Astra - Aktuelle Meldungen

Ratgeber: Wer sind die Sparfüchse von Minicar bis SUV?
28.12.2020 - Der Spritkonsum und die Emissionswerte spielen heute mehr als früher eine Rolle beim Autokauf. Am Anfang stehen zwar zumeist immer noch die Fragen: Welche Marke und welches Modell soll es denn sein? Doch Umwelt und Klima bringen auch eine dritte Fragestellung auf: Wie viel verbraucht das Objekt der Begierde, wieviel CO2 stößt es also aus? Wer will schon ein Auto kaufen, dass einen immer an der Zapfsäule daran erinnert, dass es aus der Vergangenheit stammt? Wer also sind die Saubermänner der Nation in den kleineren Klassen?
Weiterlesen
Vorschau 2021: Mit diesen Autos ist zu rechnen (J–O)
23.12.2020 - Das nächste Jahr wird kein leichtes werden für die Automobilindustrie. Je nachdem, wie sich die Infektionsrate von Covid-19 entwickelt, wird auch 2021 zur Herausforderung für die Hersteller werden. Neben den Gefahren für die Gesundheit sind auch die Arbeitsplätze der Branche nicht mehr sicher. Die Automarken und ihre Zulieferer bauen Stellen ab, das Bruttoinlandsprodukt sinkt. Was zu weniger Kauflust führt. Außerdem zeichnet sich ein Umbruch ab. Die Elektromobilität gewinnt zunehmend an Akzeptanz, von den für das kommende Jahr avisierten gut 160 Neuheiten sind mehr als 50 Voll- oder Teilzeitelektriker.
Weiterlesen
Die wundersamen Nebel von Berlin killen auch Corona
18.12.2020 - In der gegenwärtigen Pandemie setzen Gesundheitsämter und politische Autoritäten auf Kontaktvermeidung und Abstandsregeln. Welche Rolle durch Viren kontaminierte Oberflächen bei der Verbreitung der Infektion spielen, ist noch wenig erforscht. Klar ist nur, dass erhöhte Hygiene-Anstrengungen in allen Lebensbereichen ratsam sind. Der Berliner Hans Land und sein Geschäftspartner Raphael Rotstein haben nun ein Desinfektions-Verfahren entwickelt, mit dem die Keimlast in Fahrzeug-Innenräumen nachhaltig reduziert werden kann. Zunächst stehen dabei hauptsächlich Pkw im Fokus, aber die Anwendung ist auch in Klein-, Linien- und Reisebussen denkbar, ebenso in den Fahrgasträumen von Straßenbahnen und anderen Schienenfahrzeugen.
Weiterlesen
VW Multivan endlich auch als Pan Americana
19.11.2020 - Lang, lang hat’s gedauert, nun bringt Volkswagen endlich auch den Multivan 6.1 wieder als abenteuerlustigen Pan Americana. Wie bereits bei den Vorgängermodellen zeichnet sich das Modell durch seine robuste Optik aus. Das schwarz lackierte Kühlerschutzgitter und die strukturlackierten Front- und Heckstoßfänger sowie die Steinschlagschutzfolie an Seite und Heck sind im Grauton „Nucleus Grey“ gehalten. Designunterfahrschutz vorn und hinten sowie die Seitenschwelleraufsätze im unteren Fahrzeugbereich sind silberfarben abgesetzt. Serienmäßig rollt der Multivan Pan Americana auf 17-Zoll-Leichtmetallrädern.
Weiterlesen
Fiat erweitert das Spektrum beim Panda
29.10.2020 - Der Fiat Panda wird 40. Aus diesem Anlass wird die Baureihe zum neuen Modelljahr aufgefrischt und um die Karosserievariante Sport erweitert. Optische Kennzeichen sind 16-Zoll-Leichtmetallräder, verchromte „Sport“-Logos sowie in Wagenfarbe lackierte Türgriffe und Abdeckkappen der Außenspiegel. Auf Wunsch sind Bicolore-Lackierungen – beispielsweise Karosserie in glänzendem Grau, Dach in Schwarz – sowie die exklusive Karosseriefarbe Matt Grau verfügbar. Der neue Fiat Panda Sport wird ausschließlich mit einem Mildhybrid-Antrieb mit 51 kW (70 PS) angeboten.
