Alfa Romeo - Aktuelle Meldungen

MG 4: Was das neue Elektroauto mit der Historie zu tun hat
04.12.2022 - Chinesische Automarken drängen auf den deutschen Markt, darunter Namen wie Aiways, Lynk & Co, Nio, Wey und MG. Moment! MG ist chinesisch? Die Frage ist berechtigt: Die englische Traditionsmarke steht seit fast 100 Jahren vor allem für erschwingliche Roadster und sportliche Limousinen. Ausgerechnet mit dieser Marke will der größte chinesischer Autobauer SAIC nun den deutschen Markt erobern. Kann das gut gehen?
Weiterlesen
Fahrbericht Alfa Romeo Tonale Plug-in-Hybrid Q4: Er macht den Anfang
17.11.2022 - Alfa Romeo hat sich eine radikale Metamorphose verschrieben, und das bedeutet die zügige Umstellung der Modellpalette in Richtung Elektromobilität. In den kommenden Jahren wird die sportliche Marke im Stellantis-Konzern seine Modelle nach und nach auf Batteriebetrieb umstellen. Im kommenden Jahr kommt nach dieser Planung der erste vollelektrische Alfa auf den Markt, und von 2027 an werden alle Alfa-Modelle ausschließlich mit elektrischem Antrieb auf die Straßen rollen. Damit nimmt die Marke im Konzern eine Pionierrolle ein. Als Vorhut kommt jetzt der Tonale schon mal als Plug-in-Hybrid mit Teilzeit-Elektro- und Allradantrieb zu den Kunden, der nicht weniger als „die Sportlichkeit neu erfinden“ soll, so ein Marketingsprecher.
Weiterlesen
Vorschau: 2 x 3 Neuheiten, zwei Praxistests und eine neue Marke
11.11.2022 - DS Automobiles führt das Topmodell DS 7 auf dem deutschen Markt ein. Dynamische Linien und markante Gestaltungsmerkmale sollen ihn attraktiv machen, die Preisliste beginnt bei gut 40.000 Euro. Der Alfa Romeo Tonale wird an die Stromleitung gelegt. Als Plug-in Hybrid soll das Kompakt-SUV Sportlichkeit und Nachhaltigkeit miteinander vereinen. Ford zeigt den Ranger in der Ausführung Raptor, und wir stellen Hyundais neues Ausbildungszentrum vor.
Weiterlesen
Alfa Romeo Giulia und Stelvio schließen zum Tonale auf
30.10.2022 - Alfa Romeo passt zum neuen Modelljahr das Design von Giulia und Stelvio dem neuen Tonale. Markantestes Merkmal sind die Frontscheinwerfer mit ihren drei Modulen für adaptives Voll-LED-Matrix-Fahrlicht, Tagfahrlicht und Blinker. Zudem bieten die überarbeiteten Modelle ein digitales Cockpit und eine bessere Konnektivität. So sind Software-Updates künftig „Over the Air“ möglich. Zu den erweiterten Funktionen zählt beispielsweise der Service „My Remote“. Damit lassen sich bestimmte Funktionen des Fahrzeugs (unter anderem Verriegelung der Türen aktivieren/deaktivieren) aus der Ferne per Smartphone oder Smartwatch steuern. Zudem wird ein fälschungssicheres digitales Zertifikat über das Fahrzeug mit den wichtigsten Daten für den Service und einen möglichen späteren Verkauf aufgezeichnet.
Weiterlesen
Auch Alfa Romeo und Jeep im Abo
10.10.2022 - Stellantis & You erweitert sein Auto-Aboangebot um Fahrzeuge von Alfa Romeo und Jeep. Zudem hat die Integration der Marke Fiat begonnen. Damit können Kunden ihr Wunschfahrzeug bald aus sieben Marken des Stellantis-Konzerns wählen. Die monatlichen Raten decken bis auf das Tanken bzw. Laden alle laufenden Kosten von der Versicherung und der Kfz-Steuer über Winter- und Sommerreifen bis hin zur Inspektion ab. (aum)
Weiterlesen
Auktion in Belgien: In aller Offenheit
03.10.2022 - Im Vergleich zur Monterey Car Week, die alljährlich an der Pazifik-Küste in Kalifornien wohlhabende Auto-Enthusiasten aus aller Welt vereint, ist die Zoute Grand Prix Week im Belgischen Knokke eher eine automobile Veranstaltung für den gehobenen Mittelstand. Gewiss, auch an der Nordseeküste präsentieren sich Autos von gestern, heute und morgen, findet vom 5. bis 9. Oktober 2022 eine Veranstaltung aus Rallye, Concours d‘ Élégance und Oldtimer-Rennen statt. Aber alles eine Nummer kleiner. Doch eine Oldtimer-Auktion, veranstaltet vom Versteigerer Bonhams, darf auch nicht fehlen. Und die hat es in sich.
