Marken - Aktuelle Meldungen

Der Subaru Solterra kommt zu Preisen ab 57.490 Euro
19.05.2022 - Der Solterra von Subaru, der im Spätsommer auf den Markt kommt, wird in Deutschland zu Preisen ab 57.490 Euro angeboten werden. Durch die Förderprämie für rein elektrisch betriebene Fahrzeuge sinkt der Einstiegspreis auf 49.515 Euro. Die Basisversion „Comfort“ verfügt unter anderem über Zwei-Zonen-Klimaautomatik, eine elektrisch öffnende Heckklappe, ein zehnfach elektrisch einstellbarer Fahrersitz mit Lendenwirbelstütze, Sitzheizung vorne und eine 360-Grad-Panoramakamera.
Weiterlesen
Renault Scénic Vision: Mit Wasserstoff und Schutzengel in die Zukunft
19.05.2022 - Renault spielt beim Wechsel zur Elektromobilität eine Pionierrolle. Mit dem kleinen Zoe gehörten die Franzosen zu den ersten Unternehmen, die sich auf dem Weg in die klimafreundliche Zukunft machten. Inzwischen ergänzen drei weitere E-Mobile die Modellpalette, und wie sich der Konzern die weiteren Schritte vorstellt, zeigt die Konzeptstudie Scénic Vision.
Weiterlesen
Praxistest Honda HR-V: Heimlich-Stromer mit Kernkompetenzen
19.05.2022 - Ende der 90er-Jahre noch als ungewöhnlich-aufgebockter Kombi gestartet, ließ Honda den HR-V 2015 als coupéähnliches Kompakt-SUV wiederauferstehen. Die dritte Generation, seit Februar diesen Jahres auf dem deutschen Markt, ist wieder deutlich eigenständiger und markanter gestaltet, punktet wie gehabt vor allem mit seiner cleveren Raumaufteilung und Praktikabilität, aber auch mit Sinn für Haptik und Details. Allein, der einzig verbliebene Hybridantrieb zeigte im Praxistest Licht und Schatten.
Weiterlesen
Triumph greift zu Orange und Schwarz
18.05.2022 - Es gehört zum guten Ton, dass die Motorradhersteller alle Jahre wieder neue Farben für ihre Modelle präsentieren. Triumph setzt beim ab sofort bestellbaren 2023er-Jahrgang vor allem auf Orange und Schwarz. Die Speed Triple 1200 RS bekommt Matt Baja Orange spendiert, das die Trident 660 noch mit Matt Storm Grey kombiniert. Die Street Triple R und RS fahren zur neuen Saison auf Wunsch in Matt Carbon Black bzw. Carbon Black vor.
Weiterlesen
Mazda führt online durch 50 Jahre
18.05.2022 - Mazda ist seit 1972 auf dem deutschen Markt. Unter dem Motto „Mukainada Momente“ – benannt nach dem Stadtteil von Hiroshima, in dem das Unternehmen bis heute beheimatet ist – blickt der Importeur auf seiner Internetseite nach und nach die wichtigsten Stationen von den Anfängen bis zur Gegenwart.
Weiterlesen
Der Ari 901 sammelt jetzt auch Müll
18.05.2022 - Ari aus Borna bei Leipzig bietet seinen 901 jetzt auch als Müllsammelfahrzeug für Kommunen an. Der Elektrotransporter mit mehr als 900 Kilogramm Zuladung hat eine Spitzenleistung von 60 kW (82 PS). Der Sammelbehälter wird wahlweise als fester oder kippbarer Aufbau geliefert. Die Reichweite des 100 km/h schnellen Ari 901 liegt bei rund 260 Kilometern.