Weiterlesen
Immer mehr Langfinger bauen Kats aus
16.10.2020 - In Deutschland werden immer mehr Katalysatoren aus Fahrzeugen gestohlen. Allein in den ersten neun Monaten dieses Jahres sind rund 240 Katalysatoren ausgebaut und entwendet worden. Dies zeigen aktuelle Auswertungen der ADAC-Straßenwacht. 2017 waren es noch 38 Fälle, im vergangenen Jahr bereits 169. Besonders betroffen sind laut ADAC ältere Opel Astra und VW Polo. Als Grund für den Diebstahl führt der Automobilclub die steigenden Preise für Palladium an. (ampnet/deg)
Weiterlesen
Im Rückspiegel: Opel zieht es an die Wartburg
02.10.2020 - 30 Jahre deutsche Einheit bedeuten auch 30 Jahre Opel aus Eisenach: Der damalige Bundeskanzler Helmut Kohl fuhr am 5. Oktober 1990 den ersten Opel aus Eisenacher Produktion vom Montageband – einen Opel Vectra 1.6i. Opel war damit eines der ersten Unternehmen, das sich in Ostdeutschland mit dem Erhalt und der Schaffung von Arbeitsplätzen engagierte.
Weiterlesen
Der Opel Astra übersetzt nun auch stufenlos
29.09.2020 - Für den stärksten Benziner im neuen Opel Astra bieten die Rüsselsheimer ein stufenloses Getriebe (CVT) an. Es ist für alle Varianten erhältlich. Der stufenlos übersetzte 1,4-Liter-Turbobenziner mit 145 PS (107 kW) muss nur 1350 Kilogramm bewegen. Dafür stehen 236 Newtonmeter maximales Drehmoment zur Verfügung - optimale Bedingungen für den Einsatz eines CVT-Getriebes, wie Automatik-Chefingenieur Peter Naumann erklärt. Das Getriebe ist für den Astra ab sofort bestellbar. (ampnet/deg)
Weiterlesen
Fahrvorstellung Opel Zafira-e Life und Vivaro-e: Unter Strom
10.09.2020 - Opel hat sich der Elektromobilität verpflichtet und baut die Modellpalette stetig aus. Die beiden jüngsten vollelektrischen Zugänge sind der Zafira-e Life als Großraumvan und der Transporter Vivaro-e. Als nächstes folgt der vollelektrische Mokka, der in den kommenden Wochen vorgestellt wird.
Weiterlesen
Opel steht unter Strom
04.09.2020 - Opel-Chef Michael Lohscheller hat heute in Berlin angekündigt, im nächsten Jahr auch den Movano als Elektro-Transpoter auf dem Markt zu bringen. Ebenfalls für 2021 bereits beschlossene Sache ist der Combo-e Cargo. Weiter ist da der Vivaro. Die Elektroversion des Vans wird ab nächsten Monat an Kunden ausgeliefert.
Weiterlesen
Im Bücherregal: Kurvige Heimat
30.08.2020 - Angefangen hat alles mit Frankreich, dann ging es unter anderem in die Schweiz und nach Italien, nach Kalifornien und Schottland sowie nach Thailand. Mit Band 13 kehrt „Curves“ ein zweites Mal in Deutschland ein. Nach einem Abstecher an die Küste führt Fotograf und Autor Stefan Bogner die Leser nun nach Süddeutschland. Baden-Württemberg und Bayern, Schwarzwald und Bodensee stehen auf dem Programm des genussvollen Autoreisens.
Weiterlesen
Opel feiert 20 Jahre mit Winkelhock
25.07.2020 - Opel feiert ein Jubiläum mit dem ehemaligen DTM-Piloten Joachim Winkelhock. Der Schwabe kam vor 20 Jahren als frisch gebackener Le Mans-Sieger zu den Rüsselsheimern. Im 460 PS starken Opel-Astra V8 Coupé trat er in der neu gestarteten DTM (Deutsche Tourenwagen Masters) an. Vier Jahre diente er der Marke als Rennfahrer und seit nunmehr 16 Jahren als Markenbotschafter.
Weiterlesen