Mazda - Aktuelle Meldungen

Mazda-Händler mit über zwei Prozent Rendite
25.02.2020
Im siebten Jahr in Folge blieb die Rendite der Mazda-Händler in Deutschland über der Zwei-Prozent-Marke: Die im Betriebsvergleich ermittelte durchschnittliche Umsatzrendite vor Steuern betrug im vergangenen Jahr 2,2 Prozent. Die besten 25 Prozent des Händlernetzes, 432 Standorte, erreichten dabei eine durchschnittliche Umsatzrendite von 5,5 Prozent. Der Neuwagenumsatz je Vertriebsstandort lag mit im Durchschnitt etwa 3,5 Millionen Euro nahezu auf Vorjahresniveau, der erzielte Bruttoertrag wurde von 10,6 Prozent leicht auf 10,9 Prozent gesteigert.
Weiterlesen
100 Autos dürfen sich der Mazda-Classic-Challenge stellen
22.02.2020
Nach dem Erfolg der „Mazda Classic Challenge“ im Jahr 2018 mit 50 Old- und Youngtimern der Marke, geht die Geschicklichkeits- und Gleichmäßigkeitsfahrt in die nächste Runde. Passend zum 100-jährigen Firmenjubiläum werden in diesem Jahr 100 Fahrzeuge zugelassen. Unter mazda.de/mazda-classic-challenge können sich bis zum 27. März 2020 alle Interessenten bewerben, die einen Mazda bis Baujahr 2000 besitzen.
Weiterlesen
Die besten Autos in Deutschland (2): Peugeot 208
21.02.2020
Er wurde von einer Jury von 15 führenden Journalisten in die Top 5 beim "Deutschen Auto des Jahres" gewählt: Der neue Peugeot 208. Neben seinem Schwestermodell Opel Corsa, dem BMW 3er, dem Mazda 3 und dem Porsche Taycan gehört er damit zu den fünf besten Neuvorstellungen des Jahres.
Weiterlesen
Kevin Rice geht zu Pininfarina
18.02.2020
Kevin Rice (56) wird ab 1. März 2020 bei Pininfarina für das Design verantwortlich zeichnen. Der Designer mit der deutschen und der britischen Staatsbürgerschaft wird direkt an den CEO Silvio Pietro Angori berichten und innerhalb der Gruppe für alle kreativen und strategischen Designaspekte zuständig sein.
Weiterlesen
Die fünf besten Autos in Deutschland (1): Mazda 3
14.02.2020
Er wurde von einer Jury von 15 führenden Journalisten in die Top 5 beim „Deutschen Auto des Jahres" gewählt: der Mazda 3. Neben BMW 3er, den Schwestermodellen Opel Corsa und Peugeot 208 sowie dem Porsche Taycan gehört er damit zu den fünf besten Fahrzeugneuheiten des Jahres.
Weiterlesen
ADAC testet Standheizungen
13.02.2020
Standheizungen ermöglichen es, im Winter in ein warmes Auto mit eisfreien Scheiben einzusteigen. Wie effektiv sie sind, wollte der ADAC nun in einem Vergleich von kraftstoff- mit strombetriebenen Standheizungen untersuchen. Das Ergebnis: Kraftstoff-Standheizungen erhöhen Fahrkomfort und -sicherheit, wirken sich positiv auf den Verbrennungsprozess und – zumindest beim Benziner – den Schadstoffausstoß aus. Elektrische Standheizungen sind nur mit Ökostrom sinnvoll.
Weiterlesen
Mazda MX-5 mit geänderter Ausstattungstruktur
13.02.2020
Mazda passt die Angebotsstruktur des MX-5 analog zum 3er und CX-30 an. Es gibt nur noch zwei Ausstattungsvarianten, die mit optionalen Paketen optisch und technisch aufgewertet werden können. Die Basisversionen von Roadster und RF sind ausschließlich mit dem kleineren Benzinmotor Skyactiv-G 1.5 mit 132 PS (97 kW) erhältlich. Neu sind die serienmäßigen Einstiegsleisten und die perforierten Ledersitze mit jetzt grauen statt roten Nähten. Optional erhältlich ist nun die neue Metallic Lackierung Polymetal Grau für 790 Euro.
Weiterlesen
Das sind die „Best Cars 2020“
06.02.2020
387 Modelle in elf Fahrzeugklassen standen bei der 44. Auflage der Leserumfrage „Best Cars” der Fachzeitschrift „Auto, Motor und Sport“ zur Wahl. Wie immer wurden Autos heimischer Hersteller und Importautos getrennt gewertet. Die Auszeichnungen wurden heute in Stuttgart übergeben. An der Abstimmung hatten sich über 103.000 Leser beteiligt.
Weiterlesen
Mazda senkt Absatzprognose
05.02.2020
Mazda hat in den ersten neun Monaten des am 31. März 2020 endenden Geschäftsjahres weltweit rund 1.106.000 Fahrzeuge verkauft. Im Vorjahreszeitraum waren es über 60.000 Autos mehr gewesen. Das größte Wachstum verzeichnete Mazda in Europa (ohne Russland) mit einem Plus gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres von 14 Prozent auf 195.000 Einheiten. Deutschland trug als größter europäischer Einzelmarkt der Marke 54.000 Fahrzeuge (plus zehn Prozent) zum Absatzerfolg bei, in Großbritannien erzielte Mazda gegen den Markttrend ein Plus von sieben Prozent auf 27.000 Fahrzeuge.
Weiterlesen
Neuzulassungen gehen zu Jahresbeginn zurück
05.02.2020
Die Neuzulassungen sind im Januar gegenüber dem Vorjahresbeginn um 7,3 Prozent auf 246.300 Pkw zurückgegangen. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt heute meldet, wurden mehr als zwei Drittel der Neuwagen gewerblich zugelassen (68,4 Prozent / minus 5,1 Prozent). Die privaten Zulassungen gingen um 11,6 Prozent zurück, ihr Anteil betrug 31,6 Prozent. Die Anzahl der Elektrofahrzeuge wuchs mit 7492 Stück um 61,2 Prozent, ihr Anteil an den Neuzulassungen lag damit bei 3,0 Prozent.
Weiterlesen
Die Top Ten der Woche beim „Auto-Medienportal“
03.02.2020
274.259 Texte wurden in der vergangenen Woche bei „Auto-Medienportal“ abgerufen oder heruntergeladen – deutlich mehr als in der Woche davor. Dafür lassen die Foto- und Video-Anfragen mit insgesamt 131.144 ein wenig nach. Bei den Fotos liegt eines vom hochgeländegängigen Unimog U 5023 vorn, bei den Videos eines über das Jubiläum 100 Jahre Mazda.
Weiterlesen