Astra - Aktuelle Meldungen

Fahrbericht Opel Combo-e Life: Elektrisch in die Freizeit – oder zum Kunden
18.10.2021 - Auch im Minivan-Segment nimmt die Elektromobilität Fahrt auf. Als letzten Vertreter in der Reihe der leichten Nutzfahrzeuge setzt Opel den Combo unter Strom. Nach dem Transporter Movano und dem kleineren Bus Vivaro bekommt der mit Schiebetüren ausgerüstete und in zwei Längen angebotene Combo-e jenen elektrischen Antriebsstrang, der auch beim Corsa-e und dem Mokka-e für Vortrieb sorgt. Als Combo-e Life wendet er sich an Familien und Freizeitsportler mit Bedarf an Transportvolumen, als Combo-e Cargo an Handwerker und Express-Spediteure. Das Grundmodell der Personenwagen-Version kann als Fünf- oder Siebensitzer bestellt werden und kostet mindestens 38.100 Euro, nach Abzug der Förderprämie sinkt der Einstiegspreis auf 28.530 Euro. Die Cargo-Variante mit abgeteiltem Laderaum und dem verblechten Kastenaufbau startet brutto bei 35.343 Euro.
Weiterlesen
Der Opel Astra kann schon bestellt werden
13.10.2021 - Der neue Opel Astra ist kurz nach seiner Präsentation schon bestellbar. Das Einstiegsmodell als Viertürer mit Heckklappe kostet ab 22.465 Euro und damit keinen Cent mehr als die Basisvariante beim Vorgänger. Dafür sind in jeder Version serienmäßig zahlreiche Assistenzsysteme an Bord wie der Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung, die Fußgängererkennung, der Spurhalte-Assistent, die Geschwindigkeitszeichen-Erkennung oder die Müdigkeits-Erkennung. Für die Fahrleistung sorgt hier ein 110 PS (81 kW) starker 1.2 Dreizylinder-Turbo-Benzindirekteinspritzer mit Sechs‑Gang-Schaltgetriebe.
Weiterlesen
Opel setzt den Astra in Szene
27.09.2021 - Mit einer Social-Media-Kampagne setzt Opel den neuen Astra in Szene. Als Kommunikationsfarbe setzen die Rüsselsheimer auf ein leuchtendes Gelb. Die Zuschauer blicken in einem Youtube-Video aus schnell wechselnden Drohnenperspektiven auf das neue Kompaktmodell. Für die Fahraufnahmen auf einem eigens abgesperrten Gelände saßen echte Profis am Lenkrad. Drei Dokumentar-Videos, die die Fahrzeugentwicklung vom ersten Federstrich bis zum fertigen Serienmodell nachzeichnen, werden die Kampagne in den nächsten Wochen ergänzen. (aum)
Weiterlesen
ADAC-Winterreifentest: Das Gros liefert gute bis befriedigende Ergebnisse
21.09.2021 - Gemischte Ergebnisse ermittelte der ADAC bei seinem aktuellen Winterreifentest: Bei den 18 Reifen der Dimension 225/50 R17 gab es drei gute Modelle. 13 wurden als befriedigend bewertet, zwei aber auch mit „mangelhaft“ benotet. Bei den 16 Reifen der Dimension 195/65 R15 sieht es etwas besser aus: Hier schnitten vier Modelle „gut“ ab, elf „befriedigend“ und eines „ausreichend“. Getestet wurden Winterreifen für Mittelklasse-Pkw wie BMW 3er oder Audi A4 und Modelle für die untere Mittelklasse (Kompaktklasse) wie VW Golf oder Opel Astra.
Weiterlesen
Der Opel Astra feiert seine Publikumspremiere
14.09.2021 - Der Opel Astra wird am 18. September beim Tuningtreffen „XS Carnight“ auf der Simonhöhe am Wörthersee in Österreich seine Publikumspremiere feiern. Zudem bringen die Rüsselsheimer drei weitere besondere Fahrzeuge mit.
