Aktuelle Auto-News

Nachrichten aus der Automobil-Wirtschaft, Elektromobilität, Neuvorstellungen, Fahrberichte und Ratgeber

Rekord für ein Elektroauto: Rimac fährt 412 km/h
24.11.2022 - Sein Preis jenseits von zwei Millionen Euro katapultiert den Supersportwagen des vor 16 Jahren in einer kroatischen Garage in der Nähe von Zagreb entstandenen Start-up-Unternehmens in extraordinäre Höhen. Jetzt schraubte ein serienmäßiger Rimac Nevera den absoluten Tempo-Weltrekord für elektrisch angetriebene Fahrzeuge auf 412 km/h und pulverisierte geradezu den alten Rekord von 269 km/h eines Tesla Model S Plaid auf dem Nürburgring.
Weiterlesen
Österreich hebt die Mautgebühren an
23.11.2022 - Autofahrer, die regelmäßig ins benachbarte Ausland fahren, können ab Ende des Monats die 2023er-Vignetten für Österreich und die Schweiz kaufen und frühestens ab 1. Dezember dieses Jahres nutzen. Die Jahresvignetten 2022 sind noch bis einschließlich 31. Januar 2023 gültig.
Weiterlesen
Wenn ein echter Porsche zum Kinderspielzeug wird
23.11.2022 - Mit einer besonderen Skulptur inszeniert sich Porsche auf der Miami Art Week und Art Basel Miami Beach, wo der Sportwagenhersteller seinen neuen virtuellen Markenauftritt vorstellt. Den Mittelpunkt der Installation „Dream Big.“ bildet ein weißer Porsche 911 Carrera, der in der Hand einer überlebensgroßen Figur mit Rennfahrerhelm wie ein Spielzeugauto wirkt. Das Kunstwerk ist eine Hommage des schottischen Digitalkünstlers und Porsche-Fans Chris Labrooyan an die Träume der Kindheit.
Weiterlesen
Mazda feiert heute Jubiläum
23.11.2022 - Mazda feiert heute in Deutschland 50-jähriges Jubiläum: Am 23. November 1972 wurde die nationale Vertriebsgesellschaft ins Düsseldorfer Handelsregister eingetragen. Die ersten Fahrzeuge rollten ein Vierteljahr später auf die Straßen. Die ersten Modelle hatte der japanische Hersteller dem deutschen Publikum bereits drei Jahre zuvor auf der IAA 1969 in Frankfurt gezeigt. Rund drei Millionen Autos hat Mazda in den vergangenen 50 Jahren in Deutschland verkauft, fast 900.000 davon sind aktuell noch unterwegs.
Weiterlesen
Abarth 500e: Vom Blitz getroffen
23.11.2022 - Es war nur eine Frage der Zeit, dass Abarth folgen musste: Fiat holt die sportlichen Ableger seiner Markenikone 500 an die Steckdose. Pardon, „Abarth ist nicht Fiat, sondern mehr“, betonte CEO Olivier Francois bei der Präsentation des neuen Modells gestern in Turin. Die Maxime „kleine Autos, großer Spaß“, soll der Abarth 500e in eine neue Dimension heben.
Weiterlesen
Das Händlernetz soll bald lückenlos sein
23.11.2022 - Vor 50 Jahren startete Nissan in Deutschland. Jetzt zeigt das Unternehmen mit „Nissan Ambition 2030“ wie die Zukunft aussehen soll. Darin wird als Hauptziel festgelegt, bis 2050 über den gesamten Lebenszyklus klimaneutrale Produkte anbieten zu können. Schon bis zum Ende des Geschäftsjahres 2023 wird es daher für alle Pkw eine elektrifizierte Antriebsoption – also Hybrid- und batterieelektrische Antriebe – geben. Die sollen drei Jahre später mehr als 75 Prozent des Absatzes in Europa ausmachen.
