Mercedes-Benz - Aktuelle Meldungen

Zeit-Raffer (2): Aufgeben ist auch keine Lösung
30.06.2022 - Wenden stecken voller Drama und damit voller Möglichkeiten für Beobachter. Schleichenden Veränderungen können ebenso zu einem dramatischen Ende führen. Ob sie uns nun aufgezwungen oder von uns selbst betrieben wurden – am Ende stehen oft zwei Fragen: War uns klar, worauf das alles hinausläuft? Hätten wir etwas ändern wollen oder müssen? Mit einer lockeren Reihe von Beiträgen unter dem Motto „Zeit-Raffer“ wollen wir die Landschaft der Medien und speziell den Wandel im Motorjournalismus zeigen, dargestellt anhand sehr persönlicher Erfahrungen. Heute fragt sich unser Senior Peter Schwerdtmann, ob der Zeitgeist nicht längst eine Runde Vorsprung vor jedem Fachjournalisten hat?
Weiterlesen
Daimler Truck tankt lieber flüssigen Wasserstoff
27.06.2022 - Neben dem bereits im Test befindlichen Prototyp erprobt Daimler Truck nun eine weitere Version des Brennstoffzellen-Lkw Mercedes-Benz GenH2 Truck. Er fährt Flüssigwasserstoff. Während des Betankungsvorgangs wird minus 253 Grad Celsius tiefkalter Flüssigwasserstoff in zwei jeweils seitlich am Fahrgestell montierte 40-Kilo-Tanks gefüllt. Durch die besonders gute Isolierung der Fahrzeugtanks kann der Wasserstoff für eine ausreichend lange Zeit ohne aktive Kühlung auf Temperatur gehalten werden.
Weiterlesen
Mercedes Vision EQXX kommt über 1200 Kilometer weit
23.06.2022 - Mercedes-Benz hat mit dem Vision EQXX erneut mit einer Batterieladung mehr als 1000 Kilometer zurückgelegt. Nach der Fahrt von Stuttgart nach Cassis in Frankreich im April über 1008 Kilometer legte das Forschungsfahrzeug nun auf dem Weg von Stuttgart nach Silverstone 1202 Kilometer zurück. Dabei fuhr das bis zu 140 km/h schnelle Fahrzeug mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 83 km/h und verbrauchte im Schnitt 8,3 kWh auf 100 Kilometer. Die reine Fahrzeit der zweitägigen Tour betrug 14,5 Stunden. (aum)
Weiterlesen
Volvo erprobt schwere Brennstoffzellen-Lkw
23.06.2022 - Angesichts des zunehmenden Drucks der Politik in Europa zur Elektromobilität gewinnt auch Wasserstoff wieder an Bedeutung. Insbesondere Lastwagen im Fernverkehr könnten mit Hilfe der Brennstoffzelle effektiver lange Strecken zurücklegen. Neben dem bereits in der Flottenerprobung befindlichen Hyundai X-Cient Fuel Cell und Iveco mit seinem Partner Nikola sowie Mercedes-Benz testet nun auch Volvo erste H2-Trucks. Der schwedische Lkw-Hersteller kooperiert dabei im Rahmen eines Joint Ventures mit Daimler Truck. Das Gemeinschaftsunternehmen Cellcentric wird die Brennstoffzellen liefern, die Wasserstoff verstromen, und plant in Deutschland eine der größten Produktionsanlagen für die Serienproduktion von Brennstoffzellen in Europa, die speziell für schwere Fahrzeuge entwickelt wurden.
Weiterlesen
Das sind die „Wertmeister 2022“
15.06.2022 - Alle Jahre wieder ermitteln Schwacke und „Auto Bild“ die „Wertmeister“. Das sind die Fahrzeuge, die in den nächsten vier Jahren vermutlich am wenigsten Wert verlieren werden. Den prozentual höchsten Restwert hat die V-Klasse von Mercedes-Benz mit 68,3 Prozent. In der zugrunde gelegten Version kostet der Van 101.330 Euro und verliert in vier Jahren bei 20.000 Kilometer Jahresfahrleistung 32.081 Euro von seinem Neuwert. Beim realen Geldverlust die Nase vorn hat erneut der Dacia Sandero. In der Motorisierung TCe 90 verliert er 5200 Euro von seinem Neupreis von 15.500 Euro. Mit 66,5 Prozent ist er auch Restwertriese in der Kleinwagenklasse.
