Kia Deutschland - Aktuelle Meldungen

Kia ohne "Motors"
03.05.2021
Kia Motors Deutschland firmiert ab sofort unter dem Namen Kia Deutschland. Wie das Mutterunternehmen, das ebenfalls den Begriff „Motors“ aus seinem Namen gestrichen hat, will die deutsche Tochter damit ihre Neuausrichtung auf dem Gebiet der nachhaltigen Mobilität und der Entwicklung von umweltfreundlichen Fahrzeugen zum Ausdruck bringen. Außerdem expandiert das Unternehmen in neue Geschäftsbereiche wie Mobilitätsdienste und hochentwickelte Spezialfahrzeuge (Purpose-built Vehicle, PBV).
Weiterlesen
Kia EV6 lädt ganz schnell bei Ionity
22.04.2021
Käufer des Kia EV6 werden von umfassenden Schnelllademöglichkeiten und einer integrierten Bezahlplattform profitieren. Als Partner des Joint Ventures Ionity kann der koreanische Automobilhersteller seinen Kunden reduzierte Preise für das europaweite Ladenetzwerk mit ultraschnellen 350-kW-Stationen anbieten. Es umfasst bereits über 400 Ladeparks in 24 Ländern, die sich im Abstand von durchschnittlich 120 Kilometern an wichtigen europäischen Hauptverkehrsachsen befinden.
Weiterlesen
Online-Showroom von Kia bis 22 Uhr geöffnet
21.04.2021
Da der stationäre Autohandel in Deutschland aufgrund der Corona-Maßnahmen weiterhin stark eingeschränkt ist, baut Kia seine digitale Kundenberatung aus. Aufgrund der großen Nachfrage nach Abendterminen ist der Online-Showroom für die sechs Elektromodelle der Marke ab sofort mittwochs bis freitags von 10 bis 22 Uhr geöffnet (montags und dienstags weiterhin 10 bis 18 Uhr). Per Videochat erhalten die Online-Besucher des speziell eingerichteten Showrooms eine Live-Beratung am realen Fahrzeug. Ausgestellt sind die Plug-in-Hybridversionen der Ceed-Baureihe, des Sorento und des Niro sowie der e-Niro und der e-Soul.
Weiterlesen
Vier elektrifizierte Kia im ADAC-Leasing
20.04.2021
Die Zahl der elektrifizierten Kia-Modelle, die der ADAC seinen mehr als 21 Millionen Mitgliedern zu Leasingsonderkonditionen anbietet, hat sich auf vier erhöht. Neu hinzugekommen ist der Sorento Plug-in-Hybrid. Ebenfalls verfügbar sind der e-Soul sowie die Plug-in-Hybrid-Versionen von Ceed Sportswagon und X-Ceed. Die monatlichen Leasingraten starten bei 165 Euro für den X-Ceed PHEV bei einer Leasingdauer von 36 Monaten und einer jährlichen Laufleistung von 10.000 Kilometern.
Weiterlesen
Kia eröffnet Online-Showroom für elektrifizierte Modelle
17.03.2021
Auch bei Kia steigt die Nachfrage nach voll- und teilelektrifizierten Fahrzeugen. Die Marke, die bereits vor zehn Jahren auf dem koreanischen Markt ihr erstes Elektroauto einführte, reagiert angesichts der Corona-Beschränkungen nun mit einem eigenen Online-Showroom darauf. Er versammelt in der Kia Academy in Kronberg im Taunus die beiden reinen Stromer e-Niro und e-Soul sowie vier Plug-in-Hybride und zwei Vollhybride.
Weiterlesen
Kia unterstützt Spielplatz-Initiative
25.02.2021
Frei und kreativ spielen zu können, ist für Kinder extrem wichtig. Das haben die vergangenen zwölf Monate der Corona-Pandemie deutlicher denn je gemacht. Oft mangelt es aber auch an Spielplätzen. Dabei muss es nicht immer eine teure Gerätelandschaft sein, schon Baumstämme oder große Steine bieten Abwechslung und wecken Spielfreude. Kia Deutschland fördert daher mit einer Initiative jetzt verschiedenste Projekte, die Kindern und Jugendlichen mehr Platz zum Spielen geben sollen.
Weiterlesen
Fahrvorstellung Kia Ceed Sportswagon Plug-in Hybrid: Noch ein Teilzeitstromer
18.02.2020
Maximal, manchmal oder gar nicht – Kia schickt nun auch den kompakten Ceed Kombi als Plug-in-Hybrid ins Rennen um weniger CO2-Emissionen. Das Konzept ist nicht neu und bei fast allen Automarken aus Asien im Angebot. Nur eben Kombis, die sind noch rar. Besonders gut ausgestattet sei der 4,61 Meter lange Viertürer, das würde den deutlich höheren Preis im Vergleich zum konventionell angetriebenen Ceed Kombi relativieren, sagt Steffen Cost, Geschäftsführer von Kia Deutschland. Aber rund 10 000 Euro Aufpreis für maximal 60 Kilometer elektrisch fahren, das ist schon eine selbstbewusste Ansage.
Weiterlesen
Postentausch bei Kia
19.08.2019
Kwang Hyuk Kim, bisher Vice President Business Strategy von Kia Motors Europe, ist zum neuen Präsidenten und Geschäftsführer (CEO) von Kia Motors Deutschland berufen worden. Sein Vorgänger Duk Hwa Jung hat im Gegenzug Kims bisherige Position in der ebenfalls in Frankfurt beheimateten Europazentrale übernommen.
Weiterlesen
Die Kia Ceed-Familie baut auf perfekte Harmonie
07.07.2019
Kia bietet für seine Ceed-Famile ein maßgeschneidertes Soundsystem von JBL an. Das Premium-Soundsystem für die Ceed-Familie ist im optionalen Navigations-Paket für alle ProCeed-Versionen sowie beim Ceed und Ceed Sportswagon für die Ausstattungsversionen Spirit, GT-Line und GT für 890 Euro erhältlich. Kia Deutschland erwartet, dass sich beim ProCeed fast alle Käufer für dieses Paket entscheiden, beim Ceed und Ceed Sportswagon sollen es 50 Prozent sein.
Weiterlesen