Weiterlesen
Seine Daten sind dem Bürger teuer
23.11.2022 - Konzepte für optimal geführte Mobilität und passende Dienstleistungen brauchen den Durchblick durch möglichst viele Daten aus unterschiedlichen Quellen. Da sind sich die Experten einig. Im Verkehrsgeschehen werden heute viele Informationen, zum Beispiel von den Assistenzsystemen moderner Autos, erfasst. Würden diese Daten mit den aus anderen Quellen kombiniert, ließen sich viel präzisere Verkehrsprognosen erstellen, mit dem Erfolg, dass Mobilitäts-Dienstleistungen besser zugeschnitten werden könnten. Solch umfassende Kooperationskonzepte sehen Datenschützern skeptisch. Sogenannte Datenräume könnten helfen.
Weiterlesen
MG überspringt die 10.000er-Marke
23.11.2022 - MG hat sein Jahresziel von 10.000 verkauften Fahrzeugen in Deutschland bereits jetzt erreicht. Im Oktober kam die Marke erstmals auf über 2000 Neuzulassungen in einem Monat, das war jedes 100. Auto. Gegenüber dem Vorjahr hat sich der Absatz damit hierzulande mehr als verdreifacht. Erfolgreichster MG ist aktuell der Plug-in-Hybrid EHS mit rund 3700 Einheiten. Die beiden Elektromodelle ZS EV und MG 5 kommen auf je über 2200 Stück. Der Rest entfällt auf den Marvel R und den gerade vorgestellten MG 4. (aum)
Weiterlesen
Tarifabschluss bei Volkswagen
23.11.2022 - IG Metall und Volkswagen haben sich auf einen neuen Tarifabschluss für die rund 125.000 Beschäftigten in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt geeinigt. Er sieht eine Lohnerhöhung in zwei Stufen vor. Demnach steigen die Gehälter zum Juni nächsten Jahres um 5,2 Prozent und im Mai 2024 noch einmal um 3,3 Prozent. Außerdem zahlt das Unternehmen seinen Mitarbeitern einen steuer- und sozialversicherungsfreien Inflationsausgleich in Höhe von 2000 Euro zum Februar 2023 und in Höhe von 1000 Euro zum Januar 2024. Auszubildende und Dual-Studierende erhalten jeweils den halben Betrag. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von zwei Jahren.
Weiterlesen
Toyota gewinnt Rallye-Raid-Weltmeisterschaft
23.11.2022 - Toyota hat die erstmals ausgetragene Rallye-Raid-Weltmeisterschaft gewonnen. Den Titel holten sich Nasser Al-Attiyah und Beifahrer Mathieu Baumel. Mit dem Auftaktsieg bei der Rallye Dakar begann die Erfolgsserie des Toyota GR DKR Hilux T1+. Es folgten drei weitere W2RC-Läufe in Abu Dhabi, Marokko und Spanien. Reifenschäden und eine beschädigte Radaufhängung sorgten dafür, dass lediglich das Auftaktrennen gewonnen werden konnte. Dennoch reichte es am Ende für alle drei WM-Titel: Fahrer- und Beifahrer sowie Herstellerwertung. Insgesamt legten die Teilnehmer in der Debütsaison auf drei Kontinenten fast 8000 Kilometer auf felsigen Strecken, im Schlamm und im Sand zurück.(aum)
Weiterlesen
Consumer Reports: Schlusslicht ist Mercedes-Benz
23.11.2022 - Das Verbrauchermagazin „Consumer Reports“ gilt in den USA als sprichwörtlicher Goldstandard, wenn es um Qualität und Zuverlässigkeit von Autos geht; sein Wort zählt bei vielen Kaufentscheidungen. Jetzt wurden die Ergebnisse der jährlichen Qualitätsumfrage veröffentlicht. Die Ergebnisse überraschen.
Weiterlesen
Held der Straße: Nur Karwan traute sich ans brennende Auto
23.11.2022 - Am 31. Juli 2022 ist der 33-jährige Karwan Kanan Ismael mit dem Auto auf der B 2 von Heroldsberg in Richtung Erlangen unterwegs. Plötzlich nimmt er ein stark rauchendes Auto wahr, das spektakulär zwischen der Leitplanke und einigen Bäumen eingekeilt ist. Ismael zögerte keine Sekunde, hält an und rettet die 73-jährige Fahrerin aus dem völlig zerstörten Unfallwagen. Durch sein mutiges Eingreifen verhinderte Ismael Schlimmeres und wird dafür vom Automobilclub von Deutschland (AvD) mit dem Titel „Held der Straße des Monats November“ ausgezeichnet.
Weiterlesen