Weiterlesen
Elektromodelle und Plug-in-Hybride bei Hyundai sofort verfügbar
18.05.2022 - Die derzeit langen Lieferzeiten von Elektroautos sind vielen Interessenten ein Dorn im Auge. Hyundai verweist daher auf einen aktuellen Händlerbestand von mehreren tausend reinen Elektroautos und Plug-in-Hybriden. Verfügbar sind Ioniq PHEV und Elektro, Kona Elektro und Ioniq 5 sowie Tucson PHEV und Santa Fe PHEV. Wer trotz des vorhandenen Angebots lieber ein individuell konfiguriertes Modell bestellen möchte, der muss mit mindestens einem halben Jahr Lieferzeit rechnen, teilte der Importeur mit. Nicht mehr bestellt werden kann der Ioniq. Fahrzeuge der Modellreihe sind nur noch bei Händlern verfügbar. (aum)
Weiterlesen
Der VW ID Buzz kann bestellt werden
18.05.2022 - Bei Volkswagen kann ab Freitag der ID Buzz bestellt werden. Als fünfsitziger Van kostet der Elektro-Bulli nach Abzug der Förderprämie 64.581 Euro, die Transportervariante Cargo ist ab 54.431 Euro (brutto) erhältlich. Der Fünfsitzer wird zunächst nur in der gehobenen Aussattung Pro angeboten. Er hat unter anderem serienmäßig Car-to-X, Verkehrszeichenerkennung, einen Ausweichasssitenten und die volldigitale Instrumentenanzeige an Bord.
Weiterlesen
Der Freightliner e-Cascadia geht dieses Jahr in Serie
18.05.2022 - Nach weit über einer Million Testmeilen (über 1,6 Millionen Kilometer) mit über 40 Fahrzeugen im täglichen Kundenbetrieb beginnt Daimler Truck in diesem Jahr mit der Serienfertigung des vollelektrischen Freightliner e-Cascadia. Er basiert auf dem meistverkauften Lkw für schwere Langstrecken-Transporte (Class 8, über 15 Tonnen zGG) in Nordamerika. Ausgeliefert werden soll der e-Cascadia wahlweise mit einem 235 kW starken Einzelmotor (320 PS) oder einem Doppelmotor mit 346 kW (470 PS).
Weiterlesen
Der BMW 3er rollt ab Juli ins neue Modelljahr
18.05.2022 - Mit den obligatorischen Modifizierungen an Front und Heck schickt BMW den 3er ab Juli ins neue Modelljahr. Das betrifft vor allem die Gestaltung der Scheinwerfer und des Kühlergrills sowie der Lufteinlässe und den Durchmesser der Endrohre. Zur weiteren Aufwertung wird das M-Sportpaket um eine „Pro“-Variante ergänzt. Das Interieur prägt in Zukunft das serienmäßige Curved Display neu interpretiert. Es besteht aus einem 12,3-Zoll-Display hinter dem Lenkrad und einem Touchscreen mit einer Bildschirmdiagonale von 14,9 Zoll, die zu einer Einheit zusammengefasst sind. Drei-Zonen-Klimaanlage und Navigatiossystem sowie das Acht-Gang-Steptronic-Getriebe sind künftig ebenfalls Standard.
Weiterlesen
Audi erweitert die Points of Interest
18.05.2022 - Audi verknüpft sein Infotainementsystem ab Herbst mit den ortsbezogenen Services von 4-Screen (Eigenschreibweise: 4.screen). Die Münchener Plattform stellt weitergehende zu Points of Interest (POI) in Echtzeit zur Verfügung. Fahrzeugkunden erhalten für sie relevante und maßgeschneiderte Angebote von ausgewählten Drittanbietern. Durch die Partnerschaft mit 4-Screen geht der Umfang künftig weit über übliche POI-Navigationsziele wie eine Tankstelle, Supermarkt oder ein Restaurant hinaus.
Weiterlesen
Ineos und Pitmaster X grillen gemeinsam
17.05.2022 - Ineos und Pitmaster X stehen künftig gemeinsam am Grill. Der Youtuber Roel Westra versorgt auf seinem Kanal rund 500.000 Abonnenten regelmäßig mit Tipps und Tricks rund ums Grillen. Dabei wird der Niederländer jetzt von dem Geländewagenhersteller unterstützt. Der Ineos Grenadier, der im dritten Quartal auf den Markt kommt, dient in einem ersten Video als Kulisse für die Zubereitung eines Hähnchenshawarma. Weitere gemeinsame Auftritte sollen folgen. (aum)
Weiterlesen