Zweirad & Mehrspur - Aktuelle Meldungen

Neue Bekleidungskollektion von Ducati
02.12.2021 - Pünktlich vor Saisonbeginn hat Ducati die 2022er-Neuheiten seiner Bekleidungskollektion vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen funktionale Artikel wie Motorradjacken und -hosen sowie ein Helm. Aber es wird auch Freizeitkleidung angeboten. Die Produkte sind in die Kategorien Racing, Sport, Touring und Urban eingeteilt.
Weiterlesen
Eine Million Triumph der Neuzeit
01.12.2021 - Rechtzeitig vor den 120-Jahr-Feierlichkeiten im nächsten Jahr ist gestern in Hinckley die einmillionste Triumph der Neuzeit nach dem Relaunch 1990 produziert worden. Es handelt sich um eine Tiger 900 Rally Pro in exklusivem Lackdesign. Firmenchef Nick Bloor, Sohn des Initiators der Wiederbelebung vor 31 Jahren, enthüllte die Maschine feierlich vor der Belegschaft. Sie wird in der „Triumph Factory Visitor Experience“ – der Marken-Erlebniswelt am Stammsitz – einen besonderen Platz in der neuen Ausstellung zu den 120-Jahr-Feierlichkeiten bekommen.
Weiterlesen
Winterreifen für Fahrräder lohnen sich
30.11.2021 - Immer mehr Fahrradfahrer nutzen ihr Rad auch im Winter. Bei Eis und Schnee auf den Straßen und Fahrradwegen besteht mit normaler Bereifung jedoch Rutschgefahr. Der ADAC und der Touring Club Schweiz (TCS) haben acht spezielle Winterreifen für Fahrräder untersucht, teilweise auch mit Spikes. Ihr Fazit: Es lohnt sich in jedem Fall.
Weiterlesen
Aprilia SR GT für das urbane Abenteuer
30.11.2021 - Es dauert zwar manchmal eine Zeit, bis eine neue Idee Nachahmer findet, aber meist wird sie doch irgendwann auch von anderen aufgegriffen. So ist es nun die Marke Aprilia, die sich anschickt, das Konzept eines Adventure-Rollers von Honda aufzugreifen. Den neuen SR GT werden die Italiener ab Januar in zwei Hubraumvarianten anbieten und sich bei beiden leistungsmäßig nicht so zurückhalten wie die Konkurenz. Der SR GT 125 schöpft das erlaubte Klassenlimit von 15 PS (elf kW) voll aus. Der SR GT 200 stapelt zwar beim Hubraum wie viele in seinem Segment etwas hoch, holt aus 174 Kubikzentimetern aber noch drei PS mehr heraus.
Weiterlesen
Moto Guzzi V100 Mandello kommt mit adaptiver Aerodynamik
29.11.2021 - Ein etwas verspätetes Geburtstagsgeschenk zum 100-jährigen Bestehen in diesem Jahr macht sich Moto Guzzi mit der V100 Mandello. Das komplett neu entwickelte Modell kommt in der zweiten Jahreshälfte 2022 auf den Markt. Der 90-Grad-V2-Motor mit 1042 Kubikzentimetern Hubraum liefert 115 PS und 105 Newtonmeter Drehmoment. Er überträgt seine Kraft über eine linksseitig in der Schwinge verlaufende Kardanwelle ans Hinterrad.
Weiterlesen
Cromwell 1200: Brixton setzt zum großen Sprung an
29.11.2021 - Brixton setzt zum großen Sprung an: Nach der Crossfire 500 als bisherigem Topmodell soll es ab kommendem Jahr auch die Cromwell 1200 geben. Sie ist im klassischen Stil des Hauses gehalten und wird von einem 1222 Kubikzentimeter großen Reihen-Zweizylinder angetrieben. Er leistet 82 PS (60 kW) und liefert ein maximales Drehmoment von 108 Newtonmetern bei 3500 Umdrehungen in der Minute. Zur Ausstattung gehören Antischlupfregelung, Tempomat und zwei Fahrmodi. Die Auslieferung soll im ersten Quartal nächsten Jahres beginnen. Als Preis werden 9999 Euro (Österreich: 10.999 Euro) angepeilt.
