Renault-Gruppe hat im ersten Quartal einen Umsatz von 12,527 Milliarden Euro erzielt, das sind 2,7 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Die weltweiten Zulassungen inklusive leichter Nutzfahrzeuge sanken um 5,6 Prozent auf 908 348 Einheiten, während der Gesamtmarkt um 7,2 Prozent zurückging. Der Weltmarktanteil stieg somit leicht um 0,1 Prozentpunkte auf 4,1 Prozent. Für das Gesamtjahr 2019 bestätigt Renault daher seine Geschäftsziele. Die drei größten Absatzmärkte waren Frankreich, Russland und Deutschland.
Weiterlesen