Elektroautos - Aktuelle Meldungen

BMW i3: Einst ein belächelter Pionier
30.06.2022 - Im BMW-Werk Leipzig geht rund achteinhalb Jahre nach dem Start des BMW i3 endet eine Ära. Das kompakte, komplett batterieelektrische Auto hatte seine Laufbahn als Exot auf dem damals noch kaum erschlossenen Markt für Elektroautos begonnen, als Wegbereiter für lokal emissionsfreie „Fahrfreude“ nach Art der Münchner. Nun geht er als Pionier der nachhaltigen Mobilität in die Geschichte des Unternehmens ein. Aber niemals geht man so ganz: Der i3 verabschiedet sich mit eine Miniserie von zehn Exemplaren mit dem bezeichnenden Namen „Home Run“.
Weiterlesen
 „Großes Potential für E-Methanol als CO2-neutralen, flüssigen Kraftstoff“
30.06.2022 - Circle K, Teil der kanadischen Couch-Tard-Gruppe, betreibt ein weltweites Tankstellen-Netz und ist gerade dabei, sich für die nächsten Jahrzehnte fit zu machen. „Wir bauen mit Hochdruck unsere Ladeinfrastruktur in Europa aus - und das mit unseren eigenen Ladesäulen, aber auch in Partnerschaft mit Tesla und Ionity“, erklärt Sjur Haugen, Direktor für Qualität und Entwicklung von Kraftstoffen bei Circle K Europa.
Weiterlesen
Umweltminister müssen größer denken und schneller agieren
29.06.2022 - Hildegard Müller, die Präsidentin des Verbands der Automobilindustrie (VDA), gießt Wasser in den Wein der Freude über den Verzicht der EU-Umweltminister auf ein Verbrennerverbot. Die Einigung im Rat lasse vieles im Unklaren und sieht immer noch ein faktisches Verbrennerverbot 2035 vor, sagt Müller. „Bei e-Fuels scheint es nur für eine Absichtserklärung gereicht zu haben, deren Umsetzung offen ist.“ Außerdem mahnt Müller die Rahmenbedingungen für den Hochlauf der E-Mobilität an, besonders für den Auf- und Ausbau der Ladeinfrastruktur.
Weiterlesen
Den Honda e Limited Edition gibt es nur 50-mal
27.06.2022 - Auf Basis der Advance-Ausstattung bringt Honda eine „Limited Edition“ seines Elektroautos e. Das europaweit auf nur 50 Stück begrenzte Sondermodell wird für 41.900 Euro und in der neuen exklusiven Lackierung Premium Crystal Red Metallic mit kontrastierenden schwarzen Akzenten angeboten. Dazu gehören das Markenemblem in Schwarz an Front und Heck, ein schwarzer „Honda e“-Schriftzug hinten sowie schwarze 17-Zoll-Leichtmetallfelgen. Das Fahrzeug ist ab Mittwoch bestellbar. (aum)
Weiterlesen
Öfter grünen Strom tanken
23.06.2022 - Elli, eine Marke des Volkswagen-Konzerns, und das Unternehmen Mitnetz Strom haben ein Pilotprojekt zur Netzintegration von Elektrofahrzeugen gestartet. Im ersten Schritt werden rund 20 Fahrer eines ID 3, ID 4 und ID 5 daran teilnehmen. Ihre Autos werden Teil des Energiesystems und für den Ladevorgang vermehrt Grünstrom aus der Region nutzen.
Weiterlesen
Kommentar: Stellvertreterkrieg
23.06.2022 - Mit ihren neuen Aussagen zu den Emissionen der synthetischen Kraftstoffe wie e-Fuels ordnet sich die in Brüssel ansässige Umwelt-Lobbyorganisation Transport & Environment (T&E) nun endgültig bei den Aktivisten ein. Bei ihren Argumenten zählt weniger die Wissenschaft als die Kampfkraft gegen den Verbrenner. Offenbar geht in Brüssel und in den diversen europäischen Niederlassungen von T&E die Sorge um, die e-Fuels könnten die Regierungschefs von der Sinnlosigkeit eines Verbrennerverbots überzeugen. Nur mit Panik lässt sich erklären, dass T&E nun „Vergleiche“ vorlegt, die unter falschen Voraussetzungen zu den gewünschten Ergebnissen kommen.