Weiterlesen
Die Ducati Panigale V4 nimmt die nächste Evolutionsstufe
29.11.2021 - Ducati hat die Panigale V4 für 2022 in nahezu allen Bereichen verfeinert. So verbessern kompaktere und dünnere Winglets mit doppeltem Profil die Aerodynamik. Die untere Verkleidung hat zur besseren Motorkühlung geänderte Lufteinlässe, um die Leistung insbesondere beim Einsatz auf der Rennstrecke zu optimieren. Der Sitz erhält eine flachere Form und einen anderen Bezug, um den Fahrer beim Bremsen besser zu unterstützen und mehr Bewegungsfreiheit zu bieten. Im Vergleich zur Version von 2021 verfügt der Tank im hinteren Teil über eine neue Form. Der Fahrer hat beim Bremsen besseren Halt. Auch die Kontaktfläche der Arme beim Hanging-Off wurde verbessert.
Weiterlesen
EICMA 2021: Die Benelli 752 S bekommt Zuwachs
24.11.2021 - Auf Basis der 752 S hat Benelli in Mailand auf der EICMA (-28.11.2021) seine neue 800er-Baureihe vorgestellt. Sie umfasst analog zur 500er-Serie die Modelle Leoncino 800 und Leoncino 800 Trail sowie die Reisenduro TRK 800. Sie alle werden vom 76 PS leistenden Zweizylinder des S mit 754 Kubikzentimetern Hubraum und 67 Newtonmetern Drehmoment angetrieben.
Weiterlesen
EICMA 2021: Horwin SK3 zeigt klare Kante
24.11.2021 - Mit dem SK3 stellt Horwin auf der EICMA (–28.11.2021) einen neuen Elektro-Leichtkraftroller vor. Er hebt sich vor allem durch sein moderneres, kantiges Styling von den bisherigen Modellen ab. Der Horwin SK3 leistet 6 kW (8 PS), ist 90 km/h schnell und verfügt über einen Tempomaten. Bei der Reichweite sollte der Hersteller aber noch nachlegen: Sie wird zwar mit bis zu 80 Kilometern angegeben, aber das bezieht sich auf Fahrten mit Tempo 45 in der Fahrzeugklasse darunter. Das Helmfach kann optional auch mit einem zweiten Akku belegt werden. Als Ladezeit für die Batterie gibt Horwin knapp fünf Stunden an.
Weiterlesen
EICMA 2021: KTM verfeinert die 1290 Super Duke GT
24.11.2021 - Im Rahmen der Modellpflege in der Baureihe bekommt auch die 1290 Super Duke GT bei KTM ein kleines Update. Sie übernimmt von der R die etwas leichteren Felgen. Zur Steigerung des Reisekomforts erhält die GT als erstes Modell der Marke das neue Navigationssystem Turn-by-Turn Plus. Dazu gibt es ein nun Sieben-Zoll-TFT-Display sowie neuen einen beleuchteten Joystick-Kombischalter. Die Leistung von 175 PS bleibt von der Umstellung des Motors auf Euro 5 unberührt. (aum)
Weiterlesen
EICMA 2021: Yamaha MT-10 SP mit sechs elektronischen Dämpfungsstufen
23.11.2021 - Yamaha stellt auf der EICMA (-28.11.2021) die neue Topversion der aufgefrischten MT-10 vor. Die SP bekommt die nächste Generation des elektronisch geregelten Fahrwerks von Öhlins mit noch mehr Einstellmöglichkeiten. Für die Federelemente stehen drei semi-aktive Dämpfungsstufen sowie drei manuelle Einstellungen zur Auswahl. Die MT-10 SP hat außerdem einen dreiteiligen Bugspoiler, der auch den Ölkühler schützt, sowie gewebeummantelte Bremsleitungen. Die Auslieferung beginnt Mitte nächsten Jahres. (aum)
Weiterlesen
EICMA 2021: Kawasakis Kompressor-Tourer hält Abstand
23.11.2021 - Die Ausstattung von Motorrädern mit Assistenzsystemen schreitet weiter voran. Nach Ducati zeigt jetzt auch Kawasaki, was mittlerweile möglich ist. Auf der Mailänder EICMA (-28.11.2021) präsentiert sich die Kompressor-Ninja H2 SX mit Kollisionswarner, Toter-Winkel-Erkennung und adaptiver Geschwindigkeitsregelanlage. Zudem lässt sich das Smartphone per Bluetooth mit dem TFT-Display koppeln. Die Preise für die Ninja H2 SX beginnen bei 23.945 Euro plus Nebenkosten.
Weiterlesen