Iveco - Aktuelle Meldungen

Absichtserklärung über die Lieferung von 100 Nikola Tre FCEV
23.01.2023 - Der deutsche Energieversorger und -vermarkter GP Joule beabsichtigt, bei Iveco 100 Nikola Tre FCEV zu bestellen. Die ersten 30 6x2-Sattelzugmaschinen könnten im nächsten Jahr geliefert werden, die übrigen 70 im Jahr darauf möglicherweise im Mietmodell. Die Brennstoffzellen-Lkw werden in einem Joint Venture von Iveco und Nikola in Ulm produziert. GP Joule, beheimatet in Schleswig-Holstein, will die Fahrzeuge seinen Transport- und Logistikkunden zur Verfügung stellen. (aum)
Weiterlesen
Dakar 2023: Nasser Al-Attiyah gewinnt zum fünften Mal
15.01.2023 - Nasser Al-Attiyah aus Katar und sein französischer Beifahrer Mathieu Baumel haben die diesjährige Rallye Dakar in Saudi-Arabien gewonnen. Ihr Toyota GR DKR Hilux hatte am Ende rund 80 Minuten Vorsprung auf Sebastian Loeb (F) und Fabian Lurquin (B)im Hunter Prodrive. Dritte wurden der Brasilianer Lucas Moraes mit seinem deutschen Co-Piloten Timo Gottschalk, ebenfalls im Toyota Hilux. Für Al-Attiyah ist es der fünfte Dakar-Sieg seit 2011.
Weiterlesen
CMT 2023: Mehr als 1000 Fahrzeuge für den Camper
11.01.2023 - Zwei Jahre mussten die Camping- und Reise-Fans darben, nun darf die CMT erstmals nach dem Corona-Lockdown wieder ihre Tore öffnen. Vom 14. bis 22. Januar 2023 wird täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr Einlass gewährt. Im Caravaning-Bereich, der Neuheitenschau zum Saisonbeginn, warten mehr als 1000 Fahrzeuge aller namhaften Marken und Hersteller auf die Besucher. Auch wenn die eine oder andere Messepremiere bis zum Schluss geheim gehalten wird, haben viele Aussteller ihre Neuheiten im Vorfeld bekanntgegeben.
Weiterlesen
Dakar 2023: Toyota und Husqvarna vorn
06.01.2023 - Nach knapp der Hälfte der insgesamt 13 Etappen der diesjährigen Rallye Dakar in Saudi-Arabien liegen Nasser Al-Attiyah und Mathieu Baumel mit dem Toyota GR DKR Hilux in Führung. Zweitplatzierte sind die Teamkollegen Hank Lategan und Brett Cummings. Bestes Audi-Team sind Mattias Ekström und Emil Bergkvist auf Rang 5. Die Motorradwertung führt Skyler Howes auf Husqvarna an, der heute Zweiter wurde. Aktueller Spitzenreiter bei den Trucks ist Martin Vandenbrink im Iveco Powerstar.
Weiterlesen
Essenz 2022: Professionelles Rendezvous mit neuen Schönheiten
04.01.2023 - Menschen entscheiden in Sekunden, ob ihnen eine neue Person gefällt. Motorjournalisten sind auch nur Menschen. Auch sie reagieren spontan und emotional auf ein neues Auto. Doch nach dem Aha-Effekt müssen sie gedanklich einen Schritt zurücktreten und den Profi herauskehren. Der sieht es als seine Aufgabe an, das neue Auto so zu beschreiben, dass sein Leser einen Eindruck bekommt – sachlich und emotional. Die Ergebnisse eines solch professionellen Rendezvous mit einer neuen Schönheit stecken in der Rubrik „Fahrbericht“, wöchentlich mehrfach zu finden bei den Medien der Autoren-Union Mobilität wie dem Auto-Medienportal, dem e-Medienportal und dem Premiumcontent-Portal Car-Editors.Net.
Weiterlesen
Weltweit erster Flüssiggas-Traktor
12.12.2022 - Iveco setzt bei seinen Lastwagen bereits seit längerem auch auf verflüssigtes Erdgas als Treibstoff. Mutterkonzern CNH Industrials hat nun den Vorserien-Prototyp des weltweit ersten LNG-Traktors vorgestellt. Der New Holland T7 Methane Power LNG (Liquefied Natural Gas) hat eine Leistung von 270 PS (199 kW) und steht auch beim Drehmoment sowie der Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h einem Diesel-Schlepper nicht nach. (aum)
Weiterlesen
Fahrbericht Iveco e-Daily: Keine Kompromisse außer bei der Reichweite
26.10.2022 - Mit dem e-Daily bietet Iveco sein Transporter-Urgestein ab Jahreswechsel auch batterieelektrisch an. Kompromisse gegenüber dem Diesel müssen bis auf die Reichweite keine gemacht werden, da die Batterien platzsparend im Leiterrahmen untergebracht sind. Dementsprechend breit fällt das Lieferprogramm für den neuen Konkurrenten des elektrischen Mercedes Sprinter oder des elektrischen Ford Transit aus. Angefangen beim Fahrgestell, dem Kastenwagen, der Pritsche bis hin zu speziellen Aufbauten sind bei der Konfigurierung keine Grenzen gesetzt.
