Marken - Aktuelle Meldungen

Alte Fotos eines modernen Frontlenkers aufgetaucht
25.08.2022 - Bei einer Auktion haben Experten von Opel Classic acht unbekannte Fotos eines Lieferwagens der Marke aus den 1930er-Jahren entdeckt. Zu jener Zeit war das Unternehmen bei Nutzfahrzeugen Marktführer. Damals verfügten alle Modelle allerdings über einen klassischen Aufbau mit langer Motorhaube und anschließender Fahrerkabine. Das nun aufgetauchte Bildmaterial zeigt, dass Opel seinerzeit auch einen serienreifen Kleintransporter der Baureihe Blitz in Frontlenkerbauweise entwickelt hatte – viele Jahre, bevor sich das Konzept weltweit durchsetzte.
Weiterlesen
Vorstellung BYD: Atto 3, Han und Tang kommen nach Europa
25.08.2022 - Der Unternehmensname klingt mythisch, die der Modelle muten ebenfalls eigentümlich an. BYD, das ist die Abkürzung für Build Your Dreams (Gestalte Deine Träume), kommt Ende des Jahres mit dem Elektriker-Trio Atto 3, Han und Tang nach Europa. Han und Tang waren bedeutende Herrscherdynastien Chinas, der Atto wurde nach dem Begriff für das internationale Einheitensystem benannt. Nach dem Test in Norwegen glaubt der Autobauer, die Zeit für den rein elektrischen Antrieb sei nun auch in der Alten Welt gekommen. Die Niederlande und Schweden machen den Anfang, Deutschland folgt zum Jahreswechsel. Premiere feiern die drei Baureihen auf dem Pariser Autosalon im Oktober.
Weiterlesen
Caravan Salon: Lokal emissionsfrei in die Natur:
24.08.2022 - Der Opel Zafira-e Life ist das ideale Fahrzeug für den Wochenendtrip in die Natur oder zum Camping für alle, die dabei bereits heute rein elektrisch mobil sein wollen. Der geräumige Elektro-Van mit dem Blitz wird auf dem Caravan Salon vom 26. August bis 4. September in Düsseldorf gleich in mehreren Varianten zu sehen sein. So ist er als erster batterieelektrischer Crosscamp Flex auch auf dem Musterstellplatz zum Thema Nachhaltigkeit im Freigelände zu sehen.
Weiterlesen
Echte Rennsport-Expertise fürs Sim-Racing
24.08.2022 - Auf der Gamescom 2022, vom 24. bis 28. August in Köln wollen Ford und das dem Hersteller verbundene E-Sports-Team Fordzilla etwas von der Rennsport-Expertise des Automobilherstellers in die Welt der Computerspiele bringen. Dafür haben sie sich mit dem Gaming-Ausstatter Next Level Racing zusammengetan und das GTElite Ford GT Edition-Cockpit mit dem ES1-Sitz aus der Ford GT Edition entwickelt.
Weiterlesen
Chinesische E-Autos drängen in unser Straßenbild
24.08.2022 - Ende 2020 stammten mehr als die Hälfte der in Deutschland zugelassenen batterieelektrischen Fahrzeuge (BEV) und der Plug-in-Hybride (PHEV) von deutschen Marken. Fahrzeuge aus China spielten bei uns so gut wie keine Rolle. Und wie sieht es in diesem Jahr aus? Welche E-Cars haben sich in den ersten fünf Monaten gut verkauft? Spielen Modelle aus China eine Rolle? Das internationale Marktforschungsunternehmen Jato Dynamics ging jetzt diesen Fragen nach.
Weiterlesen
IAA Transportation 2022: Kleiner Öko-Camper für Hippies
23.08.2022 - Renault zeigt auf der Nutzfahrzeugmesse IAA Transportation in Hannover (20.–25.9.2022) ein Showcar für die Freizeit. Das „Hippie Caviar Motel“ basiert auf dem Lieferwagen Kangoo Rapid E-Tech Electric mit langem Radstand. Für die Sportausrüstung gibt es einen Dachgepäckträger und fürs Schlafen unter dem Sternenhimmel ein Panoramadach. Die Reichweite des Renault Kangoo Hippie Caviar Motel liegt bei knapp 260 Kilometern. Dem ökologischen Anspruch soll auch die Verwendung von Rezyklaten Rechnung tragen, etwa Ablagen und Innenraumboden aus recycelten Reifen und wiederverwendetem Kork. (aum)
Weiterlesen
Die Evetta kann vorbestellt werden
23.08.2022 - Das Göttinger Unternehmen Electric Brands ermöglicht jetzt die Vorbestellung seines Elektroleichtfahrzeugs Evetta. Zur Auswahl stehen zunächst die beiden Modelle Evetta Prima und der Roadster Evetta Openair. Sie kommen jeweils als First Edition in limitierter Stückzahl im Sommer nächsten Jahres auf den Markt. Die Evetta ist optisch eine Kopie der BMW Isetta, 2,48 Meter kurz und an die 90 km/h schnell. Die Reichweite des Zweisitzers mit der Fronttür soll bis zu 240 Kilometer betragen.
