Deutsche Bahn - Aktuelle Meldungen

DB und Siemens zeigen weltweit ersten automatisch fahrenden Zug
11.10.2021 - Die Deutsche Bahn (DB) und Siemens haben den weltweit ersten Zug entwickelt, der im Eisenbahnverkehr von allein fährt. DB-Chef Richard Lutz und Siemens-Vorstandsvorsitzender Roland Busch präsentierten die digitale S-Bahn heute gemeinsam mit Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher bei der Premierenfahrt.
Weiterlesen
Dekra und Bahn Connect als Partner für Mikromobilität
10.09.2021 - Dekra Digital und die Deutsche Bahn Connect wollen als Partner gemeinsam Städte bei der Integration von Mobilitätslösungen im urbanen Raum unterstützen. Mit der Ausrichtung auf Mobilitätsanbieter, Städte, Logistikunternehmen und ÖPNV haben sich beide Unternehmen zum Ziel gesetzt, ein ganzheitliches, nahtloses und sicheres Mobilitätserlebnis für alle Verkehrsteilnehmer in Städten zu schaffen. Die Nutzung von neuen Mobilitätsdienstleistungen soll sicher, nachhaltig und effizient werden, auch abseits der Straßen, auf Gehwegen und Straßenkanten. Hierfür arbeiten die Partner mit E-Scooter-Anbietern zusammen. (aum)
Weiterlesen
Lokomotivführer rufen zu mehrtägigem Streik auf
10.08.2021 - Die Deutsche Bahn kritisiert die vom Chef der Gewerkschaft der Lokomotivführer (GDL) heute angekündigten kurzfristigen Streiks im Bahnverkehr als unnötig und völlig überzogen. „Die GDL-Spitze eskaliert zur Unzeit. Gerade in einem systemrelevanten Bereich wie der Mobilität gilt es jetzt, sich an den Verhandlungstisch zu setzen und nicht unsere Kunden zu belasten“, erklärt DB-Personalvorstand Martin Seiler. GDL-Chef Claus Weselsky hatte zuvor mitgeteilt, dass er ab heute Abend zu einem mehrtägigen Streik im Güter- und Personenverkehr aufruft. (aum)
Weiterlesen
Die Bahn will Wasserstofftankstelle bauen
07.07.2021 - Die Deutsche Bahn will im Herbst mit dem Bau einer ersten Wasserstofftankstelle für die Schiene beginnen. Sie soll im Sommer nächsten Jahres in Betrieb gehen und die Schnellbetankung von Wasserstoffzügen im eng getakteten Nahverkehr binnen 15 Minuten ermöglichen. Das ist bislang nur bei herkömmlicher Dieselbetankung machbar. Projektpartner Siemens Mobility hat den neu konstruierten passenden Nahverkehrszug.
Weiterlesen
Die Bahn will 20 Strecken reaktivieren
22.06.2021 - Die Deutsche Bahn (DB) wird 20 Strecken mit einer Länge von 245 Kilometern reaktivieren. Weitere sollen folgen. Bei den Strecken handelt es sich um einen ersten Teil zuvor stillgelegter Trassen, auf denen künftig wieder Personen- oder Güterverkehr stattfinden soll. Ein Expertenteam der DB hatte in den vergangenen Monaten ein Streckenportfolio in ganz Deutschland mit insgesamt rund 1300 Kilometern Länge ermittelt, für das verkehrliches Potenzial besteht. Bei einem Großteil davon lohnt sich bei Abwägung von Kosten und Nutzen die Wiederinbetriebnahme. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Die Bahn bietet zusätzliche Fahrten in heimische Ferienregionen an
18.05.2021 - Nicht zuletzt vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie hat die Deutsche Bahn ihren Sommerfahrplan aufgestockt. Ab Juli werden zahlreiche zusätzliche Verbindungen in beliebte Ferienregionen Deutschlands und nach Österreich angeboten. Urlaubsziele wie Rügen, die ost- und nordfriesischen Inseln, Tirol und der Bodensee sind damit noch öfter und schneller erreichbar. Zusammen mit weiteren saisonalen Verbindungen stehen damit täglich über 10.000 Sitzplätze zusätzlich in den ICE- und IC-Zügen zur Verfügung.
Weiterlesen
Die Bahn reduziert den Lärm im Güterverkehr weiter
28.04.2021 - Im Bemühen um weniger Lärm durch Schienenverkehr wird die Deutsche Bahn bis zum Jahr 2025 bei DB Cargo auschließlich neue elektrische Streckenlokomotiven mit leiseren Bremssystemen einsetzen. 90 Prozent von ihnen sind bereits entsprechend ausgestattet. Parallel dazu werden bis zum Ende des Jahrzehnts die emissionsstarken Dieselloks der Baureihe 232/233 aus sowjetischer Produktion nach über 50 Jahren außer Dienst gestellt.
Weiterlesen
Die Bahn bereitet die Impfung der Mitarbeiter vor
21.04.2021 - Die Deutsche Bahn will ihren Beschäftigten bundesweit Angebote für eine Corona-Schutzimpfung machen. Das Unternehmen plant eigene Impfzentren, in denen das Personal durch Betriebsärzte geimpft werden können, sobald dies möglich ist. Derzeit sind bundesweit Impfzentren an zehn Standorten geplant, die in Eigenregie betrieben werden. Die ersten entstehen jetzt in München und Nürnberg. Sobald ausreichend Vakzine zur Verfügung stehen, sollen so viele systemrelevante Mitarbeiter wie möglich ein Impfangebot bekommen.
Weiterlesen
Deutsche Bahn will Millionen Flugreisende für die Schiene gewinnen
15.04.2021 - Die Deutsche Bahn (DB) und der Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) starten einen gemeinsamen Aktionsplan zur stärkeren Vernetzung der Verkehrsträger und zur Absenkung der Treibhausgas-Emissionen im Verkehrssektor. Durch eine Verbesserung der Schnittstellen zwischen den Verkehrsträgern ließen sich gut 20 Prozent der innerdeutsch Fliegenden für die Schiene gewinnen, insbesondere bei der Anreise zu Drehkreuzflughäfen. Das wären rund 4,3 Millionen Fluggäste.
Weiterlesen
Deutsche Bahn startet Infokampagne zur Unfallverhinderung
13.04.2021 - Die Deutsche Bahn will zusammen mit der Bundespolizei für mehr Sicherheit im Bahnbetrieb sorgen. Das Ziel: durch frühzeitige Sensibilisierung sollen Unfälle an Bahnanlagen verhindert und damit Leben gerettet werden. Die Informationskampagne besteht aus Präventionsteams vor Ort, Social-Media-Aktionen für junge Menschen sowie Banner und Plakate. Parallel kommen bewährte Informationspakete für Kinder und Jugendliche in Schulen und Kitas zum Einsatz.
Weiterlesen
Schneller mit dem Zug zum Flug
08.03.2021 - Deutsche Bahn und Lufthansa wollen ihr Angebot an Zugverbindungen zum Flughafen Frankfurt ausbauen. Das Express Rail-Netz der Fluggsellschaft wird um fünf Städte erweitert. Ab Dezember fahren erstmals extraschnelle Sprinter-Züge auch zum Frankfurter Airport.
Weiterlesen