Aiways - Aktuelle Meldungen

Mehr Dynamik und größerer Fahrkomfort
29.09.2022 - Die nächste Modellpremiere wird der chinesische Hersteller Aiways schon in den nächsten Wochen mit dem U6 SUV-Coupé erleben. Für das Lifestyle-Pendant zum bereits in Europa gestarteten Aiways U5 SUV wurde nicht nur die Karosserie überarbeitet. Auf der Basis der MAS-Plattform (More Adaptable Structure) kommt ein eigenentwickelter Elektromotor erstmals zum Einsatz.
Weiterlesen
Der Aiways U6 muss sich auch der Autobahn stellen
22.09.2022 - Mit nur noch sehr geringer Tarnung sind einige Prototypen des Aiways U6 in die finale Phase der Erprobung für die europäischen Märkte gestartet. Zur Validierung des anspruchsvollen Entwicklungs- und Testprogramms in China werden von der Europazentrale in München aus nun noch letzte Prüfungen gefahren, unter anderem im Hochgeschwindigkeitsbereich auf der Autobahn. Auch Zyklustests und Typisierungen des SUV-Coupés erfolgen in den kommenden Wochen. Die Markteinführung in Deutschland ist noch für dieses Jahr geplant.
Weiterlesen
Aiways kommt auf die „Wiesn“
15.09.2022 - In München startet am Wochenende das Oktoberfest. Aiways wird das größte Volksfest der Welt mit einem U5 begleiten. Das Elektro-SUV wird als entsprechend dekorierter „Wiesn-Wagen“ im VIP-Einsatz sein. Das mit weiß-blauen Rauten verzierte Fahrzeug trägt unter dem Motto „O’zapft is!“ eine Grafik, die einen Zapfhahn mit einem Ladestecker zeigt. Das Microcamping-Kit, das normalerweise ein Bett für zwei Personen und einen ausziehbaren Unterschrank als Stauraum bietet, ist für das Oktoberfest umgestaltet worden. Mit einer ausziehbaren Schublade für eine Biertischgarnitur bietet der Aiways U5 als „Wiesn-Wagen“ die Möglichkeit für eine gesellige Runde. Unter dem Auszug befindet sich eine elektrisch betriebene Kühlbox, die ein Fassungsvermögen von 20 Flaschen bietet und direkt über das Bordnetz mit Energie versorgt wird.
Weiterlesen
Aiways U6 in Kürze bestellbar
09.09.2022 - Da sich die europäische Version ein wenig vom Modell für den chinesischen Heimatmarkt unterscheidet, macht es Aiways noch ein wenig spannend und zeigt vorerst nur Teaser-Fotos vom U6. Das zweite Modell des Newcomers teilt sich die Basis mit dem bereits erhältlichen U5, folgt aber dem Trend zum SUV mit coupéhaft auslaufender Dachlinie.
Weiterlesen
Chinesische E-Autos drängen in unser Straßenbild
24.08.2022 - Ende 2020 stammten mehr als die Hälfte der in Deutschland zugelassenen batterieelektrischen Fahrzeuge (BEV) und der Plug-in-Hybride (PHEV) von deutschen Marken. Fahrzeuge aus China spielten bei uns so gut wie keine Rolle. Und wie sieht es in diesem Jahr aus? Welche E-Cars haben sich in den ersten fünf Monaten gut verkauft? Spielen Modelle aus China eine Rolle? Das internationale Marktforschungsunternehmen Jato Dynamics ging jetzt diesen Fragen nach.
Weiterlesen
Am ersten Tag 2000 Bestellungen für den Aiways U6
23.08.2022 - In seinem Heimatland ist der U6 des chinesischen Herstellers Aiways bei der Premiere gut angekommen. Vorgestellt wurde das vollelektrische SUV-Coupé einem Millionenpublikum im Rahmen der TV-Gesangstalentshow „Sing! China“. Schon am ersten Tag gingen 2000 Bestellungen ein. In Kürze soll das neue Modell auch nach Europa kommen, wo bereits das E-SUV U5 vermarktet wird. Unter anderem ist das Fahrzeug auch mit Anhängerkupplung und Dachzelt erhältlich. Aiways hat angekündigt, jedes Jahr ein weiteres neues Fahrzeug auf den Markt zu bringen. (aum)
Weiterlesen
Von der Anfrage bis zur Bewilligung verläuft alles digital
01.08.2022 - Die neue Partnerschaft zwischen Aiways, Anbieter von Mobilitätslösungen aus Shanghai, und Arval Deutschland soll den Ausbau des Gewerbekunden- und Flottengeschäfts beschleunigen und den Einstieg für Privatkunden erleichtern. Vom dritten Quartal an können Kunden über Arval und den Vertriebspartner Euronics neben dem Fahrzeugleasing auch verschiedene Dienstleistungs- und Technik-Services bis hin zum Full-Service-Leasing buchen. Das Angebot startet zunächst in Deutschland.
