Aktuelle Auto-News

Nachrichten aus der Automobil-Wirtschaft, Elektromobilität, Neuvorstellungen, Fahrberichte und Ratgeber

Porsches Dachbox verträgt 200 km/h
06.05.2021
Porsche bietet eine neu entwickelte „Performance-Dachbox“ an. Sie wurde zunächst für den neuen Taycan Cross Turismo erprobt und geprüft – für Geschwindigkeiten bis 200 km/h. Entsprechend viel Aufwand wurde bei der Aerodynamik betrieben. Die Freigabe für weitere Modelle der Marke erfolgt nach und nach.
Weiterlesen
Renault schwimmt auf der grünen Welle
06.05.2021
Bei Renault wird englisch gesprochen, doch mitunter erinnert sich der französische Konzern an seine Wurzeln und wechselt in die Heimatsprache. Luca de Meo, seit gut einem halben Jahr an der Spitze des Unternehmens plant die Zukunft, mit einer „nouvelle vague“ (neue Welle) zu gestalten, wobei diese Welle vor allem in eine grüne, modernere und nachhaltigere Zeit führen soll.
Weiterlesen
Neue Fahrzeuge der Öffentlichen Hand müssen „sauber“ sein
06.05.2021
Ab August diesen Jahres gelten bei der staatlichen Auftragsvergabe erstmals verbindliche Mindestziele für emissionsarme und -freie Pkw sowie leichte und schwere Nutzfahrzeuge, insbesondere für Busse im Öffentlichen Personen-Nahverkehr, für deren Kauf, Leasing oder Miete. Die neuen Vorgaben verpflichten die Öffentliche Hand, aber auch eine Auswahl bestimmter privatrechtlich organisierter Akteure, wie zum Beispiel Post- und Paketdienste oder die Müllabfuhr dazu, dass ein Teil der angeschafften Fahrzeuge zukünftig emissionsarm oder -frei sein muss.
Weiterlesen
Forschungsprojekt für E-Motoren startet in Köln
06.05.2021
Fünf Partner aus der Industrie und zwei Einrichtungen der RWTH Aachen werden bis August 2023 gemeinsam an der Produktion von Elektromotoren forschen. Zur Weiterentwicklung der aktuell relevantesten Komponente, dem so genannten Hairpin-Stator, entsteht derzeit auf dem Gelände der Ford-Werke in Köln eine prototypische Demonstrationslinie. Dort sollen unterschiedliche Varianten des für die Leistung und Effizienz entscheidenden E-Motoren-Bestandteils hergestellt werden.
Weiterlesen
Skoda steigert den Absatz um 7,2 Prozent
06.05.2021
Skoda hat im ersten Quartal den Fahrzeugabsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 7,2 Prozent gesteigert. Wie das Unternehmen heute mitteilte, wurden in den ersten drei Monaten weltweit 249.600 Autos ausgeliefert. Davon entfielen mehr als 220.000 allein auf China. Die Produktion nahm um 7,3 Prozent auf fast 240.000 Fahrzeuge zu. Der Umsatz von Skoda kletterte im zurückliegenden Quartal um 4,1 Prozent auf 5,05 Milliarden Euro. Das operative Ergebnis stieg auf 448 Millionen Euro, die Umsatzrendite liegt mit 8,9 Prozent auf hohem Niveau. (ampnet/jri)
Weiterlesen

Weitere News