Macan - Aktuelle Meldungen

Britische Golferin holt sich den Porsche Macan Electric
11.07.2024 - Mit einem perfekten Schlag am Par 3 der 16. Bahn im Evian Resort Golf Club sorgte Jodi Ewart Shadoff gleich zum Auftakt für einen Höhepunkt der 30. Ausgabe der The Amundi Evian Championship. Mit ihrem Ass sicherte sich die 36-Jährige im französischen Évian-les-Bains den von Porsche ausgelobten Hole-in-One-Preis: einen Macan Turbo Electric in Eisgraumetallic. „Es ist unglaublich. Porsche war immer mein Traumauto“, freute sich die britische Profigolferin.
Weiterlesen
Modellwechsel drücken den Absatz ein wenig
09.07.2024 - Porsche hat im ersten Halbjahr 155.945 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Das sind sieben Prozent weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Porsche führt als Grund unter anderem auch den Modellwechsel in fünf seiner sechs Baureihen an. In Europa steigerte der Stuttgarter Sportwagenhersteller seinen Absatz um sechs Prozent auf 38.611 Fahrzeuge. In Deutschland legten die Neuzulassungen im ersten Halbjahr um 22 Prozent auf 20.811.
Weiterlesen
Audi Q6 e-Tron: Große Erwartungen
02.07.2024 - Es hat gedauert, bis Audi den Q6 e-Tron fertig entwickelt hatte. Software-Probleme und ein Chefwechsel hatten den Serienstart des vollelektrischen Mittelklasse-SUV um fast zwei Jahre verzögert. Im August nun rollt der erste komplett in Ingolstadt produzierte Stromer zum Händler. Und das Warten, soviel sei schon mal verraten, hat sich gelohnt. Der Q6 e-Tron ist ein richtig gutes Elektroauto geworden, das in Sachen Performance, Ladeleistung und Reichweite überzeugen kann – weniger dagegen mit einer altbekannten Audi-Eigenart.
Weiterlesen
Cadillac Optiq: Premium-Elektro aus Detroit
29.05.2024 - Mit dem 482 cm langen Crossover-SUV Optiq lanciert Cadillac ein Elektroauto, das perfekt auf den europäischen Markt zugeschnitten scheint. Bei einer Veranstaltung in Paris, zu der Cadillac-Chef John Roth persönlich angereist ist, wurde das Auto der Öffentlichkeit gezeigt. Es nutzt die Ultium-Elektroplattform, auf der unter anderem das größere Schwestermodell Cadillac Lyriq steht; zwei Elektromotoren bringen zusammen geschätzt 224 kW/305 PS und 480 Nm Drehmoment auf beide Achsen.
Weiterlesen
Porsche ab sofort bei Sixt verfügbar
13.05.2024 - Sixt hat mit der Einflottung von Porsche-Fahrzeugen begonnen. Kunden können ab sofort in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München verschiedene Modelle des Sportwagenherstellers mieten. Verfügbar sind unterschiedliche Fahrzeuge der Baureihen 911, Panamera, Cayenne, Taycan und Macan. Sixt will in den nächsten Jahren in Deutschland eine höhere dreistellige Anzahl an Fahrzeugen von Porsche Fahrzeuge übernehmen. (aum)
Weiterlesen
Porsche: Miese Zahlen, große Zuversicht
27.04.2024 - Porsches Bilanzzahlen sind im ersten Quartal teilweise deutlich zurückgegangen. Sowohl bei Umsatz und Ergebnis als auch bei Rendite und Absatz hat der Sportwagenhersteller eingebüßt. Dennoch verbreitet der Konzern große Zuversicht und hält an seiner für das Jahr 2024 prognostizierten Operativen Umsatzrendite von 15 bis 17 Prozent fest.
Weiterlesen
Porsche Macan E: Bestseller unter Strom
23.04.2024 - Angeboten wird der Vollelektriker in zwei Leistungsstufen und immer mit Allradantrieb. Dabei hat schon der Macan 4 mit seinen 285 kW (387 PS) und einer Overboost-Leistung mit Launch Control von 300 kW (408 PS) eine Performance, die es in sich hat. Das maximale Drehmoment von 650 Newtonmetern sorgt für eine Beschleunigung von 5,2 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100. In der Spitze sind 220 Kilometer pro Stunde mit den beiden permanenterregten Synchronmaschinen an den beiden Achsen machbar. Doch Beschleunigungswerte und Höchstgeschwindigkeit sind nur eine Seite der Medaille.