Weiterlesen
Vorschau: Die letzte Meile und das Teambuilding
21.10.2022 - Kommende Woche kommt uns Italien elektrisch. Walther Wuttke berichtet am Beispiel des Fiat Doblo e, die letzte Meile der Auslieferung an den Kunden wird immer elektrischer. Dazu passt die Erfahrung von Guido Borck mit dem elektrischen Transporter von Iveco, dem Daily e. Walther Wuttke schließt die Frage an, ob es sich lohnt, sein Elektroauto im Ausland zu kaufen. Für das Diesel-Gegengewicht sorgt diese Woche Frank Wald mit gleich zwei Geschichten.
Weiterlesen
Vorschau: Paris, Power und Performance
14.10.2022 - Nach der Corona-Pause findet in der kommenden Woche einmal wieder der Automobilsalon in Paris statt. Wir sind vor Ort. Außerdem stellt Nissan den neuen X-Trail vor. Wir berichten im Fahrbericht, was dabei hinter den Begriffen „e-Power“ und „e-4orce“ steckt. Am Wochenende berichtet Jens Meiners über eine Mitfahrt im neuen, 680 PS starken Mercedes-AMG C63 S E-Performance. Er ist außerdem schon das neue Genesis-Spitzenmodell G90 gefahren, das nächstes Jahr auch nach Europa kommen könnte. Im Praxistest stellen wir den Honda CR-V und die Triumph Tiger Sport 660 vor.
Weiterlesen
Hannover 2022: Iveco und Hyundai zeigen Brennstoffzellen-Daily
19.09.2022 - Iveco und Hyundai zeigen als gemeinsames Projekt auf der IAA Transportation in Hannover (Publikumstage: 20.–25.9.2022) den ersten Großtransporter mit Brennstoffzelle. Iveco stellt mit dem e-Daily FCEV das Fahrzeug, Hyundai steuert die Technik bei. Der fahrbereite Transporter ist mit dem 90-kW-Wasserstoff-Brennstoffzellensystem und einem 140 kW (190 PS) starken Elektromotor ausgestattet. Sechs Tanks fassen zusammen zwölf Kilogramm Wasserstoff und ermöglichen eine maximale Reichweite von bis zu 350 Kilometern. Die Nutzlast liegt bei drei Tonnen, die Tankzeit beträgt rund eine Viertelstunde. Vorgestellt wird in Hannover auch der batterielektrische e-Daily BEV.
Weiterlesen
Der Nikola Tre BEV geht in Hamburg in den Testbetrieb
15.09.2022 - Im Hamburger Hafen sind die ersten drei batterieelektrischen Sattelzugmaschinen von Nikola in Europa in den Testbetrieb gegangen. Insgesamt sollen in einer zweiphasigen Erprobung bis zu zwei Dutzend Lkw geliefert werden. Sie werden für den Containertransport eingesetzt. Getestet werden sollen dabei gemeinsam mit der Hamburg Port Authority (HPA) auch unterschiedliche Lademöglichkeiten. Der Nikola Tre BEV wird von zwei an der Antriebsachse angeflanschten Elektromotoren angetrieben, die eine Leistung von 480 kW (655 PS) liefern. Die e-Achse stammt von der FPT Industrial. Gebaut wird die Zugmaschine des US-Herstellers bei Iveco in einem eigens errichteten Werk in Ulm. (aum)
Weiterlesen
Caravan-Salon 2022: Niesmann und Bischoffs feiner Liner
03.09.2022 - Für manche ist das einfach die Königsklasse, andere sagen, das habe mit Camping nichts mehr zu tun. Die Rede ist von den Linern, die mit Komfort und Luxus Kunden überzeugen wollen. Mit Aufbaulängen von mehr als acht Metern und bis zu 2,5 Metern Breite gehören sie zu den Dickschiffen unter den Reisemobilen, automatisches Nivellieren im Stand mit Hubstützen, große Tanks für Frisch- und Abwasser sowie Elektroinstallationen für mehrere Tage Autarkie gehören zum Standard. Einer der ersten Hersteller, der die Liner in größerer Stückzahl fertigte, waren Niesmann und Bischoff, denen mit dem Modell Clou ein sensationeller Wurf gelang.
Weiterlesen