Motorrad - Aktuelle Meldungen

Bei Moovi mutiert der E-Kickscooter zum Muli
21.01.2020
Moovi hat als erster Hersteller ein Transportsystem für seine gleichnamigen E-Kickscooter Modelle entwickelt. Mit ihm lassen sich Taschen, Körbe oder Gepäckträger-artige Halterungen vorne am Roller befestigen. Das modulare Haltesystem besteht aus einem keilförmigen Universalhalter, der am Steuerkopf des E-Scooters kurz über dem Vorderrad befestigt wird, und verschiedenen dazu passenden aufsteckbaren Komponenten. Damit sollen sich Lasten bis zu 40 Kilogramm transportieren lassen. Mit einem zusätzlichen Stützrad sollen bis zu 120 Kilo möglich sein. Außerdem bietet Moovi ein Kit an, mit dem eigene Tranportboxen, etwa ein Werkzeugkoffer, der Hundekorb oder ähnliches für die Verwendung mit dem Haltesystem vorbereitet werden können.
Weiterlesen
Triumph schickt die Tiger 1200 in die Wüste oder in die Alpen
21.01.2020
Mit zwei neuen Spezialeditionen schickt Triumph die Tiger 1200 in die nächste Motorradsaison. Sie kombinieren als Desert Edition und als Alpine Edition Zusatzausstattung mit exklusiver Lackierung. Basis sind die XCx bzw. die XRx. Beide Modelle verfügen unter anderem über einen Arrow-Schalldämpfer aus Titan, einstellbare WP-Federbeine, den Schaltassistenten und die Semi-Active-Suspension-Technologie. Die Desert Edition ist im Farbton Sandstorm und die Alpine Edition in Snowdonia White lackiert.
Weiterlesen
F.B Mondial Sport Classic 125i ABS verneigt sich vor Nello Pagani
20.01.2020
F.B Mondial bietet seine 125er nun auch als vollverkleidete Sport Classic an. Mit einem entsprechenden Schriftzug an der Seite erinnert sie an Nello Pagani, der 1949 den ersten WM-Titel in der 125er-Klasse für die Marke einfuhr. Wie die HPS 125i leistet die Sport Classic 14 PS (10 kW). Der Einzylinder stammt von Piaggio und setzt seine Leistung gut um. Neben der Verkleidung sind die Sitzbankabdeckung und der Stummellenker die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale. Zudem gibt es, anders als bei der HPS, serienmäßig ABS. Als Farbvarianten stehen Blue/Gun Barrel Grey und Red/Gun Barrel Grey zur Wahl. Mit 4190 Euro kostet die Sport Classic 500 Euro mehr als die HPS 125i. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Neuzulassungen: Über 10.000 Motorräder mehr
18.01.2020
Der Motorradmarkt in Deutschland endete im vergangenen Jahr mit einem Plus von 6,5 Prozent. Nach Angaben des Industrieverbandes Motorrad (IVM) wurden 10.127 Fahrzeuge mehr abgesetzt als 2018. Im Hauptsegment betrug der Zuwachs 4,4 Prozent auf 113.039 Krafträder, während die Kraftroller um 19,5 Prozent auf 16.595 Einheiten zulegten. Bei den Leichtkrafträdern gab es eine Steigerung um 12,2 Prozent auf 20.681 Einheiten, Leichtkraftroller fanden mit 14.996 Neuzulassungen 2,9 Prozent mehr Käufer als im Vorjahr.
Weiterlesen
BMW fährt Absatzrekord auf zwei Rädern ein
14.01.2020
Auch im Jahr 2019 hat die Motorradsparte von BMW mehr Motorräder und Scooter verkauft als je zuvor. Im Vergleich zum starken Vorjahr stiegen die Auslieferungen nochmal um 5,8 Prozent. Im Dezember 2019 wurden insgesamt 175.162 Fahrzeuge (Vorjahr: 165.566) an Kunden ausgeliefert. Erneut ist Deutschland mit 26.292 verkauften BMW-Motorrädern (+10,4 Prozent gegenüber Vorjahr) der größte Einzelmarkt. BMW bleibt der erfolgreichste Motorradhersteller.
