Golf - Aktuelle Meldungen

Der Octavia überholt erstmals den Golf
07.12.2021 - In vier Segmenten hat im November nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes das beliebteste Neufahrzeug in Deutschland gewechselt. Dabei gab es gleich zwei Überraschungen. Der Skoda Octavia verdrängte erstmals den ewigen Dauerbrenner VW Golf von der Spitze der Neuzulassungen in der Kompaktklasse, und Teslas Model 3 schob sich in der Mittelklasse vor die etablierte deutsche Konkurrenz. Mit dem Up bei den Kleinstwagen und dem Tiguan bei den Geländewagen eroberte sich Volkswagen hingegen in zwei Fahrzeugklassen verlorengegangenes Terrain zurück.
Weiterlesen
Im Bücherregal: Motorenentwicklung für Technikfreaks
06.12.2021 - G-Lader, Direkteinspritzer, VR- und W-Motoren? Sie wissen Bescheid? Tief in die Materie der Motorenentwicklung steigt das Buch „High-Tech Motoren von Volkswagen“ – ja, ohne zweiten Bindestrich – ein. Es darf gewissermaßen als Fortsetzung der vor zwei Jahren erschienen Geschichte über den großen Sprung vom luftgekühlten Boxer beim Käfer zum Vier-Zylinder-Reihenmotor beim Golf verstanden werden.
Weiterlesen
Praxistest VW ID 4: Fortschritt mit Rückschritten
03.12.2021 - Mit dem ID 4 präsentieren die Wolfsburger nach dem ID 3 ihren zweiten Stromer aus dem modularen Elektro-Baukasten MEB. Während der ID 3 die elektrische Alternative zum Golf abbildet, zielt der 4,60 Meter lange 4er auf den Tiguan ab. Serienmäßig rollt das elektrische SUV mit Heckantrieb an. Die üppigen 2,77 Meter Radstand sorgen für geräumige Platzverhältnisse. Die Bewegungsfreiheit in der ersten Reihe ist schon enorm und für die mitreisenden Gäste im Fond fällt die Kniefreiheit fast schon so opulent wie in einer viel größeren Luxuslimousine.
Weiterlesen
Fahrbericht Genesis G70 Shooting Brake: Neuer Angreifer im Premiumsegment
01.12.2021 - Der deutsche Premiummarkt ist eine Festung, die von den drei ABM-Rittern (Audi, Mercedes, BMW), gegen alle Angriffe verteidigt wird. Bisher scheiterten jedenfalls alle Versuche, dieses Trio ernsthaft zu gefährden – die Mitbewerber spielen wie Lexus oder Jaguar in diesem Segment höchstens eine Nebenrolle oder haben das Abenteuer wie Nissans Nobel-Ableger Infiniti entnervt abgebrochen. Doch offensichtlich ist es für Hersteller noch immer reizvoll, sich diesem Wettbewerb zu stellen, und mit Genesis stellt sich nun eine neue Marke den drei etablierten Platzhirschen entgegen. Als fünftes Modell schieben die Koreaner nun einen Shooting Brake hinterher, der speziell für Europa entwickelt worden ist.
Weiterlesen
Praxistest Seat Mó e-Scooter 125 / Kick 65: Vertraute Erscheinungen
22.11.2021 - Erst kam der Sportableger Cupra, und nun geht Seat auch noch unter die Zweiradanbieter. Seat Mó e-Scooter 125 nennt sich der Elektroroller im 125-Kubik-Format, wobei der Zusatz Mó für die vor anderthalb Jahren gegründete Mobilitätssparte des spanischen Autobauers steht. Sie setzt den hauseigenen Leichtkraftroller im Sharing ein. Doch auch Privatkunden können den E-Scooter kaufen – allerdings nicht nur bei Seat.
Weiterlesen
Green NCAP: Plug-in-Hybride schaffen dreieinhalb Sterne
18.11.2021 - Die beiden Elektroautos Lexus UX 300e und Nissan Leaf e+ haben im Ökotest von Green NCAP naturgemäß die Maximalnote von fünf Sternen erreicht. Für die beiden Plug-in-Hybride VW Golf GTE und Renault Captur E-tech gab es dreieinhalb Sterne, für den getesten Diesel Audi A3 Sportback 35 TDI „solide“ (O-Ton) drei Sterne.
