L200 - Aktuelle Meldungen

Mitsubishi-Modellprogramm: Stadt-Land-SUV
25.11.2021 - Totgesagte leben länger. Als Mitsubishi im Juli vergangenen Jahr verkündete, sich aus Europa zurück zu ziehen, sahen viele schon das Ende der japanischen Traditionsmarke in Deutschland gekommen. Nun, der Elektroauto-Pionier (i-MiEV) und mehrfache Rallye-Dakar-Gewinner, der immer wieder mit Neuerungen wie dem ersten Mini-SUV (Pajero Pinin) oder Plug-in-Hybrid-SUV mit bidirektionalen Laden (Outlander PHEV) überraschte, ist immer noch da – wenn auch mit arg gefleddertem Modellprogramm, in dem der Kleinste für die größten Zahlen sorgt. Doch Rettung naht: Allianzpartner Renault spendiert in 2023 auf Basis von Clio und Captur zwei neue Modelle.
Weiterlesen
Praxistest Isuzu D-Max V-Cross: Der Herausforderer aus Fernost
06.08.2021 - Wenn in Thailand etwas auf die Pritsche geworfen wird, haben Westeuropäer wohl eher antiquierte Vorstellungen vom Arbeitsablauf. Doch wer die modernen Entwicklungen in Fernost verschläft, gehört bald selbst zum alten Eisen. So bietet der japanische Hersteller Isuzu seinen in Thailand und China gefertigten D-Max seit 2019 in der dritten Generation an. Im aktuellen Modelljahr kann die asiatische Doppelkabine als Top-Ausstattung „V-Cross“ überzeugen.
Weiterlesen
KBA warnt vor Dachträgersystem
05.03.2021 - Thule hat vor einem Jahr freiwilligen Rückruf für sein Dachträgersytem Rapid Fixpoint XT Kit mit den Modellnummern 3049, 3073, 3123, 3130, 3136 und 3144 gestartet. Betroffen sind Produkte für bestimmte Fahrzeugmodelle, die im Zeitraum zwischen dem 16. Dezember 2019 und dem 13. März 2020 verkauft wurden. Nachdem noch nicht alle Käufer gefunden werden konnten, hat das Kraftfahrt-Bundesamt nun eine öffentliche Warnung ausgesprochen: Die betroffenen Fixpoint-Kits sollten auf keinen Fall mehr vor dem Umtausch benutzt werden.
Weiterlesen
Fahrbericht Mitsubishi L200 Off Road: Auf ins Abenteuer
19.02.2021 - Wie macht man einen Standard-Pick-up zum Hardcore-Geländewagen? Mitsubishi hat die Antwort. Seit Kurzem bietet der japanische Hersteller für den L200 ein umfangreiches „Off Road“-Paket an, denn Pick-ups sind auch in Deutschland durchaus angesagt. Mitsubischi setzte von seinem Pritschenwagen hierzulande im Vor-Corona-Jahr 2019 immerhin rund 1350 Exemplare ab.
Weiterlesen
Vorschau: Neues von Nissan und Porsche
12.02.2021 - Bei Nissan geht in der nächsten Woche der erfolgsverwöhnte Qashqai in die dritte Runde, während Porsche bei seiner Markenikone einen neuen Pfeil aus dem Köcher zieht: Jens Meiners berichtet über den 911 GT3, das puristischste Modell der Baureihe und gleichzeitig Basis für den Rennsport.
Weiterlesen
Der L200 wird wohnlicher
01.10.2020 - Mitsubishi macht den L200 mit neuem Zubehör praktisch für Camper. Auf einem stabilen Schiebeplateau kann zum Beispiel ein Küchenmodul mit Primus-Gaskocher, Faltwaschbecken, Besteckkasten, 12-Volt-Anschluss und Wasserversorgung inklusive 12-Liter-Kanister mit Tauchpumpe bedient werden. Klappbare Campingstühle mit Tisch, abschließbarem Rollcover und Überrollbügel sind ebenfalls erhältlich. Weiter können auch das Dachzelt GT Pick-up sowie 30-mm-Kotflügelverbreiterungen bestellt werden.
Weiterlesen
Bei Mitsubishi wird das Dach zum Schlafzimmer
16.07.2020 - Im Zuberhörprogramm des japanischen Herstellers gibt es ab sofort das aufblasbare Pritschen-Dachzelt von Gentle Tent, das "GT Pick-up". Mithilfe einer 12-Volt-E-Pumpe kann es mit nur einer Person aufgebaut werden. Das Dachzelt wiegt 27 Kilogramm und wird platzsparend in einer Dachbox kutschiert. Aufgebaut entsteht eine 140 x 220 cm große Schlafkabine auf dem Dach, der Wohnbereich mit Stehhöhe erstreckt sich über die gesamte Ladefläche. Das mit Moskitofenstern und Lüftungsöffnungen ausgestattete Zelt aus Tencate-Gewebe kostet 3410 Euro. (ampnet/deg)
Weiterlesen
Das erfolgreichste japanische Auto kommt von Mitsubishi
08.05.2020 - Der Mitsubishi Space Star bleibt das beliebteste japanische Modell in Deutschland: Im vergangenen Monat hat sich der Kleinstwagen 1155-mal verkauft – so oft wie kein anderes Fahrzeug einer japanischen Marke hierzulande. Zwar konnte sich auch Mitsubishi dem Abwärtstrend im vergangenen Monat nicht entziehen, mit 2641 Neuzulassungen (minus 44,4 Prozent) kam das Unternehmen aber besser weg als viele andere Hersteller. Der Marktanteil lag bei 2,2 Prozent.
Weiterlesen
Fahrbericht Mitsubishi L200: Markanter Typ mit guten Manieren
24.03.2020 - Nach wie vor üben Pick-ups eine gewisse Faszination aus, und zwar auch auf Menschen, die sie im Autoalltag gar nicht benötigen. Während sie für die meisten Käufer vor allem Arbeitstiere sind, versprühen sie für viele Freizeit- oder Familienmenschen einen ordentlich Schuss Abenteuer. Dem versuchen die Hersteller mit immer komfortableren Modellen entgegenzukommen, um ihre Pritschenwagen, die sich vor allem in Amerika, Afrika und Asien tummeln, hierzulande auch als Pkw-Alternative an den Mann oder die Frau zu bringen. So liegt auch das Augenmerk des Mitsubishi L200 spürbar auf einen möglichst angenehmen Umgang und ein ansprechendes Ambiente.
Weiterlesen
Mitsubishi legt in Europa zu
14.02.2020 - Mitsubishi hat in Europa zugelegt. Im vergangenen Jahr setzte der japanische Automobilhersteller auf den 33 Kernmärkten (EU und EFTA) um vier Prozent auf 171.906 verkaufte Fahrzeuge zu, ohne den Pick-up L200 waren es 138.003 Einheiten (plus 3,4 Prozent). Der Gesamtmarkt (ohne Pick-ups) stieg im gleichen Zeitraum nur um 1,2 Prozent.
Weiterlesen
Mitsubishi verkaufte über 54.000 Fahrzeuge
02.01.2020 - Mitsubishi hat im vergangenen Jahr in Deutschland das sechste Wachstumsjahr in Folge verzeichnet: Insgesamt 54.033 Neuzulassungen (inklusive Pick-up L200) entsprechen einer Absatzsteigerung von 3,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Der Marktanteil beträgt 1,5 Prozent.
Weiterlesen
12