Weiterlesen
Porsche leicht unter dem Vorjahresabsatz
11.04.2024 - Porsche hat in den ersten drei Monaten des Jahres weltweit 77.640 Autos ausgeliefert. Das sind vier Prozent weniger als im ersten Quartal 2023. Dabei entwickelten sich die Märkte höchst unterschiedlich, und auch bevorstehende Modellwechsel schlugen zu Buche. In Europa, wohin über ein Viertel der Fahrzeuge gehen, stieg der Absatz um neun Prozent, in Deutschland mit 11.274 Neuzulassungen sogar um 37 Prozent. In China mit angespannter Marktlage gingen die Verkäufe hingegen um 24 Prozent auf 16.340 Fahrzeuge zurück. Ähnlich hoch fiel das Minus in Nordamerika mit 15.087 Auslieferungen aus. Porsche nennt hierfür vor allem zollbedingte Verzögerungen. In den Übersee- und Wachstumsmärkten nahmen die Verkäufe um 14 Prozent auf 14.895 Einheiten zu.
Weiterlesen
Porsche und Sixt werden Partner
25.03.2024 - Porsche und Sixt gehen eine Partnerschaft ein. Der Autovermieter wird unter anderem Titelsponsor des Porsche-Carrera-Cups. So wird das „Sixt“-Logo beispielsweise auf den Rennwagen sowie auf weiteren Werbeflächen im direkten Umfeld der jeweiligen Rennstrecken zu sehen sein. Saisonauftakt ist vom 19. bis 21. April während des WEC-Laufs in Imola, das Finale findet vom 18. bis 20. Oktober im Rahmen der DTM auf dem Hockenheimring statt. Die bis zu 510 PS (375 kW) starken Porsche 911 GT3 Cup mit Heckantrieb fahren ohne ABS und Traktionskontrolle.
Weiterlesen
VW-Konzern verspricht 30 neue Modelle
13.03.2024 - Volkswagen will es noch einmal wissen: 30 neue Modelle will die Gruppe in diesem Jahr auf den Markt bringen. „Das ist die größte Modelloffensive in der Geschichte dieses Unternehmens“, sagte Konzernchef Oliver Blume bei der Präsentation der Bilanz 2023. Viele der neuen Autos sind E-Fahrzeuge wie der VW ID 7 Tourer, Porsche Macan oder Audi Q6 e-Tron. Die aktuell schwache Nachfrage nach E-Autos kann VW nicht stoppen. Die E-Auto-Offensive läuft weiter, die Weichen stehen Richtung Elektromobilität. Blume: „Man sollte nicht bei jedem Gegenwind alles wieder infrage stellen.“
Weiterlesen
Porsche fährt 7,3 Milliarden Euro Gewinn ein
12.03.2024 - Porsche hat seinen Gewinn im vergangenen Jahr um 7,6 Prozent auf 7,3 Milliarden Euro gesteigert. Der Umsatz kletterte um 7,7 Prozent auf 40,5 Milliarden Euro. Der Sportwagenhersteller lieferte 320.221 Fahrzeuge an Kunden aus. Das waren über 10.000 Autos bzw. 3,3 Prozent mehr als 2022. Für dieses Jahr sind gleich mehrere neue Modelle und Produktüberarbeitungen angekündigt, darunter der vollektrische Macan und der Klassiker 911 als Hybrid.
Weiterlesen
Top Ten der Woche bei den Medien der Autoren-Union Mobilität
05.02.2024 - Vergangene Woche legte das Umweltbundesamt eine Studie zur Umwelt- und Klimafreundlichkeit des Elektroautos vor. Spontane Reaktion aufs Ergebnis: Na klar ist das E-Auto schon heute unschlagbar. Was sollen die auch sonst sagen. Doch damit sind die anderslautenden Studien nicht aus der Welt. Dabei berufen sich alle auf ihre wissenschaftliche Arbeitsweise. Doch zu oft schon wurde die Wissenschaft in diesem Fall zu Unrecht als Zeuge bemüht. Die Haltung zur Elektromobilität wurde deswegen mit jeder weiteren Studie mehr zu einer Frage des Glaubens.
Weiterlesen