Weiterlesen
Vorstellung Opel Astra: Zurück in die Heimat
02.09.2021 - Endlich wieder zu Hause. Der Opel Astra kehrt dahin zurück, wo vor 85 Jahren mit dem ersten Kadett die Geschichte der kompakten Opel-Modelle begann. Mit der neuen Generation beginnt zugleich, wenigstens aus Sicht der Opel-Verantwortlichen, eine neue Ära. Das mag etwas vollmundig klingen, doch seitdem das Rüsselsheimer Unternehmen sich vom US-amerikanischen Konzern General Motors gelöst hat und nun im Stellantis-Firmenverbund aufgegangen ist, hat die Marke ihre Identität als die deutsche Marke wiederententdeckt und kommuniziert dies sehr deutlich.
Weiterlesen
Neuer Opel Astra feiert Weltpremiere in Rüsselsheim
01.09.2021 - Opel hat den neuen Astra vorgestellt. Der neue Opel-Chef Uwe Hochgeschurtz enthüllte die sechste Generation des Kompaktwagen-Klassikers an seinem ersten Arbeitstag in Rüsselsheim im Beisein von Markenbotschafter und FC Liverpool-Trainer Jürgen Klopp.
Weiterlesen
Verkehrschaos als Versuchsstrecke
27.08.2021 - Der neue VW Multivan steht in den Startlöchern. Während die gewerblich orientierten Bulli-Varianten Caravelle und Transporter weiter auf dem T6.1-Basis weiterfahren (müssen), wurde die Freizeit- und Pkw-Version von Grund auf neu entwickelt. Frank Wald durfte die letzten Abnahmefahrten begleiten. Außerdem hat er die aktualisierte Version des Volvo-Infotainmentsystems im XC60 und V90 erlebt.
Weiterlesen
Im Rückspiegel: Digitale Reise durch die Highlights der Opel-Historie
05.08.2021 - Ab sofort ermöglicht Opel Classic virtuelle Rundgänge durch eine umfangreiche Sammlung aus mehr als 120 Jahren Automobilbau und 159 Jahren Markengeschichte. Unter opel.de/opelclassic finden sich zum Start die Thementouren „Alternative Antriebe“, „Rallye Racing“, „Roaring Twenties“ und „Mobilität für Millionen“. Der deutsche Automobilhersteller lädt zu digitalen Reisen durch die Höhepunkten der Opel-Geschichte ein. So kann die Ausstellung im ehemaligen Verladebahnhof K6 auf dem Rüsselsheimer Werksgelände rund um die Uhr und an allen Tagen des Jahres besucht werden.
Weiterlesen
Bugatti-Vollblut mit Stammbaum und Zertifikat
29.07.2021 - Damit der Marke kein Kuckuckskind untergeschoben werden kann, gibt es bei Bugatti seit 2020 das Programm „La Maison Pur Sang“ (Vollblut). Wohl kaum legt sich jemand einen der mehrere Millionen Euro teuren Supersportwagen als täglich fahrbaren Untersatz zu, um damit zur Arbeit zu fahren. Ein Bugatti ist eine Geldanlage und für manchen besonders wohlhabenden Eigner ein Sammlerstück.
Weiterlesen
Wer zahlt fürs abgesoffene Auto?
20.07.2021 - Die Bilder von überfluteten Straßen beherrschen immer noch die TV-Nachrichten. Kraftfahrzeuge, die mitgerissen wurden oder bis zum Dach in den Wassermassen stehen oder gar überspült werden. Wer zahlt eigentlich für die Schäden an diesem Auto, fragten wir die Experten vom Automobilclub von Deutschland (AvD).
Weiterlesen
Der Land Rover Defender macht sich etwas frei
19.07.2021 - Ein Jahr nach der Premiere freut sich Land Rover über mehr als 50.000 verkaufte neue Defender weltweit, sechs Prozent davon gingen nach Deutschland. Grund für den Erfolg ist nicht zuletzt ein gelungener Imagetransfer. Die bei voller Fahrt schlotternde Segeltuchhaube des „Landis“ gibt es zwar nicht mehr, dafür aber ein nicht ganz billiges Faltdach. Wir haben es für eine Probefahrt geöffnet.
Weiterlesen