Weiterlesen
Am ersten Tag 2000 Bestellungen für den Aiways U6
23.08.2022 - In seinem Heimatland ist der U6 des chinesischen Herstellers Aiways bei der Premiere gut angekommen. Vorgestellt wurde das vollelektrische SUV-Coupé einem Millionenpublikum im Rahmen der TV-Gesangstalentshow „Sing! China“. Schon am ersten Tag gingen 2000 Bestellungen ein. In Kürze soll das neue Modell auch nach Europa kommen, wo bereits das E-SUV U5 vermarktet wird. Unter anderem ist das Fahrzeug auch mit Anhängerkupplung und Dachzelt erhältlich. Aiways hat angekündigt, jedes Jahr ein weiteres neues Fahrzeug auf den Markt zu bringen. (aum)
Weiterlesen
Dodge Charger Daytona SRT Concept: Die Elektromobilität wird laut
23.08.2022 - Sie stehen für lärmendes Auftreten, aggressive Optik und einen insgesamt exzessiven Ansatz: Die SRT-Versionen der US-Marke Dodge. Mit dem Dodge Charger Daytona SRT Concept demonstrieren die Amerikaner nun, dass diese spezifischen Eigenschaften auch mit einem möglichen Umstieg auf die Elektromobilität keineswegs verlorengehen müssen.
Weiterlesen
Schon über 4000 VW Bulli sind zum großen Treffen angemeldet
23.08.2022 - Vor 15 Jahren, aus Anlass des 60-jährigen Geburtstags der Automobilikone, hatte Volkswagen Nutzfahrzeuge zum internationalen Bulli-Treffen nach Hannover eingeladen. Nun soll das Großereignis im nächsten Jahr erneut auf dem Messegelände stattfinden. Schon eine Woche nach dem Start des Vorverkaufs liegen über 4130 Anmeldungen älterer und aktueller VW Busse vor. Auch Bulli-Fans aus Australien und den USA wollen samt ihren Fahrzeugen anreisen.
Weiterlesen
Skoda zeigt neu gestaltete Frontpartie
23.08.2022 - Mit dem Vision S7 gibt Skoda einen Ausblick auf sein künftiges Markendesign. Nach einem Blick in die Innenraumgestaltung wurden jetzt zwei Außenskizzen veröffentlicht. Sie zeigen schmale, weit nach außen gerückte Frontscheinwerfer, die in zwei Reihen übereinander angeordnet sind. Durch die seitlich bis in die ausgestellten Kotflügel reichenden Tagfahrlichtstreifen ergibt sich eine Leuchtgrafik in Form eines „T“. Die stark konturierte Fronthaube zitiert die bekannte Linien, der Kühlergrill ist geschlossen. Stattdessen finden sich sieben vertikal angeordnete Lufteinlässe im neu gestalteten Stoßfänger des siebensitzigen SUV. Der mittlere trägt einen Einsatz in auffälligem Orange. (aum)
Weiterlesen
Bentley Mulliner Batur: Der Luxus-Revoluzzer
22.08.2022 - Bentley spricht vom „Beginn einer Designrevolution“ bei der Marke, die der Mulliner Batur verkörpert. Lediglich 18 Exemplare des Grand-Touring-Coupés werden entstehen und sollen schon ein wenig auf das für 2025 angekündigte Elektroauto hinweisen. Benannt ist der Batur nach einem Kratersee auf der indonesischen Insel Bali. Alle 18 Exemplare sind bereits reserviert und werden in Abstimmung mit der hauseigenen Veredelungsschmiede Mulliner den individuellen Kundenwünschen angepasst.
Weiterlesen