Mahle - Aktuelle Meldungen

Mahle holt mit Imagefilm Silber
27.06.2022 - Mahle hat den „Deauville Green Award 2022“ in Silber gewonnen. Die international besetzte Jury hat den Automobilzulieferer in der Kategorie „Spot/ Means of Transportation and E-Mobility“ für seinen Imagefilm „We Shape Future Mobility“ ausgezeichnet. Das größte internationale Filmfestival Deauville für Dokumentar-, Werbe- und Imagefilme würdigt Produktionen, die Umweltschutz, Nachhaltigkeit, Klimawandel und erneuerbare Energien zum Thema haben. Der preisgekrönte Film von Mahle kann auf Youtube abgerufen werden. (aum)
Weiterlesen
Elektromotor ohne seltene Erden und verschleißfrei
20.06.2022 - Der Rat für Formgebung hat Mahle für seinen magnetfreien Elektromotor den „German Innovation Award“ in der Kategorie „Excellence in Business to Business E-Mobility Technologies“ verliehen. Der neuartige Antrieb kommt ohne seltene Erden aus. Ein weiteres zentrales Merkmal ist die kontaktlose Leistungsübertragung. So arbeitet der Motor verschleiß- und wartungsfrei. Der Wirkungsgrad liegt in den meistgenutzten Fahrzuständen des Antriebssystems über 95 Prozent. (aum)
Weiterlesen
Neues Getriebeölservicegerät von Mahle
30.05.2022 - Für Automatik- und Doppelkupplungsgetriebe hat Mahle ein Getriebeölservicegerät auf den Markt gebracht. Das ATX 280 funktioniert nach dem Prinzip des dynamischen Spülens. Im Gegensatz zum statischen Spülen wird dabei das gebrauchte Öl während des Spülvorgangs vor dem einströmenden neuen Öl hergeschoben und verdrängt. Das sorgt für einen geringeren Bedarf an Spülöl, verkürzt den Spülprozess laut Hersteller auf etwa zehn Minuten und verbessert die Reinigungswirkung bei einer hohen Austauschrate von etwa 95 Prozent.
Weiterlesen
Mahle hat die Produktion des X20 aufgenommen
18.05.2022 - Mahle hat am slowenischen Standort Sempeter pri Gorici mit der seines neuen Traktionsmotors X20 für E-Bikes begonnen. An der neu in Betrieb genommenen Fertigungslinie bauen derzeit etwa 20 Beschäftigte den neuen Antrieb. Erste Auslieferungen an Kunden sind bereits erfolgt. Mit weniger als 3,2 Kilogramm Systemgewicht ist der X20 inklusive Batterie und Bedieneinheit der leichteste E-Bike-Antrieb am Markt. Entwickelt wurde das neue Produkt von Mahle Smartbike Systems in Spanien.
Weiterlesen
Mahle steigert Umsatz um 11,9 Prozent
25.04.2022 - Trotz steigender Rohstoff- und Logistikkosten hat Mahle im vergangenen Jahr mit 10,9 Milliarden Euro ein Umsatzplus von 11,9 Prozent erzielt. Das Geschäft zog in allen Regionen und Geschäftsbereichen an. Der Nachfrageeinbruch im zweiten Halbjahr bremste jedoch weiteres Wachstum. Der Gewinn vor Finanzergebnis und Steuern (EBIT) betrug 169 Millionen Euro nach einem Verlust von 192 Millionen Euro im Vorjahr. Das Eigenkapital blieb 2021 mit 2,05 Milliarden Euro nahezu stabil.
Weiterlesen
Mahle investiert in Photovoltaik-Start-up
21.04.2022 - Automobilzulieferer Mahle wird strategischer Investor und Kooperationspartner von Sunmaxx PVT, einem Start-up für photovoltaisch-thermische Systeme zur Erzeugung von Strom und Wärme aus Solarenergie. Das junge Unternehmen aus Dresden integriert Thermomanagement-Lösungen von Mahle, um seine Photovoltaik-Systeme effizienter und markttauglicher zu machen. Sunmaxx ist die dritte strategische Beteiligung des Konzerns, der seine Venture Capital- und Corporate Start-up-Aktivitäten kürzlich in der eigenen Gesellschaft Mahle New Ventures gebündelt hat.