Weiterlesen
Vorstellung VW T-Roc: Fit für die nächste Million
16.11.2021 - Der VW T-Roc ist eine dieser typischen VW-Erfolgsgeschichten: 2017 ohne Vorgänger im Segment später als die meisten Wettbewerber gestartet, rollt der Wagen das Feld der kompakten SUV binnen kurzer Zeit von hinten auf. Mit mehr als eine Million Verkäufen in den letzten vier Jahren, 180.000 davon in Deutschland, hat sich der Crossover, seit Ende 2019 um die sportliche R-Variante und im Frühjahr 2020 um ein Cabrio erweitert, inzwischen zur festen Größe im Wolfsburger Modellprogramm entwickelt. Entsprechend behutsam fielen zur Modell-Halbzeit die Veränderungen aus. Die neue Preisliste beginnt ab 23.495 Euro, das Cabrio ist knapp 3000 Euro teurer.
Weiterlesen
Autodesigner Peter Schreyer wird mit Buch geehrt
03.11.2021 - In Seoul wird er auf der Straße erkannt und genießt bei den Südkoreanern den höchsten Respekt: Der deutsche Autodesigner Peter Schreyer ist für die Hyundai Motor Group ein wahrer Glücksgriff gewesen. Als Präsident und Leiter Designmanagement hat der jetzt 68-Jährige Bayer Hyundai und Kia eine neue Identität geben und ist maßgeblich für den internationalen Erfolg beider Marken verantwortlich. Jetzt ist das Buch „Roots and Wings“ (Wurzeln und Flügel) über Leben und Bedeutung des einflussreichen Designers im Verlag Gestalten erschienen.
Weiterlesen
Fahrbericht VW T7: Nicht mehr ganz so multi
28.10.2021 - Im November kommt er auf die Straße, und hingucken wird wohl jeder. Denn der neue Bulli wird von seiner Fan-Gemeinde mit großer Spannung erwartet. Einige darunter dürften aber enttäuscht sein. Zwar firmiert der T7 als logischer Nachfolger des T6.1 unter dem Namen Multivan, so flexibel und variantenreich wie der Vorgänger ist er jedoch nicht. Sicher, im Innenraum geht es überaus variabel zu, bis zu sieben Sitze sind an Bord. Und zum ersten Mal zieht Hybridtechnik im Antriebsstrang ein. Aber VW Nutzfahrzeuge stellt den Neuen klar als besonders familientaugliches Fahrzeug vor.
Weiterlesen
Praxistest Hyundai i20 N Performance: Mission erfolgreich
25.10.2021 - Die Koreaner bahnen sich immer mehr ihren Weg in die Herzen der Automobilszene. Nicht nur solide soll die Alternative aus Fernost sein, sondern auch Spaß machen. Als Imageträger kann die N-Abteilung aus dem Hause Hyundai bereits große Achtungserfolge für sich verbuchen, der i30 N wird als ernstzunehmender Gegner von Golf GTI, Focus ST, Honda Civic Type R und Co. gehandelt. Im Coronajahr nahm sich die Marke auch der Kleinwagenklasse an und versprach mit dem i20 N ein Auto, das die Erwartungen im Praxistest sogar übertrifft.
Weiterlesen
Porsche geht unter die Kite-Surfer
22.10.2021 - Ergänzend zur langjährigen Förderung des Tennis- und Golf-Sports unterstützt Porsche künftig auch das Kitesurfing. Im November ist der Sportwagenhersteller erstmals Sponsor des Wettbewerbs „Red Bull King of the Air“ in Kapstadt und kooperiert mit der Kitesurfing-Marke Duotone. Mit Liam Whaley und Rita Arnaus gewann Porsche zudem zwei professionelle Athleten als Kitesurfing-Repräsentanten.
Weiterlesen
Leser auf der Suche nach den schönsten Autos
20.10.2021 - Mercedes und Audi sind die beiden großen Gewinner der Leserwahl Autonis von „Auto Motor und Sport“. Die beiden Premiummarken gewannen jeweils drei Auszeichnungen. Insgesamt 14.326 Leserinnen und Leser des Print- und Digitalangebots gaben ihr Votum ab. Die im deutschsprachigen Bereich einzigartige Leserwahl zu den Design-Neuheiten des Jahres fand zum 21. Mal statt. Insgesamt standen 117 Modelle zur Wahl, die wichtigsten Neuerscheinungen der vergangenen zwölf Monate. Zusätzlich kürten die Leser unter insgesamt 44 Marken das beste Innenraum-Design und die Design-Marke des Jahres.
Weiterlesen