Castrol - Aktuelle Meldungen

Castrol sponsert englische Fußball-Königsklasse
25.11.2021 - Ab dem Jahr 2022 werden Castrol und die englische Premier League eine Partnerschaft eingehen. Das Sponsoring der ersten englischen Fußball-Liga reiht sich für den Schmierstoffhersteller in eine Serie aus vorheriger Unterstützung der FIFA Weltmeisterschaft und der UEFA Europameisterschaften ein. Als Teil der Vereinbarung unterstützt er das Golden-Award-Programm der Premier League. Zudem werden neue Auszeichnungen eingeführt, welche Fans die Möglichkeit geben, über Spieler, deren Leistungen und wichtige Momente während der Saison abzustimmen und mitzureden.
Weiterlesen
Castrol und Jaguar Land Rover verlängern Zusammenarbeit
23.11.2021 - Jaguar Land Rover setzt weiterhin auf Castrol als Sponsor seines Formel E-Teams. Durch den neuen Kooperationsvertrag wird die Zusammenarbeit mindestens bis 2026 fortgesetzt. Zudem werden beide Unternehmen im Bereich der Nachhaltigkeit zusammenarbeiten und gemeinsam an Motorenölen für Serienfahrzeuge und den Rennsport forschen. Bereits seit 2001 empfiehlt JLR ausschließlich Motorenöle von Castrol. Als Hauptsponsor des Jaguar-Formel-E-Teams nutzt Castrol die Rennserie als Testumgebung für neue Technologien sowie Flüssigkeiten, Schmierstoffe und Kühlmittel für Elektrofahrzeuge. (aum/av)
Weiterlesen
Williams setzt im elektrischen Motorsport auf Castrol
13.11.2021 - Der Schmierstoffhersteller Castrol und das Technologieunternehmen Williams Advanced Engineering (WAE) haben eine strategische Partnerschaft geschlossen. Über den Zeitraum von fünf Jahren wollen die Unternehmen gemeinsam Flüssigkeiten für Elektrofahrzeuge (EV-Fluids) entwickeln. Im Zentrum stehen dabei die Motorsportaktivitäten von Williams. Castrol wird offizieller Lieferant von Thermalfluids für das Unternehmen in der Formel E, Extreme E, ETCR und LMDH.
Weiterlesen
Castrol startet „Ölstand-Challenge“
18.10.2021 - In einer Umfrage fand der Schmierstoffhersteller Castrol kürzlich heraus, dass nur ein Viertel der Fahrzeugbesitzer wie empfohlen einmal im Monat den Ölstand kontrolliert. Ein weiteres Viertel überprüft den Ölstand nicht selbst, sondern lässt dies einmal in Jahr im Rahmen des jährlichen Werkstattservice vornehmen. Um dem entgegenzuwirken und die Motorleistung zu erhalten, hat Castrol nun eine „Ölstand-Challenge“ ins Leben gerufen.
Weiterlesen
Lieferkonzept spart beim CO2-Äquivalenzwert
30.08.2021 - Durch die Zusammenarbeit mit Castrol konnte Pludra Schmierstoffe seine CO2e-Emissionen um 62 Prozent senken. CO2e steht für den sogenannten CO2-Äquivalenzwert, der neben Kohlenstoffdioxid sieben weitere Gase mit Einfluss auf das Klima berücksichtigt. Basis war ein Pilotprojekt für Prozessoptimierungen in der Lieferlogistik. Erwartet wurde eine Emissionsverbesserung um 25 Prozent. Pludra liegt nun mit seinen Werten 44 Prozent unter dem bundesweiten Durchschnitt des Gütertransports. Die Firma Pludra handelt mit Schmier- und Kraftstoffen sowie Heizöl und betreibt 28 eigene Tankstellen oder Tankpunkte in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen.
