EV 6 - Aktuelle Meldungen

Kia EV6 bekommt AR-Head-up-Display
12.05.2021
Kia wird das Cockpit seines Elektromodells EV6 mit zwei hochauflösenden 12,3-Zoll-Bildschirmen bestücken, die eine ergonomisch gekrümmte Einheit bilden. Das digitale Kombiinstrument zeigt neben der Geschwindigkeit unter anderem die Restreichweite und den Ladezustand der Batterie. Daneben befinden sich der Bildschirm für das Navigations- und Infotainmentsystem sowie die Menüsteuerung. Das Panoramadisplay besteht aus chemisch gehärtetem Glas, das eine besonders gute Sicht gewährleistet und sehr robust ist. Mit an Bord sein wird auch ein Head-up-Display mit Augmented Reality. So können beispielsweise die Abbiegehinweise des Navigationssystems quasi „auf die Straße“ projiziert werden. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Kia ohne "Motors"
03.05.2021
Kia Motors Deutschland firmiert ab sofort unter dem Namen Kia Deutschland. Wie das Mutterunternehmen, das ebenfalls den Begriff „Motors“ aus seinem Namen gestrichen hat, will die deutsche Tochter damit ihre Neuausrichtung auf dem Gebiet der nachhaltigen Mobilität und der Entwicklung von umweltfreundlichen Fahrzeugen zum Ausdruck bringen. Außerdem expandiert das Unternehmen in neue Geschäftsbereiche wie Mobilitätsdienste und hochentwickelte Spezialfahrzeuge (Purpose-built Vehicle, PBV).
Weiterlesen
Kia EV6 lädt ganz schnell bei Ionity
22.04.2021
Käufer des Kia EV6 werden von umfassenden Schnelllademöglichkeiten und einer integrierten Bezahlplattform profitieren. Als Partner des Joint Ventures Ionity kann der koreanische Automobilhersteller seinen Kunden reduzierte Preise für das europaweite Ladenetzwerk mit ultraschnellen 350-kW-Stationen anbieten. Es umfasst bereits über 400 Ladeparks in 24 Ländern, die sich im Abstand von durchschnittlich 120 Kilometern an wichtigen europäischen Hauptverkehrsachsen befinden.
Weiterlesen
Mit bis zu 585 PS für die Familie
30.03.2021
Die Elektromobilität kommt mit durchgedrücktem Fahrpedal. Jetzt zeigt Kia mit dem Crossover EV6, was möglich ist: Während das Einstiegsmodell mit Heckantrieb und 170 PS (125 kW) auf den Markt kommt, bietet die Allradversion bereits 235 PS (173 kW). Mit größerem Akku und angepasstem Antrieb liegen die Leistungen bei 229 PS (168 kW) mit Heckantrieb und 325 PS (239 kW) mit Allrad. Das Spitzenmodell GT bringt sogar geradezu unglaubliche 585 PS (430 kW) auf die Straße. Derart große Spreizungen bieten nicht einmal deutsche Premium-Hersteller.
Weiterlesen
Kia EV6 feiert diesen Monat Premiere
15.03.2021
Typisch Salamitaktik: Nur sechs Tage nach dem erste schemenhafte Fotos verbreitet wurden, enthüllt Kia den EV6 nun ganz. Das Elektrauto soll noch in diesem Monat seine Weltpremiere feiern und läutet eine neue Produktreihe bei den Koreanern ein. Schilcht EV werden künftig die von vornherein als Elektrofahrzeuge entwickelten Modelle heißen, die Zahl dahinter gibt den Modellrang an. Mit dem EV6 führt Kia auch eine neue Designsprache ein.
Weiterlesen
Der Kia EV 6 wird in Kürze enthüllt
09.03.2021
Mit dem EV 6 wird Kia noch diesen Monat sein erstes Fahrzeug vorstellen, das von vornherein als reines Elektroauto konzipiert worden ist. Als Vorgeschmack hat das Unternehmen erst einmal die üblichen schemenhaften Bilder veröffentlicht, die die Silhoutte und Scheinwerferdetails erkennen lassen. Künftig werden alle Elektroautos der Marke die Typenbezeichnung EV mit einer Ziffer dahinter tragen. Die jeweilige Zahl entspricht der Positionierung innerhalb der Modellpalette. Der Kia EV 6 basiert auf der neuen Elektroplattform E-GMP (Electric-Global Modular Platform). (ampnet/jri)
Weiterlesen
CES 2021: Flugdrohnen, Autonomie und eine bessere Welt
17.01.2021
Die „Keynote Speech“ ist ein entscheidendes Ereignis bei der CES (Consumer Eletronics Show), jener Technik-Messe, die in den vergangenen Jahren zum ersten und einem der wichtigsten Treffpunkte der Autobranche geworden ist. Traf man sich einst im kalten Detroit, um fossil angetriebene, dominant auftretende Boliden aus Stahl zu erleben, so ließ man sich zuletzt in der Wüstenmetropole Las Vegas über die sanfte und „bessere“ Zukunft belehren, zu der uns die Wunder der Elektronik und der Künstlichen Intelligenz führen sollen.
Weiterlesen
Fahrbericht Kia Ceed SW PHEV 1.6 GDI: Wer schleicht, gewinnt
26.06.2020
Mit dem Ceed Sportswagon haben die Koreaner ein Segment im Visier, in dem nach wie vor hohe Stückzahlen verkauft werden. Mit der sportlichen Optik gelingt Kia der Zustieg ins Segment bravourös. Mit Rückenwind geht es nun auch auf die elektrische Schiene: Der Plug-in-Hybrid vereint einen 1,6-Liter-Benzinmotor mit einem Elektromotor, dessen Akku entweder an der heimischen Steckdose oder während der Fahrt aufgeladen werden kann. Wer die Füße still hält, kann sparen und gleiten.
Weiterlesen