Hyundai Tucson - Aktuelle Meldungen

Wieder über eine Million Abrufe und Downloads
01.02.2021
Gut eine Million Abrufe und Downloads musste unser System in den vergangenen sieben Tage liefern, wieder rund ein Drittel Texte und zwei Drittel Illustrationen und Videos. In der Million nicht enthalten sind die Besuche und Abrufe der 280 akkreditierten Nutzer von "Car-Ediors.Net".
Weiterlesen
Hyundai Tucson auch als N Line
27.01.2021
Hyundai wird den Tucson bald auch als N-Line-Ausführung mit dynamischen Akzenten anbieten. Dazu gehören ein verfeinerter Kühlergrill mit „N“-Logo, optimierte Lufteinlässe und schwarz umrahmte Hauptscheinwerfer sowie ein verlängerter Dachspoiler. Die seitlichen Zierleisten sind in Wagenfarbe lackiert und die untere Fensterlinie ist schwarz. Auf Wunsch gibt es die Außenspiegel und das Dach in Phantom Black (farbabhängig). Als exklusive Lackierung steht für den N Line Shadow Grey zur Verfügung.
Weiterlesen
Hyundai Tucson PHEV bekommt 265 PS
08.12.2020
Hyundai wird im Frühjahr die Modellpalette des Tucson um den Plug-in-Hybrid erweitern. Er wird mit einer Systemleistung von 265 PS (195 kW) aus einem 1,6-Liter-Benzinmotor und 91 PS (67 kW) starkem Elektroantrieb das Spitzenmodell darstellen. Das maximale Drehmoment beträgt 350 Newtonmeter. Die reine Elektroreichweite liegt bei über 50 Kilometern.
Weiterlesen
Die Top Ten der Woche beim „Auto-Medienportal“
07.12.2020
Durchatmen ist angesagt. Nach mehr als 800.000 Downloads und Abrufen in den vergangenen Wochen landen wir in dieser bei rund 740.000. Solche Schwankungen liegen natürlich immer auch am aktuellen Nachrichtendruck. Bemerkenswert diese Woche ist die hohe Zahl der Abrufe für das Interview mit Prof. Koch, der mit den aktuellen Vorgaben der Politik für die Umwelttechnik beim Auto abrechnet.
Weiterlesen
Vorstellung Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream
30.11.2020
Es ist keine einfache Entscheidung, ein avantgardisch gezeichnetes Fahrzeug in den Massenmarkt zu bringen. Allzu oft setzen sich Bedenkenträger durch – ein Blick auf die Masse der langweiligen Crossover und SUVs genügt. Hyundai hat einen anderen Weg gewählt – und mit der vierten Generation des Tucson ein Design-Statement gesetzt, das über das Segment hinaus Maßstäbe setzen dürfte.
Weiterlesen
Schwarzer-Freitag-Wochen bei Hyundai
02.11.2020
Hyundai wiederholt seine „Black Friday Weeks“ vom vergangenen Jahr. Vom 6. bis zum 27. November werden sofort verfügbare Modelle mit bis zu 10.000 Euro Preisvorteil. Die Auslieferungen der erfolgt zeitnah bis zum Jahresende. Hyundai gibt während des Aktionszeitraumes bis zu 3.500 Euro Prämie für einen Kona als Benziner oder Diesel, beim Hybrid sind es bis zu 5.000 Euro. Beim Hyundai Tucson bewegt sich der Preisvorteil je nach Ausstattung zwischen 5.000 und 6.500 Euro und beim Santa Fe sind bis zu 10.000 Euro Ersparnis möglich.