Weiterlesen
Im Rückspiegel: 20 Jahre Volkswagen Touareg
10.06.2022 - 20 Jahre Touareg: Volkswagen feiert zwei Jahrzehnte seines Premium-Geländewagens. Die Bedeutung des Touareg kann kaum überschätzt werden: Er katapultierte Volkswagen technisch an die Spitze des SUV-Segments und unterstrich die Führungsrolle der Wolfsburger, die nicht mehr an ihrer traditionellen Konkurrenz in Form von Ford und Opel gemessen werden konnten. Denn mit dem Touareg spielte VW auf Augenhöhe mit Mercedes-Benz und BMW.
Weiterlesen
Vorstellung Mercedes-Benz e-Actros: „Schwere Jungs“ unter Strom
07.06.2022 - Jetzt also auch die Nutzfahrzeuge: Die Transformation zur Elektromobilität macht auch vor den „schweren Jungs“ auf der Straße nicht halt. Mit dem e-Actros startet Daimler Truck in die elektrische Zukunft. In zwei Jahren folgt der e-Actros Long Haul für die Langstrecke. Bis zum Jahr 2030 sollen die elektrischen Trucks 50 Prozent des Absatzes erreichen und von 2039 an plant das Unternehmen, die gesamte Palette mit elektrischen Antrieben auf die Straße zu schicken.
Weiterlesen
420 Millimeter mehr Länge für die Sicherheit
06.06.2022 - Vor 50 Jahren war die große Schnauze dieses Mercedes-Benz kein Zeichen von Überheblichkeit, sondern von größerer Überlebensfähigkeit bei einem Unfall. Inzwischen haben die Ingenieure und Materialwissenschaftler den Designern längst die Freiheit zurückgegeben, die sie Ihnen damals hergeben mussten, damit beim Experimental-Sicherheits-Fahrzeug, kurz ESF 13, vor genug „Spielraum“ für eine ausreichende Knautschzone blieb. 420 Millimeter mehr Länge für die Sicherheit.
Weiterlesen
Der nächste GLC schafft als PHEV über 100 Kilometer
01.06.2022 - Mercedes-Benz wird den GLC künftig nur noch mit Vier-Zylinder-Benzin- und Dieselmotoren sowie Hybridisierung anbieten. Es wird vier Mild- und drei Plug-in-Hybride geben. Letztere sollen jeweils über eine Normreichweite von über 100 Kilometern verfügen. Die Systemleistung beträgt bis zu 333 PS (245 kW) und maximal 750 Newtonmeter. Mercedes-Benz verspricht zudem eine erhöhte Offroad-Kompetenz, zu der unter anderem die Screen „transparente Motorhaube“ gehört. Optional wird es auch Hinterachslenkung mit einem Winkel bis 4,5 Grad in beide Richtung geben. Neu ist auch ein spezielles Anhänger-Menü mit Rangierhilfe und spezieller Navigationsführung für den Gespannbetrieb.
Weiterlesen
Mercedes-Benz legt Grundstein für e-Campus
01.06.2022 - Mercedes-Benz hat gestern auf dem Gelände des Stuttgarter Stammwerks den Grundstein für ein neues Kompetenzzentrum zur Forschung und Entwicklung von zukünftigen Generationen von Batterien und Batteriezellen gelegt. Der „Mercedes-Benz eCampus“ soll ab kommendem Jahr schrittweise in Betrieb genommen. Zunächst wird es unter anderem eine Fabrik zur Kleinserienfertigung von Batteriezellen geben. Bis Mitte des Jahrzehnts sollen ein Battery Safety Lab sowie verschiedene Prüfstände für die Erprobung neuer Batteriegenerationen folgen.
Weiterlesen
Concorso d’Eleganza: Design-Fest am Comer See
30.05.2022 - 1929 fand er zum ersten Mal statt, seit 1999 ist BMW Schirmherr der Veranstaltung: Der Concorso d’Eleganza ist ein Stelldichein der Auto-Elite, auf einer Ebene angesiedelt mit dem Goodwood Festival of Speed und dem Concours d’Elegance im kalifornischen Pebble Beach. Drei Tage lang wurde hier in diesem Monat wieder die Kultur des Automobils gefeiert, mit einer gewissen Schlagseite in Richtung BMW.
Weiterlesen
Vorschau: Drei neue Autos und ein Interview
27.05.2022 - Mit der neuen Modellgeneration bekommt der Opel Astra zum ersten Mal einen Plug-in-Hybridantrieb. Das Fahrverhalten des kompakten Rüsselsheimers konnte Michael Kirchberger im Praxistest aber nicht zur Gänze überzeugen. Auch zwei neue SUV, aktuell die beliebteste Fahrzeugkategorie bei deutschen Autokäufern, werden in der nächsten Woche präsentiert. Lexus stellt den neuen RX vor und bei Mercedes-Benz steht die nächste Generation des GLC bereit.
Weiterlesen