Cup - Aktuelle Meldungen

Die Top Ten der Woche beim „Auto-Medienportal“
12.10.2020
Fast hätte uns diese Woche bei der Gesamtzahl der Abrufe und Downloads eine bemerkenswerte Schnappszahl beschert. Aber es wurden nur 666.111, davon 218.042 Abrufe oder Downloads von Texten.
Weiterlesen
Opel und DMSB sichern den Corsa-e Rally
11.10.2020
Als erster Automobilhersteller weltweit entwickelt Opel gegenwärtig ein vollelektrisch angetriebenes Rallyefahrzeug für den Einsatz in einer nationalen Meisterschaft. Da noch niemand zuvor einen elektrischen Rallye-Markenpokal durchgeführt hat, müssen parallel zum Rennwagen auch die entsprechenden Vorschriften und Reglements entwickelt werden. Opel und der ADAC als Serienbetreiber erarbeiten das Sicherheitskonzept zusammen mit dem Deutschen Motorsportbund (DMSB).
Weiterlesen
Fahrbericht Cupra Ateca: Familienfreund im Trainingsdress
08.10.2020
Noch hat das Kraftfahrtbundesamt „Cupra“ nicht als eigenständige Marke gelistet, doch die ehemalige Sportabteilung des Herstellers Seat bewirbt bereits vier Fahrzeuge unter diesem Namen. Eines davon ist der Cupra Ateca, als SUV voll im Trend, üppig motorisiert und mit Allradantrieb.
Weiterlesen
Vorstellung Cupra Formentor: Symbiose aus Sportwagen und SUV
07.10.2020
Jetzt hat die Perfomance-Marke von Seat das erste eigenständige Modell, von Grund auf entwickelt und gestaltet – den Cupra Formentor. Wayne Griffith, der Chef von Cupra, rechnet damit, dass dieses sportliche SUV internationale Präsenz der Marke schaffen kann. „Ebenso wie der Cupra Leon wird der Cupra Formentor mit zwei verschiedenen Hybrid-Antriebstechnologien erhältlich sein und damit eindrucksvoll unter Beweis stellen, dass sich Elektrifizierung und Sportlichkeit perfekt ergänzen.“
Weiterlesen
In Martorell läuft der Cupra Formentor vom Band
29.09.2020
Cupras Performance-SUV, der Formentor, läuft seit heute in Martorell vom Band. Die Produktion weihte Markenchef Wayne Griffiths persönlich ein. Der Formentor ist zum Verkaufsstart 310 PS (228 kW) stark und überträgt seine Kraft per Sieben-Gang-Direktschaltgetriebe und dem Allradantrieb 4Drive auf die Straße. Dabei soll er trotz seiner Größe nur 7,7 Liter Sprit verbrauchen. Insgesamt sind sieben verschiedene Motorisierungen, darunter zwei Plug-in-Hybride geplant, die im nächsten Jahr verfügbar sein sollen. (ampnet/deg)
Weiterlesen
Der Opel Corsa Rally 4 scharrt mit den Hufen
23.09.2020
Opel entwickelt derzeit den Corsa Rally 4 für den nationalen und internationalen Kundensport. Der Nachfolger des Adam R2 wird für die neue Rally-4-Kategorie aufgebaut. Anstelle des hochdrehenden Vier-Zylinder-Saugmotors aus dem R2 verfügt der Corsa über einen auf dem Serientriebwerk basierenden 1,2-Liter-Dreizylinder mit Turboaufladung. Der Motor liefert 208 PS und 290 Newtonmeter Drehmoment.
Weiterlesen
Wayne Griffiths wird Seat-Vorstandsvorsitzender
23.09.2020
Wayne Griffiths (54) ist ab Oktober Vorstandsvorsitzender von Seat. Seine Ämter als Cupra-Boss sowie Vertriebs- und Marketing-Chef des Unternehmens behält er bis auf Weiteres. Griffiths folgt auf Luca de Meo, der im Sommer zu Renault zurückgekehrt ist. Der bisherige kommissarische Vorstandschef Carsten Isensee bleibt weiterhin IT- und Finanzvorstand. Seat hat außerdem Herbert Steiner mit Wirkung vom 1. November zum neuen Vorstand für Produktion und Logistik ernannt. Er löst Christian Vollmer ab, der als neues Mitglied des Produktionsvorstands zur Marke Volkswagen wechselt.
