Günstig Benzin und Diesel in deiner Umgebung tanken

Lass deinen Ort für die günstigste Benzin und Diesel Tankstelle in deiner Umgebung einfach ermitteln oder gib deine PLZ oder Ort ein.


Kraftstoffpreise relativ stabil
01.02.2024 - Die Preisschwankungen an den Tankstellen fielen im ersten Monat des Jahres relativ gering aus. Der teuerste Tag bei Benzin war nach Angaben des ADAC der 6. Januar mit einem Tagesmittel von 1,743 Euro je Liter Super E10. Am günstigsten konnten die Fahrer von Benzinern am 10. Januar tanken (1,722 Euro). Damit beträgt die Differenz zwischen teuerstem und günstigstem Tag lediglich 2,1 Cent. Nur geringfügig größer waren die Ausschläge beim Diesel mit 2,7 Cent: Am meisten musste am 31. Januar mit einem Tagesdurchschnittspreis von 1,722 Euro je Liter bezahlt werden. Am preiswertesten war Diesel am 11. Januar mit 1,695 Euro.
Weiterlesen
Tanken wird wieder etwas teurer
31.01.2024 - Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind gegenüber der Vorwoche wieder etwas gestiegen. Nach Berechnungen des ADAC kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel 1,734 Euro, das sind 0,6 Cent mehr als in der Vorwoche. Deutlich stärker verteuert hat sich trotz eines Steuervorteils von rund 20 Cent Dieselkraftstoff: Für einen Liter werden im Schnitt 1,718 Euro fällig. Das sind 1,3 Cent mehr als vor einer Woche.
Weiterlesen
Kraftstoffpreise weitgehend stabil
24.01.2024 - Tanken ist gegenüber der Vorwoche nur geringfügig teurer geworden. Vor allem der Benzinpreis hat sich in den vergangenen vier Wochen kaum verändert. Laut ADAC kostet ein Liter Super E10 kostet im bundesweiten Mittel derzeit 1,728 Euro und damit 0,3 Cent mehr als in der vergangenen Woche. Etwas stärker fällt der Preisanstieg bei Diesel aus: Im Durchschnitt kostet ein Liter aktuell 1,705 Euro je Liter – das sind 0,6 Cent mehr als noch eine Woche zuvor. Damit befindet sich der Benzinpreis aus Sicht des Automobilclubs auf einem angemessenen Niveau, der Preis für Dieselkraftstoff erscheine angesichts des Steuerunterschieds von rund 20 Cent je Liter immer noch zu hoch.
Weiterlesen
Hamburg und Hessen aktuell mit den höchsten Benzinpreisen
19.01.2024 - Zwischen den deutschen Bundesländern gibt es derzeit große Preisunterschiede beim Tanken. Bei Diesel-Kraftstoff beträgt die Differenz zwischen teuerstem und günstigstem Bundesland 8,8 Cent, bei Benzin sind es 8,7 Cent. Wie eine tagesaktuelle ADAC-Auswertung der Kraftstoffpreise in den 16 Bundesländern zeigt, tanken Fahrer von Benzinern in Hamburg und Hessen zurzeit am teuersten, für Dieselfahrer sind es Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern. Am preiswertesten sind beide Kraftstoffe im Saarland.
Weiterlesen
Die Spritpreise geben ein wenig nach
17.01.2024 - Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind gegenüber der Vorwoche leicht gesunken. Wie der ADAC ermittelt hat, kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Durchschnitt aktuell 1,725 Euro und damit 0,4 Cent weniger als in der vergangenen Woche. Der Preis für einen Liter Diesel sank um 0,5 Cent auf im Schnitt bei 1,699 Euro – ein Minus von 0,5 Cent. Ein Liter Diesel ist damit gerade einmal 2,6 Cent billiger als Super E10 und das, obwohl die Energiesteuer auf Diesel rund 20 Cent niedriger ist als auf Benzin.