Weiterlesen
Der neue Mercedes-Benz GLC und die Alternativen
12.09.2022 - Er will eines der beliebtesten und margenträchtigsten Segmente neu aufmischen: Der neue Mercedes-Benz GLC, jetzt in der zweiten Modellgeneration – und wenn man den kantigen Vorläufer GLK mitrechnet, sogar in der dritten. Auch das jetzt vorgestellte Modell teilt sich Plattform und zahlreiche Komponenten mit der C-Klasse, basiert damit auf einer heckgetriebenen Plattform, die auf hohe Leistungen ausgelegt ist.
Weiterlesen
US-Marken kündigen neue Elektroautos an
09.09.2022 - Neben der Kultmarke Jeep wird Stellantis in den kommenden Jahrenn auch bei seinen in Europa nicht angebotenen US-Marken Chrysler, Dodge und Ram die Elektrifizierung vorantreiben. Mit dem Charger Daytona SRT Concept hatte Dodge erst kürzlich die Studie eines vollelektrischen Muscle-Cars vorgestellt. Die Pick-up-Marke Ram wird im November weitere Einzelheiten zu ihrem Revolution EV bekanntgeben. Chrysler kündigte an, innerhalb der nächsten drei Jahre ein Elektroauto auf den Markt zu bringen. Vorreiter der neuen E-Strategie wird der neu entwickelte Jeep Avenger sein, der Mitte Oktober in Paris seine Premiere feiert. Angestrebt wird eine Reichweite von über 600 Kilometern. Auf den europäischen Markt kommen soll das unterhalb des Renegade angesiedelte Fahrzeug bereits im nächsten Jahr. Produktionsstandort wird Tichy in Polen sein
Weiterlesen
Im Bücherregal: Eberhard Mahle – der vergessene Champion
28.08.2022 - Der Mann hat in seiner Rennkarriere eine hervorragende Bilanz erreicht. Bei 210 Rennen stand er mit seinem Rennwagen am Start, und 150-mal am Ende als Sieger auf dem Podest. Doch seltsamerweise ist den meisten Menschen zumindest sein Nachname ein Begriff, doch die sportlichen Leistungen von Eberhard Mahle sind in Vergessenheit geraten. „Dafür interessieren sich zu wenig Leute“, antwortete er deshalb auch, als Tobias Aichele ihm vorschlug, seine Karriere in einem Buch zu würdigen. Dann stimmte er zum Glück doch zu und lässt den Leser nun teilhaben an seinem rasanten Leben.
Weiterlesen
Vorstellung BYD: Atto 3, Han und Tang kommen nach Europa
25.08.2022 - Der Unternehmensname klingt mythisch, die der Modelle muten ebenfalls eigentümlich an. BYD, das ist die Abkürzung für Build Your Dreams (Gestalte Deine Träume), kommt Ende des Jahres mit dem Elektriker-Trio Atto 3, Han und Tang nach Europa. Han und Tang waren bedeutende Herrscherdynastien Chinas, der Atto wurde nach dem Begriff für das internationale Einheitensystem benannt. Nach dem Test in Norwegen glaubt der Autobauer, die Zeit für den rein elektrischen Antrieb sei nun auch in der Alten Welt gekommen. Die Niederlande und Schweden machen den Anfang, Deutschland folgt zum Jahreswechsel. Premiere feiern die drei Baureihen auf dem Pariser Autosalon im Oktober.
Weiterlesen
Nur Porsche und einige Importeure können zulegen
03.08.2022 - Die Zahl der zugelassenen Neuwagen in Deutschland lag im vergangen Monat mit 205.911 Stück knapp 13 Prozent unter dem Wert des Juli 2021. Der Rückgang betraf laut Kraftfahrt-Bundesamt gewerbliche wie private Halter gleichermaßen. Nach wie vor entfallen zwei Drittel aller Neuzulassungen auf Firmenwagen.
Weiterlesen
Zum Hybrid-Antrieb kommt jetzt ein Diesel
18.07.2022 - Mit einem Dieselmotor baut Alfa Romeo sein das Angebot für das SUV-Modell Tonale weiter aus. Zusätzlich zum Hybrid-Antrieb, der einen Turbobenziner mit einem Elektromotor kombiniert, ist der Alfa Romeo Tonale ab sofort auch mit Turbodiesel bestellbar. Der Motor 1,6 VGT-D -Liter-Diesel leistet 96 kW (130 PS) und entwickelt ein maximales Drehmoment von 320 Newtonmetern. Der Diesel ist gekoppelt mit einem Sechs-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (TCT).
Weiterlesen