Weiterlesen
Castrol will bis 2030 Plastik und Emissionen halbieren
18.08.2021 - Der Schmiermittelhersteller Castrol hat eine Nachhaltigkeitsstrategie namens „PATH360“ angekündigt. Kern des Programms soll eine Reduktion von Abfall und Emissionen sein. Konkret will die BP-Tochter bis 2030 den Plastik- und CO2-Fußabdruck seiner Produkte halbieren. Hinzu kommen die Unterstützung von Gewerbekunden und Emissionsausgleichs-Programme.
Weiterlesen
Castrol und Jaguar Racing weiten Kooperation in der Formel E aus
28.05.2021 - Seit mehr als 40 Jahren arbeiten Jaguar Land Rover und Castrol zusammen. Diese Kooperation führen der Autobauer und die Schmierstoffhersteller auch in der Formel E fort. Durch die Nutzung der neuen Castrol ON e-Fluids verspricht sich der Rennstall Jaguar Racing mehr Effizienz und Leistung. Beide Partner wollen die Erkenntnisse aus der Formel E auf Serienfahrzeuge übertragen, auch um mehr Reichweite auf der Straße zu realisieren.
Weiterlesen
Castrol will Öl künftig aus Papierflaschen nachfüllen
27.05.2021 - Castrol will nun auch bei Verpackungen seinen ökologischen Fußabdruck verringern. Nachdem bereits in den USA auf Recyclingkunststoff und ein optimiertes Verpackungsdesign umgestellt wurde, geht das Unternehmen nun einen Schritt weiter. Motoröl soll zukünftig aus Papierflaschen nachgefüllt werden. Durch die Zusammenarbeit mit Pulpex setzt Castrol künftig vermehrt auf Papier, um den Kunststoffverbrauch bis 2030 zu halbieren.
Weiterlesen
Castrol ON: Neue Marke für e-Fluid
22.03.2021 - Schmierstoffhersteller Castrol gibt die Einführung der neuen Marke Castrol ON bekannt, die sich speziell auf die Fluids für Elektrofahrzeuge konzentriert. Die ON-Produkte sollen die Lebensdauer und Leistungsfähigkeit von E-Autos unterstützen. E-Getriebeöl, e-Kühlerschutz und e-Schmierfett bilden den Kern der Submarke.
Weiterlesen
Castrols Werkstatthelden fuhren bei der Rallye Monte Carlo mit
27.01.2021 - Der Schmierstoffhersteller Castrol rief im November dazu auf, besonderes Engagement von freien Werkstätten zu honorieren. Mehr als 2000 Nominierungen aus Großbritannien, Deutschland, Polen und Spanien gingen für die Aktion „Werkstatthelden“ ein. Alle Namen der Mechaniker und Werkstätten waren jetzt bei der Rallye Monte Carlo dabei: Sie waren auf den beiden Feista Rally 2 des britischen M-Sport-Teams von Ford angebracht. In Kürze soll noch eine Internetseite online gehen, auf der alle Nominierten ihren Namen auf den Autos finden können.
Weiterlesen
Castrol hilft bei der Suche nach einem Werkstatt-Termin
20.11.2020 - Castrol richtet in Deutschland eine Online-Plattform für Werkstätten ein. Autofahrer können auf der Plattform „Carama“ online rund um die Uhr einen Termin bei einer teilnehmenden Werkstatt buchen. Sie werden direkt in den Zeitplan der Mechaniker eingepflegt. Kunden erhalten umgehend einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.
Weiterlesen
Castrol sucht die „Werkstatt-Helden“
17.11.2020 - Der Schmierstoffhersteller Castrol startet die deutschlandweite Kampagne „Unsere Werkstatt-Helden“. Das Ziel der Aktion ist es, den freien Werkstätten und ihren Mitarbeitern für ihr Engagement eine Anerkennung zukommen zu lassen. Kunden können ihre Vorschläge unter www.castrol.de/nominieren einbringen. Sowohl für teilnehmende Endkunden als auch für nominierte Werkstätten gibt es Preise zu gewinnen.
Weiterlesen
12