Weiterlesen
Apollo Tyres arbeitet an Ganzjahresreifen für E-Autos
23.06.2022 - Apollo Tyres, nach eigenen Angaben Marktführer im Segment Ganzjahresreifen, will mit seiner Premiummarke Vredestein einen Ganzjahresreifen speziell für Elektroautos auf den Markt bringen. Die Eigenschaften von batterieelektrischen Fahrzeugen bringen besondere Anforderungen mit sich. Das höhere Gewicht, der stärkere Antritt und das hohe Drehmoment fordern die Reifen stärker als bei vergleichbaren Verbrennern. Hinzu kommt, dass Abrollgeräusche aufgrund des fehlenden Motorsounds umso stärker wahrgenommen werden. Daher rückt der Rollwiderstand stärker in den Fokus, der auch im Sinne der Reichweite ein wichtigeres Kriterium wird.
Weiterlesen
Goodwood 2022: Der Polestar 5 stürmt schon mal den Hügel hinauf
23.06.2022 - Polestar präsentiert beim Goodwood Festival of Speed 2022 (–26.6.) zum ersten Mal öffentlich einen Entwicklungsprototyp des Polestar 5. Der viertüriger GT mit 800-Volt-Architektur soll in der Serie über 650 kW (884 PS) leisten und ein Drehmoment von 900 Newtonmetern liefern. Er basiert auf dem 2020 vorgestellten Konzeptfahrzeug Precept. Der neu entwickelte Antriebsstrang soll sich aus einem Front- und einem Heckmotor zusammensetzen.
Weiterlesen
Aus für die E-Auto-Prämie?
22.06.2022 - Schluss mit den Subventionen für Elektroautos? Bundesfinanzminister Christian Lindner will die 2016 unter Kanzlerin Merkel beschlossenen Förderungen für den Fahrzeugkauf abschaffen. Die ursprünglich zeitlich begrenzt angelegte Subvention ist immer weiter aufgestockt worden und erreicht inzwischen laut Lindner unter Berücksichtigung aller Vergünstigungen bis zu 20.000 Euro pro Neufahrzeug. Nach anderen Berechnungen sind es sogar noch deutlich mehr.
Weiterlesen
Der ADAC fährt mit dem Kia EV6 und Wohnwagen in den Urlaub
22.06.2022 - Immer mehr Reisende planen ihre Urlaubsfahrt inzwischen mit dem Elektroauto. Vielfach mangelt es den Fahrzeugen aber noch an ausreichender Anhängelast für einen Wohnwagen. Der ADAC hat nun die mit einem Kia EV6 die Probe aufs Exempel gemacht. Das Fahrzeug mit Allradantrieb und einer Leistung von 239 kW (325 PS) hat eine Anhängelast von 1600 Kilogramm. Die Route führte über den Brenner und durch die Dolomiten an die Adria und durch Slowenien zurück über die Tauernautobahn. Dabei legte das Gespann an drei Tagen eine Strecke von 1281 Kilometern zurück. Das Fazit des Automobilclubs: Elektroautos eignen sich gut als Zugfahrzeug.
Weiterlesen
ED 1000: Mit dem Cupra Born beim Stromer-Marathon
18.06.2022 - Nein, Gelsenkirchens Stadtteil Heßler stand definitiv nicht auf unserem Reiseplan, und erst recht nicht die touristisch wenig attraktiven tristen Tanklager am Stadthafen. Die Freude am Ziel war dennoch groß, nein, riesig: Eine freie, nicht defekte Schnellladesäule an einer Tankstelle sorgte für eine spürbare Senkung des Stresspegels. Ratzfatz zog sich der Cupra Born wie ausgehungert Strom mit über 170 Kilowattstunden in die nur noch zu elf Prozent gefüllte Batterie, die nur noch für 48 Kilometer gereicht hätte.
Weiterlesen
Bekommt die Playstation jetzt Räder?
16.06.2022 - Die Sony Group Corporation und Honda Motor Co. haben eine Vereinbarung für ein 50:50-Joint Venture zum gemeinsamen Engagement im Geschäft mit Mobilität getroffen. Das neue Unternehmen soll die Umwelt- und Sicherheitstechnologien sowie die Kompetenzen bei der Entwicklung von Mobilitäts-Konzepten, beim Fahrzeugbau und im After-Sales-Geschäft von Honda zusammenbringen mit der Sony-Expertise bei Bildgebung, Sensorik, Telekommunikation, Netzwerken und Unterhaltung.
Weiterlesen