Weiterlesen
Aiways U5 SUV: Mit ein paar Handriffen mitten im Vanlife
14.07.2022 - Die Kombination aus dem Aiways U5 SUV und dem iKamper Skycamp 3.0 von Campwerk ermöglicht naturnahe Unabhängigkeit unter dem Begriff „Vanlife“ und nachhaltiges Camping. Denn beim U5 handelt es sich um ein rein elektrisches Auto, also ein SUV ohne CO2-Emissionen des Antriebs vor Ort.
Weiterlesen
Jetzt kann er seine hohe Anhängelast auch auskosten
06.07.2022 - Gerade noch rechtzeitig für die Reisesaison zur Ferienzeit steht für das Elektro-Auto Aiways U5 SUV eine nachrüstbare, abnehmbare Anhängerkupplung zur Verfügung. Damit wird die ungewöhnlich hohe Anhängelast von bis zu 1500kg (gebremst) und 750 kg (gebremst) nun auch für eine Fahrt mit Wohnwagen oder Boot nutzbar. Die dynamische Stützlast erreicht mit 100 kg den Bestwert im Segment und bietet beispielsweise die Möglichkeit drei Pedelecs (E-Bikes) inklusive Batterien und Träger aufzuladen. In der Kombination mit dem großen Laderaum wird aus dem U5 ein Auto für alle Fälle.
Weiterlesen
ED 1000: Mit dem Cupra Born beim Stromer-Marathon
18.06.2022 - Nein, Gelsenkirchens Stadtteil Heßler stand definitiv nicht auf unserem Reiseplan, und erst recht nicht die touristisch wenig attraktiven tristen Tanklager am Stadthafen. Die Freude am Ziel war dennoch groß, nein, riesig: Eine freie, nicht defekte Schnellladesäule an einer Tankstelle sorgte für eine spürbare Senkung des Stresspegels. Ratzfatz zog sich der Cupra Born wie ausgehungert Strom mit über 170 Kilowattstunden in die nur noch zu elf Prozent gefüllte Batterie, die nur noch für 48 Kilometer gereicht hätte.
Weiterlesen
Elektroautos: Wer bietet am meisten Reichweite fürs Geld?
03.05.2022 - Elektroautos nehmen immer mehr Fahrt auf. Allein im März wurden in Deutschland fast 35.000 Stück neu zugelassen. Das waren 14,3 Prozent aller verkauften Neuwagen. Für Käufer spielt vor allem die Reichweite eine wichtige Rolle. Sie variiert nach Angaben der Analysten von Jato Dynamics im Volumensegment zwischen 129 und 507 Kilometern und zwischen 292 und 661 Kilometern in der Premiumklasse. Aber ist das teuerste Auto auch das reichweitenstärkste, oder kommt möglicherweise ein leichter Kleinwagen weiter als das schwere SUV? Wie steht es um das Verhältnis von Kaufpreis zu Reichweite? Diese Rechnung birgt so manche Überraschung. Da stehen beispielsweise der Smart Fortwo und die elektrische S-Klasse von Mercedes plötzlich auf einer Stufe.
Weiterlesen
Aiways liegt bei der Kundenzufriedenheit auf dem ersten Platz
27.04.2022 - Das China Automobile Quality Network ermittelt jährlich die Zufriedenheit mit den im Land hergestellten Autos. In der nun vorgelegten Studie „New Electric Vehicle Brands“ wurden gezielt die Anbieter von Elektroautos untersucht. Die Marke Aiways belegte dabei den ersten Platz unter den Stromern aus dem bevölkerungsreichsten Land der Erde. Grundlage der Rangliste ist eine Auswertung von Kundenbeschwerden aus der ganzen Welt, die gemeinsam mit der chinesischen Marktregulierungsbehörde erstellt wird. Obwohl einer der jüngsten Hersteller auf dem chinesischen Markt, gab es bei Aiways die wenigsten Beschwerden. Auf den folgenden Plätzen lagen Neta (Hozon Auto), Leapmotor, HiPhi und Li Auto. Nio belegte den sechsten, Tesla den neunten und Xpeng den zehnten Platz.
Weiterlesen