Lkw - Aktuelle Meldungen

Blaupunkt macht die Luft sauber
22.09.2020
Mit einem neuen Luftreiniger für Autos, Lkw und Wohnmobile sorgt Blaupunkt für frische Luft im Passagierraum. Der Blaupunkt Airpure AP 1.1 verfügt über ein Drei-Schicht-Filtersystem, einen „Smart Fan“-Modus und eine Luftqualitätsanzeige (PM2,5-Wert). Das Filtersystem entfernt Verunreinigungen wie Abgase, Zigarettenrauch, Reifenabrieb, Pollen oder Feinstaub in der Luft. Dazu fängt der Vorfilter große Partikel wie Haare, Hautschuppen oder Staub auf, anschließend entfernt ein Hepa-Filter Mikroorganismen, Bakterien und Pollen.
Weiterlesen
Toyota baut fahrenden Wasserstoff-Generator
17.09.2020
Toyota hat in Zusammenarbeit mit Denyo ein Brennstoffzellen-Nutzfahrzeug entwickelt, das Wasserstoff zur Stromerzeugung nutzt. Bei Freiluftkonzerten oder Naturkatastrophen lasse sich der Lkw einsetzen. Das System liefert laut den Japanern Energie für bis zu 72 Stunden. Als Nebenprodukt fällt dabei nur Wasser an, das wiederum zum Duschen oder für andere Zwecke genutzt werden kann.
Weiterlesen
 Batterie und Wasserstoff sollen Zukunft des Transports bestimmen
16.09.2020
Daimler Trucks nutzte heute die Weltpremiere des der Mercedes-Benz GenH2 Truck, um seine Strategie für die Elektrifizierung seiner Fahrzeuge für den urbanen Verteiler- bis hin zum internationalen Fernverkehr darzustellen. Mit dem GenH2 Truck zeigt Daimler Trucks, welche Technologien verwendet werden, um mit schweren Brennstoffzellen-Lkw im Fernverkehr Einsätze von 1000 Kilometer und mehr mit nur einer Tankfüllung fahren zu können. Daimler Trucks plant den Beginn der Kundenerprobung des GenH2 Truck für 2023, der Serienstart soll in der zweiten Hälfte des Jahrzehnts folgen.
Weiterlesen
MAN: Neue Lastwagen und Busse für den Weg in die Zukunft
15.09.2020
MAN-Chef Andreas Tostmann wirkt nicht wirklich glücklich in der Video-Konferenz der VW-Tochtergesellschaft. Dabei hätte er allen Grund zur Freude. Er verkündet umfangreiche Erneuerungen in allen Geschäftsbereichen des Unternehmens, verspricht mehr Sicherheit für die Trucker und andere Verkehrsteilnehmer, mehr Komfort und vor allem geringeren Verbrauch. Die Marke soll „digitalisiert“ und wirtschaftlicher werden. Auf der Strecke bleiben dabei allerdings rund 9500 Arbeitsplätze. Vor wenigen Tagen musste er diese unschöne Nachricht verkünden, kein Grund also für Euphorie.
Weiterlesen
Die ersten neuen MAN TGX sind unterwegs
11.09.2020
Nach über 20 Jahren kontinuierlicher Modellpflege hat MAN im Februar seine neue Lkw-Generation vorgestellt. Jetzt wurden die ersten Fahrzeuge der schweren TGX-Baureihe an Kunden ausgeliefert. Sie verbrauchen gegenüber den Vorgängermodellen bis zu acht Prozent weniger Kraftstoff. Für die Entwicklung der neuen Trucks wurden insgesamt mehr als 700 Fahrer, unter anderem bei Besuchen auf Autohöfen und Rastplätzen, zu verschiedenen Prototypenlösungen befragt.
Weiterlesen
Volvo überarbeitet seine Lkw-Baureihen
08.09.2020
Volvo bringt eine neue Modellgeneration seiner Lkw-Baureihen FH, FH16, FM und FMX auf den Markt. Sie verfügen über eine neue, flexible Benutzeroberfläche mit einer digitalen 12-Zoll-Instrumentenanzeige. Das Hauptinstrumentendisplay kann durch ein navigierfreundliches zusätzliches 9-Zoll-Display für die Verwaltung von Kommunikationsfunktionen, Infotainment- und Transportinformationen ergänzt werden. FM und FMX erhalten darüber hinaus neue Fahrerhäuser mit mehr Platz und Sicht.
Weiterlesen
Interview: „Die Kunden wollen das Beste“
08.09.2020
Diese Woche wurde die neue S-Klasse von Mercedes-Benz vorgestellt, einer der wichtigsten Termine im automobilen Kalender überhaupt. Unser Autor Bernd Ostmann hat mit Daimler-Chef Ola Källenius, und Mercedes-COO und Forschungsvorstand Markus Schäfer gesprochen. Dabei wurde deutlich: Die Trennung von S-Klasse und dem kommenden Elektroauto EQS ist nur ein Zwischenschritt. Und der Wettbewerb zwischen den Antriebstechnologien bleibt scharf.
Weiterlesen
Nur in China brummt das Truckgeschäft
07.09.2020
Nach einem beispiellosen Einbruch im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie im ersten Halbjahr haben sich die internationalen Märkte für schwere Nutzfahrzeuge (über sechs Tonnen) zu Beginn der zweiten Jahreshälfte unterschiedlich entwickelt. Der westeuropäische Markt erreichte laut Verband der Automobilindustrie (VDA) im Juli nach extrem schwachen Vormonaten zwar das Vorjahresniveau, allerdings mit geringen absoluten Zahlen. In den USA gingen die Truck-Verkäufe deutlich zweistellig zurück. Der Absatz in China verzeichnete einen Zuwachs im oberen zweistelligen Bereich. In Brasilien legten die Neuzulassungen ebenfalls zu.
Weiterlesen
Master und Trafic werden 40
06.09.2020
Vor vier Jahrzehnten erblickte ein französischer Macher das Licht der Welt: Der Renault Trafic. Auch der Master ließ sich nicht lange bitten und wurde fortan im Transportersegment mehr und mehr zur festen Größe. Als Renault 1980 beide Transporter-Baureihen präsentierte, hoben sich die Franzosen von der Konkurrenz ab. Denn der Master und der Trafic fuhren nicht – wie seinerzeit die meisten Transporter – mit Hinterradantrieb, sondern vertrauten auf einen Mix aus Front- und Heckantrieb.
Weiterlesen
Vorschau: Der Golf als Kombi und ein Leichtkraftrad mit Pedalantrieb
04.09.2020
Nach dem Plug-in-Hybrid stellt Volkswagen in der nächsten Woche auch den Golf als Kombi vor. Er heißt weiterhin Variant und kommt zeitgeistig auch als Alltrack. Er sieht aus wie ein Spielmobil, doch Citroën meint es sehr ernst mit dem Ami. Der nur 2,41 Meter kurze, würfelförmige Elektro-Zweisitzer in bunter Lego-Optik soll eine „für jedermann zugängliche Lösung für urbane Mobilität“ werden. Jetzt haben die Franzosen zu ersten Testfahrten nach Berlin geladen. Unser Autor Frank Wald war dabei.
Weiterlesen