Daimler - Aktuelle Meldungen

Blick nach Vorn: So soll der Mercedes-Benz EQE kommen
06.07.2021 - Auch wenn sich Daimler beim Antrieb der Zukunft alle Optionen offenhält: Jetzt geht es Schlag auf Schlag mit den neuen Elektro-Mobilen. Während der EQS als elektrisches Pendant zur S-Klasse in diesen Tagen von der Presse gefahren wird, bereiten sich die Schwaben mit Hochdruck auf die Weltpremiere des EQE vor, der analog zur E-Klasse ein deutlich breiteres Publikum ansprechen soll.
Weiterlesen
Nutzfahrzeughersteller wollen Ladenetz aufbauen
05.07.2021 - Die drei führenden Nutzfahrzeugkonzerne Traton, Daimler und Volvo Group haben eine Absichtserklärung über den Aufbau und den Betrieb eines öffentlichen Hochleistungs-Ladenetzes für batterieelektrische schwere Fernverkehrs-Lkw und Reisebusse in Europa unterzeichnet. Ein entsprechendes Joint Venture, das die Partner zu jeweils gleichen Teilen halten, soll Ende des Jahres gegründet werden.
Weiterlesen
Anti-Auto-Aktivisten wollen der IAA den Spaß verderben
01.07.2021 - Unter dem Motto #aussteigen will das Aktionsbündnis aus Allgemeinem Deutschen Fahrrad-Club (ADFC), Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Campact, Deutscher Umwelthilfe (DUH), Greenpeace, Natur Freunde Deutschlands und dem ökologischen Verkehrsclub VCD am Sonnabend, 11. September 2021, in München demonstrieren. Die Vereine wollen die Bühne der Internationalen Automobilausstellung (IAA) für eine Sternfahrt mit anschließender Großdemonstration „gegen grüne Täuschungsmanöver der Automobilindustrie und für eine echte Mobilitätswende“ demonstrieren.
Weiterlesen
Fahrbericht: Der Mercedes-AMG CLS 53 – schön und souverän
18.06.2021 - Er gilt als eine der schönsten Limousinen, der CLS von Mercedes-Benz. Jetzt ist die dritte Modellgeneration des „viertürigen Coupés“ überarbeitet worden. Viel geändert hat sich nicht im Vergleich zum Vor-Facelift-Modell, und das ist auch gut so: Die langgestreckte Form bedurfte keiner Korrekturen. Die große Haube, das niedrige Dach und die sanft abfallende Kontur der Heckpartie skizzieren einen seitlichen Aufriss von klassischer Eleganz. Die leistungsstärkste Variante ist der CLS 53 4-Matic Plus.
Weiterlesen
Audi zum Verbrenner: „Wir machen weiter“
14.06.2021 - Die Elektro-Mobilität gilt manchen Politikern und Managern als alternativlos, der Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor kann gar nicht schnell genug kommen. Einer der größten Fans der E-Mobilität ist VW-Konzernchef Herbert Diess: „Die Batterie hat gewonnen“, proklamierte er im März 2021. Die Diskussion über Technologieoffenheit müsse aufhören. Doch von einer der Premiummarken im Konzern sind jetzt andere Töne zu vernehmen. In einem Interview mit dem Fachblatt „Auto, Motor und Sport“ verkündete Audi-Entwicklungsvorstand Oliver Hoffmann einen Sinneswandel.
Weiterlesen
Daimler und Nokia legen ihren Streit bei
01.06.2021 - Im Streit um höhere Lizenzgebühren für die Nutzung von Mobilfunkpatenten haben sich Daimler und Nokia geeinigt. Der Autohersteller schließt mit dem finnischen Mobilfunkanbieter einen Patentlizenvertrag und zahlt dafür. Wie hoch die Summe ist, wurde nicht mitgeteilt. Daimler hatte die Ansicht vertreten, dass der Zulieferer die Lizenzgebühren zahlen müsse und nicht der Fahrzeughersteller. Nokia hatte das anders gesehen und eine Technologieabgabe pro verkauftem Neuwagen gefordert. Dem Streit sind mehrere Gerichstverfahren vorausgegangen, die meistens zugunsten von Nokia ausgegangen sind. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Daimler und Shell wollen Brennstoffzellen-Lkw voranbringen
20.05.2021 - Daimler und Shell wollen die Einführung von wasserstoffbasierten Brennstoffzellen-Lkw in Europa beschleunigen. Dafür haben die Unternehmen nun eine Vereinbarung unterzeichnet. Sie planen gemeinsam den Aufbau einer Wasserstoff-Tankinfrastruktur und den Einsatz von Brennstoffzellen-Lkw bei Kunden – Ziel sind die Dekarbonisierung des Straßengüterverkehrs und ein offener Betankungsstandard für Wasserstoff.
Weiterlesen
Daimler schickt Brennstoffzellen-Lkw auf die Straße
19.05.2021 - Daimler wird noch in diesem Jahr den weiterentwickelten Prototyp seines Brennstoffzellen-Lkw auf öffentlichen Straßen testen. Es handelt sich um eine Sattelzugmaschine, deren Auflieger mit bis zu 25 Tonnen Zuladung für rund 40 Tonnen Gesamtgewicht beladen wird. Die Kundenerprobung des Mercedes-Benz GenH2 Truck soll 2023 beginnen, die ersten regulären Fahrzeuge dann vier Jahre später ausgeliefert werden. Ziel sind Reichweiten von 1000 Kilometern und mehr.
Weiterlesen
Daimler erprobt mobiles 3-Druck-Center für Bus-Ersatzteile
18.05.2021 - Um Omnibus-Kunden in Zukunft schneller mit Ersatzteilen zu versorgen, hat Daimler ein mobiles 3-D-Druck-Center für die dezentrale Serienfertigung von Ersatzteilen geschaffen. Die „Mini-Fabrik“ in Form eines zwöf mal drei Meter großen Containers kann an jeden gewünschten Einsatzort transportiert werden. Vor Ort ist für den Betrieb des Containers lediglich Strom sowie eine Internet-Verbindung nötig.
Weiterlesen
Der Ineos Grenadier beweist sich in den Alpen.
13.05.2021 - Etwas mehr als ein Jahr noch, dann beginnt die Produktion des Ineos Grenadier. Jetzt mussten sich die Prototypen in den Alpen beweisen, und zwar am Grazer Hausberg Schöckl. Dort befindet sich seit mehr als 60 Jahren die Teststrecke des Konstruktionspartner Magna Steyr. In der zweite Testphase sollen mehr als 130 Prototypen des Grenadier 1,8 Millionen Kilometer in den schwierigsten Gegenden der Welt zurücklegen – seien es in der Kälte Skandinaviens oder im amerikanischen Tal des Todes und den Sanddünen des Nahen Ostens.
Weiterlesen
Skoda bekommt einen neuen Vertriebschef
30.04.2021 - Peter Kühl wird zum 1. Juni neuer Vertriebschef bei Skoda Deutschland. Vorgänger Stefan N. Quary wechselt zur Konzernschwester Audi.
Weiterlesen
Matthias Jurytko führt Cellcentric
30.04.2021 - Dr. Matthias Jurytko (59), derzeit Leiter Standort und Produktion des Mercedes-Benz-Werks in Wörth, wechselt zum 1. Juni 2021 zu Cellcentric, dem Joint Venture von Daimler Truck und Volvo Trucks für Lkw-Brennstoffzellen. Er übernimmt dort die Funktion als Geschäftsführer und CEO.
Weiterlesen