Weiterlesen
Der leichteste E-Bike-Antrieb kommt von Mahle
20.04.2022 - Mahle Smart Bike Systems bringt mit dem X20 das nach eigenen Angaben leichteste Antriebssystem für E-Bikes auf den Markt. Es wiegt inklusive Akku 3,2 Kilogramm und wird unsichtbar in Rahmen und Nabe eingebaut. Zudem verspricht der Hersteller dank einer künstlichen Intelligenz ein individuell abgestimmtes Fahrlebnis.
Weiterlesen
Mahle ermöglicht freien Werkstätten Batteriediagnose an E-Autos
19.04.2022 - Die Aftermarket-Sparte von Mahle ermöglicht als erster Anbieter freien Werkstätten die Batteriediagnose an Elektrofahrzeugen. Dafür wurde das Diagnosegerät Tech Pro mit einer neuen Software ausgestattet, die zunächst kostenfrei zur Verfügung steht. Mit der „E-Scan“-Funktion können wichtige Batteriedaten für die Wartung und Reparatur, aber auch für die Restwertermittlung abgerufen werden. Sie wurde mit dem jüngsten Regel-Update auf die Diagnosegeräte in den Werkstätten aufgespielt. Im Rahmen des weiteren Ausbaus der E-Scan-Funktion werden später Lizenzmodelle entwickelt. (aum)
Weiterlesen
Matthias Arleth verlässt Mahle
15.04.2022 - Matthias Arleth (54), Vorsitzender der Geschäftsführung und CEO, und Mahle haben sich laut einer Presseerklärung des Unternehmens von heute einvernehmlich auf eine Beendigung der Zusammenarbeit zum 30. April 2022 verständigt. Bis zu einer Entscheidung für einen Nachfolger als CEO durch den Aufsichtsrat wird Michael Frick (55), Stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung und CFO, den Vorsitz der Geschäftsführung übernehmen.
Weiterlesen
Klimaanlagenservice: Mahle unterstützt Werkstätten mit Infomaterial
22.03.2022 - Eine gut gewartete Klimaanlage erhöht den Komfort im Auto. Pünktlich zu Beginn der Klimaservicesaison unterstützt Mahle Aftermarket daher bundesweit Werkstätten mit kostenfreien Angeboten. Sie bestehen aus einer Vielzahl neuer Marketing- und Informationsmaterialien rund um den Klimaanlagenservice. Mit dabei sind Füllmengenhandbücher für Kältemittel und Klimakompressor-Öle, die unter anderem auch Hinweise speziell für Elektro- und Hybridfahrzeuge enthalten. Bei ihnen kommt dem Klimaservice besondere Bedeutung zu, da das System zusätzlich für die Kühlung von Leistungselektronik und Batterie zuständig ist.
Weiterlesen
Wolf-Henning Scheider verlässt ZF Anfang 2023
17.03.2022 - Wolf-Henning Scheider (59) hat den Aufsichtsrat von ZF in dessen letzter Sitzung informiert, dass er seinen im Januar 2023 auslaufenden Vertrag als Vorstandsvorsitzender ZF, verantwortlich für Forschung & Entwicklung, Vertrieb nicht verlängern wolle. Nach über drei Jahrzehnten in der Automobilindustrie und Erreichen des 60. Lebensjahres habe er sich entschlossen, seine aktive Zeit in der Branche zum Jahresende zu beenden.
Weiterlesen
Ratgeber: So wird das Auto fit für das Frühjahr
16.03.2022 - Nachts herrscht zwar hin und wieder noch Frost, aber der 20. März ist offizieller Frühlingsbeginn. Kälte und Feuchtigkeit, Schmutz, Split und Salz haben dem Auto dabei in den vergangenen Wochen und Monaten ordentlich zugesetzt. Nach dem Einsetzen des Tauwetters kommt es nun außerdem in Folge von Frostaufbrüchen auf den Straßen stellenweise zu kleinen losen Steinen, die gegen das Fahrzeug geschleudert werden. Es ist zeit für den Frühjahrsputz.
Weiterlesen