Weiterlesen
Die Top Ten der Woche
21.09.2020
Gern hätten wir die 600.000-Abruf-Marke diese Woche übersprungen. Aber es geht nur langsam voran, von 570.000 Abrufe von Fotos, Video und Texte auf 580.000 diese Woche. 269.151Texte wurden in den vergangenen sieben Tagen beim „Auto-Medienportal“ abgerufen oder heruntergeladen.
Weiterlesen
Im Rückspiegel: Der Kleinwagenkombi aus Tschechien
20.09.2020
In diesem Jahr wird der Skoda Fabia Kombi 20 Jahre alt. Die Kombiversion stellt Skoda 2000 auf dem Autosalon in Paris vor und bietet im überschaubaren Segment der Kleinwagen-Kombis auf 4,22 Metern ein Kofferraumvolumen von 426 bis 1225 Litern – genug für das "Auto des Jahres 2001". Die kompakte Bauweise und der attraktive Preis verschaffen ihm seinen Erfolg. Bis heute gingen 1,5 Millionen Exemplare, inklusive der Nutzfahrzeugvariante Praktik, zu den Kunden der Tschechen - ein Anteil von 34 Prozent für den Kombi.
Weiterlesen
Cupra-Chef Wayne Griffiths: „Der Umsatz ist explosionsartig gewachsen"
20.09.2020
Seit etwa zweieinhalb Jahren ist Cupra als Seat Tochter eine eigenständige Marke. Seither haben sich die Verkaufszahlen vor allem in Deutschland enorm entwickelt. 2018 lagen die Verkaufszahlen bei 7413 Einheiten, 2019 waren es bereits 10.989. Für das laufende Jahr ist trotz der Corona-Krise eine weitere Steigerung zu erwarten. Worauf lässt sich der Erfolg der neuen Marke zurückführen? Was war anders bei Seat als beispielsweise bei Toyota oder Nissan, bei denen der Durchbruch mit Lexus und Infiniti nicht geschafft wurde? Antworten darauf gibt Wayne Griffiths, bei Cupra Vorstandschef und auch Vorsitzender des Aufsichtsrats sowie Vorstand für Vertrieb und Marketing bei Seat, im Interview mit unserem Autor Wolfgang Schäffer.
Weiterlesen
Hyundai ist in Frankfurt mit im Spiel
18.09.2020
Hyundai ist mit der beginnenden Fußball-Bundesligasaison 2020/21 Partner von Eintracht Frankfurt. Autohersteller und Club haben für die kommenden drei Spielzeiten eine Zusammenarbeit vereinbart. So rüstet Hyundai den Fuhrpark der Einrtracht aus. Zudem wird bei den Heimspielen die Modellpalette der Marke präsentiert, die in Frankfurt ihre Deutschland- und Europa-Zentrale hat. Dazu kommen Bannerwerbung sowie Unterstützung des Breitensports im Verein, der Frauen-Mannschaft und der Fußballschule.
Weiterlesen
Cupra mit erstem bewegten Blick auf den Formentor
18.09.2020
Das ist doch mal ein beispielhafter Erster Blick auf ein neues Auto. Cupra, die Performance-Marke von Seat, zeigt den Formentor jetzt nicht nur mit Fotos, sondern auch mit einem 360-Grad-Video. „Der Formentor ist das erste exklusiv für Cupra entwickelte Modell und markiert somit einen großen Schritt bei der Erweiterung des Cupra-Portfolios. Er läutet eine neue Phase der Markenentwicklung ein und erschließt völlig neue Kundenmärkte“, sagt Antonino Labate, Direktor für Strategie, Geschäftsentwicklung und Operations bei Cupra. (ampnet/Sm)
Weiterlesen