Weiterlesen
Tanken geringfügig teurer
10.01.2024 - Tanken hat sich im Vergleich zur Vorwoche geringfügig verteuert. Nach Angaben des ADAC kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel 1,729 Euro, das sind 0,1 Cent mehr als vor Wochenfrist. Der Dieselpreis ist um 0,6 Cent gestiegen und liegt aktuell bei 1,704 Euro. Damit folgen die Kraftstoffpreise den leicht höheren Rohölnotierungen.
Weiterlesen
Die Kraftstoffpreise ziehen nur leicht an
03.01.2024 - Nach dem Jahreswechsel sind die Kraftstoffpreise gegenüber der Vorwoche nur leicht gestiegen. Demnach kostet Super E10 laut ADAC 2,1 Cent mehr als vor sieben Tagen und liegt im bundesweiten Mittel aktuell bei 1,728 Euro. Für einen Liter Diesel müssen Autofahrer im Schnitt mit 1,698 Euro je Liter einen Cent mehr zahlen als vor einer Woche.
Weiterlesen
Tanken: Preisschwankungen von bis zu 31 Cent im Jahresverlauf
02.01.2024 - 2023 waren Kraftstoffe wieder etwas günstiger zu haben als im Rekordjahr davor. Dennoch ist es das zweitteuertse Tankjahr überhaupt gewesen, wie der ADAC ermittelt hat. Ein Liter Super E10 kostete 2023 durchschnittlich 1,791 Euro, Diesel lag im Jahresschnitt bei 1,722 Euro. Im Vergleich zu 2022 war Super E10 damit rund sieben Cent günstiger, Diesel lag mehr als 22 Cent unter dem Vorjahresniveau.
Weiterlesen
Tanken zum Jahresende wieder etwas teurer
27.12.2023 - Nach neunwöchiger Talfahrt sind die Kraftstoffpreise zum Jahresende in Deutschland erstmals wieder leicht gestiegen. Wie der ADAC meldet, kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel 1,707 Euro und damit 0,5 Cent mehr als in der Vorwoche. Der Dieselpreis stieg um einen Cent auf 1,688 Euro je Liter.
Weiterlesen
Benzin war in diesem Jahr selten so günstig
20.12.2023 - Zum neunten Mal in Folge sind die Kraftstoffpreise in Deutschland im Vergleich zur Vorwoche gesunken. Laut aktueller ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel aktuell 1,702 Euro – das sind 1,5 Cent weniger als vor einer Woche. Von seinem bisherigen Jahrestiefststand am 12. Januar 2023 ist Benzin damit nur noch einen Cent entfernt. Der Preis für Diesel liegt im Mittel bei 1,678 Euro und verbilligte sich um 1,8 Cent. Von den Tiefstständen im Juni ist Diesel allerdings noch zwölf Cent entfernt.
Weiterlesen
Benzinpreise: Unterschiede von über acht Cent
18.12.2023 - Nach wie vor herrschen in Deutschland große regionale Preisunterschiede beim Tanken, wie der ADAC erneut ermittelt hat. Dabei zeigt sich auch, dass sich Benzin und Diesel in zwei eigenständigen Märkten abspielen. Während Super E10 in Berlin wie im Vormonat mit Abstand am günstigsten ist, gehört die Bundeshauptstadt bei Diesel-Kraftstoff als 15. im Bundesländer-Ranking zu den Schlusslichtern.
Weiterlesen
Die Kraftstoffpreise sinken erneut
13.12.2023 - Tanken ist im Vergleich zur Vorwoche erneut günstiger geworden. Marktbeobachtungen des ADAC zeigen, dass vor allem der Preis für Diesel gesunken ist. Für einen Liter müssen Autofahrer im bundesweiten Mittel 1,696 Euro bezahlen, das sind 1,9 Cent weniger als vor einer Woche. Ein Liter Super E10 kostet im Schnitt 1,717 Euro und damit 1,5 Cent weniger.
Weiterlesen