Ducati Multistrada - Aktuelle Meldungen

Ducati Multistrada V4 ist das erste Motorrad mit ACC
05.11.2020
Ducati hat gestern Abend die Multistrada V4 vorgestellt. Das komplett neue Modell schöpft aus 1158 Kubikzentimetern Hubraum 170 PS (125 kW) bei 10.500 Umdrehungen in der Minute. Das maximale Drehmoment von 125 Newtonmetern liegt bei 8750 Touren an. Die Multistrada V4 ist das weltweit erste Serienmotorrad mit einer radargestützten adaptiven Geschwindigkeitskontrolle (ACC) und Toter-Winkel-Warner.
Weiterlesen
Ducati will die Multistrada V4 mit Radar ausrüsten
06.10.2020
Nein, dieses Mal ist es nicht BMW – anonsten oft Vorreiter in Sachen Assistenzsysteme bei Motorrädern –. sondern Ducati. Die Italiener haben angekündigt, die neu entwickelte Multistrada V4 mit Front- und Heckradar auszurüsten. Die Technologie soll erstmals eine adaptive Geschwindigkeitsregelanalge an einem Motorrad und einen Toter-Winkel-Warner ermöglichen. Die beiden Geäte sind mit 70 mal 60 mal 28 Millimetern ähnlich kompakt wie eine Actionkamera und wiegen 190 Gramm.
Weiterlesen
Die 100 000. Ducati Multistrada geht nach Deutschland
17.09.2019
16 Jahre nach Einführung der Modellreihe hat die Ducati Multistrada die Stückzahl von 100 000 erreicht. Das Jubiläumsfahrzeug ist eine 1260 Pikes Peak mit einer exklusiven Laserbeschriftung auf der Gabelbrücke. Sie geht nach Deutschland, wo sie Dave Hayward bei einem Düsseldorfer Händler bestellt hatte. Übergeben wurde das Motorrad in Italien von Firmenchef Claudio Domenicali persönlich.
Weiterlesen