Castrol - Aktuelle Meldungen

Castrol hilft bei der Suche nach einem Werkstatt-Termin
20.11.2020
Castrol richtet in Deutschland eine Online-Plattform für Werkstätten ein. Autofahrer können auf der Plattform „Carama“ online rund um die Uhr einen Termin bei einer teilnehmenden Werkstatt buchen. Sie werden direkt in den Zeitplan der Mechaniker eingepflegt. Kunden erhalten umgehend einen unverbindlichen Kostenvoranschlag.
Weiterlesen
Castrol sucht die „Werkstatt-Helden“
17.11.2020
Der Schmierstoffhersteller Castrol startet die deutschlandweite Kampagne „Unsere Werkstatt-Helden“. Das Ziel der Aktion ist es, den freien Werkstätten und ihren Mitarbeitern für ihr Engagement eine Anerkennung zukommen zu lassen. Kunden können ihre Vorschläge unter www.castrol.de/nominieren einbringen. Sowohl für teilnehmende Endkunden als auch für nominierte Werkstätten gibt es Preise zu gewinnen.
Weiterlesen
Tiago Monteiro startet für Honda beim 24-Stunden-Rennen
05.06.2019
Tiago Monteiro, Honda-Werksfahrer und ehemaliger Formel-1-Pilot, wird neben Markus Oestreich, Dominik Fugel und Cedrik Totz für das Team Honda ADAC Sachsen beim 24-Stunden-Rennen (22.-23.6.) auf dem Nürburgring an den Start gehen. Mit dem Civic Type R TCR nimmt die japanische Marke erstmals seit zehn Jahren wieder am Rennsport-Klassiker in der Eifel teil. Unterstützung erhält das Team vom langjährigen Honda-Partner Castrol.
Weiterlesen
78 Carrera-Piloten kämpften um den Champion-Titel
21.05.2019
Die besten 78 Carrera-Piloten aus Deutschland und Österreich haben nach 14 Vorentscheidungen in der „Carrera World“ das Finale der Carrera-Profi-Liga ausgetragen. Gefahren wurde im Maßstab 1:24 mit dem BMW M1 Procar „Team Castrol Denmark, No.101“ auf der über 70 Meter langen Showbahn. Oliver Ruppert aus Westerheim setzte sich in der Altersklasse über 18 Jahren im letzten Rennen mit sieben Sekunden Vorsprung gegen die starke Konkurrenz durch und holte sich den Titel. Die Plätze 2 und 3 belegten Nico Schätzke aus Mainz und Ralf Nowak aus Herzogenaurach. In der Altersklasse unter 18 Jahren siegte Noah Clemens. (ampnet/jri)
Weiterlesen