Weiterlesen
Hyundai Tucson kommt noch im Laufe des Jahres
15.09.2020
Hyundai hat gestern in Seoul den neuen Tucson vorgestellt, der noch im Laufe des Jahres auch auf den deutschen Markt kommt. Die vierte Modellgeneration fällt durch ein ausdrucksvolles Design auf, das„Sensuous Sportiness“ genannt wird. Das SUV wird es als 48-Volt-Mildhybrid, Vollhybrid und Plug-in-Hybrid geben. Auf physische Knöpfe und Schalter hat Hyundai verzichtet, alle Funktionen des Infotainmentsystems und der Klimaanlage werden über Touchsensoren bedient. Der Armaturenträger hat eine flache Oberfläche ohne Gehäuse. Das vollständig digital konfigurierbare duale Cockpit besteht aus einem 10,25 Zoll großen Touchscreen für Infotainment, das in die vertikal verlaufende Mittelkonsole intergriert ist, und einem ebenso großen Instrumentendisplay.
Weiterlesen
Der Hyundai Tucson ist jetzt marktreif
08.09.2020
Mit dem abgeschlossenen Testprogramm lässt Hyundai den Tucson nun auf die Straße. Das Kompakt-SUV wurde in den letzten Monaten bei fahrdynamischen Dauertests auf die Probe gestellt. Anhängertests, Off-Road-Passagen und Fahrten unter extremen klimatischen Bedingungen musste der Tucson schaffen. Am 15. Oktober wird er der Welt digital vorgestellt.
Weiterlesen
Die Pannenstatistik kürt den Toyota Aygo
07.05.2020
Die aktuelle ADAC-Pannenstatistik stellt die Tops und Flops der Modellreihen heraus. Besonders zuverlässig ist erneut der Toyota Aygo. In den erfassten Baujahren 2010 bis 2017 schnitt er besonders gut ab. Als Groschengrab zeigt sich hingegen der Smart Forfour, der vor allem in den Baujahren 2015 bis 2016 besonders viele Pannen erleidet. Batterie und Anlasser sind hier die hauptsächlichen Ursachen für den Stillstand. Der Fiat 500 schwächelt in den Baujahren 2014 und 2015 oft wegen der Batterie oder dem Schaltgestänge.
Weiterlesen
Fahrvorstellung Ssangyong Korando: Konkurrenzfähiges Angebot
20.09.2019
Design differenziert. Wenn auch nicht immer zum Guten, wie der koreanische Autobauer Ssangyong in der Vergangenheit mit so eigenwilligen Kreationen wie dem SUV Kyron, dem Pick-up Actyon oder dem Van Rodius demonstrierte. Inzwischen sind die Formen gefälliger, und auch in Sachen Qualität und Ausstattung nähert sich der drittgrößte koreanische Autobauer der Konkurrenz an. Bestes Beispiel: das neue Kompakt-SUV Korando, mit dem der deutsche Importeur ab 28. September vor allem den heimischen Mitstreitern Hyundai Tucson und Kia Sportage, aber auch Nissan Qashqai, Seat Ateca oder Opel Grandland X ein wenig in die Parade fahren will.
Weiterlesen
Hyundai lädt jetzt auch SUV-Besitzer zur Fahrveranstaltung
22.08.2019
Die Hyundai Driving Academy startet in diesem Jahr mit einem erweiterten Angebot. Erstmals dürfen Off-Road-Fans die Gelände-Tauglichkeit ihrer Hyundai-Fahrzeuge unter Beweis stellen und sich an einem SUV-Parcour versuchen. Besitzer eines Hyundai N-Modells kommen im Rahmen der Hyundai Driving Academy bei den N-Trackdays ebenfalls auf ihre Kosten: Sie können auf der Rennstrecke am Bilster Berg ausgiebig testen, was in ihrem i30 N steckt.
Weiterlesen
Hyundai Tucson jetzt mit Sportpaket erhältlich
21.03.2019
Hyundai bietet den Tucson ab sofort als N-Line an. Die neue Ausstattungslinie baut auf dem Niveau Style auf. Optisch fällt die Frontpartie des Tucson N-Line durch modifizierte Stoßfänger, einen veränderten Kühlergrill und Diffusor auf. Am Heck sorgt ein neuer Dachspoiler für einen sportlichen Eindruck, der seitlich durch schwarz lackierte Außenspiegelgehäuse, 19-Zoll-Leichtmetallräder und zwei N-Line-Logos ergänzt wird. Zur Wahl stehen neun verschiedene Lackfarben.
Weiterlesen