Weiterlesen
Vorschau: Das Jahr nimmt schnell Fahrt auf
10.01.2020
Nach der CES in Las Vegas und dem CMT-Messeauftakt in Stuttgart nimmt das Jahr rasch Fahrt auf. In der kommenden Woche werden gleich drei Neuheiten vorgestellt. Ford schickt mit dem Puma einen eigenständigen Crossover auf Fiesta-Basis auf den Markt. Das Design erinnert in den Grundzügen ein wenig an den geplanten Mustang-E. Die Preise beginnen bei 23.150 Euro.
Weiterlesen
Die Münchener stehen üppig im Markt
10.01.2020
Der bayerische Automobilkonzern BMW hat im vergangenen Jahr mit 2.520.307 (+1,2 Prozent) weltweit ausgelieferten Fahrzeugen zum neunten Mal in Folge eine neue Bestmarke erzielt. Auch die Marken BMW, Rolls-Royce und BMW Motorrad verzeichneten 2019 jeweils neue Höchstwerte. Der Absatz elektrifizierter Fahrzeuge konnte ebenfalls gesteigert werden. Insgesamt haben die Münchener weltweit bis Ende 2019 bereits eine halbe Million elektrifizierter Fahrzeuge abgesetzt. 2020 will sich BMW erneut steigern.
Weiterlesen
Mash legt mit der X-Ride 650 nach
10.01.2020
Mash legt nach: Auf die Dirt Track wird ein weiteres 650er-Modell folgen. Voraussichtlich ab Juni wird die X-Ride 650 erhältlich sein. Auch sie wird vom 644 Kubikzentimeter großen luft-/ölgekühlten Einzylinder mit 40 PS angetrieben. Bei dem Motor handelt es sich um eine Lizenzfertigung des ehemaligen Motors der Honda Dominator. Im Gegensatz zur Dirt Track verfügt die X-Ride als Supermoto über ein Zentralfederbein sowie mit 17 Zoll über etwas kleinere Räder, die zudem auf eloxierten Felgen aufgezogen sind. Der Doppelport-Auspuff ist hochgelegt und das seitliche Bodywork fällt deutlich größer aus.
Weiterlesen
Fahrbericht F.B Mondial HPS 300i: Der Preis ist heiß
09.01.2020
Mit der 125er hat es F.B Mondial vor einiger Zeit vorgemacht: Man nehme ein tolles Design, einen guten Motor aus europäischer Produktion und lasse alles in China unter Einsatz von viel Metall und wenig Plastik montieren. Mit der HPS 125i gelang der wiederbelebten italienischen Marke ein Comeback. Nun setzen die Macher mit der HPS 300i nach. Die vom Erstling geweckten hohen Erwartungen erfüllen sich beim Motor leider nicht ganz.
Weiterlesen
Mit der Büse Rocca sportlich unterwegs
08.01.2020
Mit der Rocca bietet Büse eine neue sportlich kurz geschnittene Textiljacke an. Sie besteht aus weichem Tectel-Gewebe mit Verstärkungen aus Hitena. Die wind- und wasserdichte Rocca verfügt über eine herausnehmbare Klimamembran sowie etliche Belüftungsöffnungen. Protektoren an Schultern und Ellbogen sind vorhanden, ein Rückenprotektor ist nachrüstbar.
Weiterlesen
Eine Triumph auch für A2-Einsteiger
08.01.2020
Triumph bringt im Februar die neue Street Triple S auf den Markt. Dank 95 PS (70 kW) Ausgangsleistung des 660-Kubik-Dreizylinders wird es auch eine A2-Führerscheinversion mit 48 PS (35 kW) geben, die später durch Austausch des elektronischen Gasgriffs und ein Update der Steuerungssoftware wieder entdrosselt werden kann.
Weiterlesen
Benz und Bosch testen gemeinsam in Sao Paulo
06.01.2020
Mercedes-Benz und Bosch haben sich in Brasilien zusammengeschlossen, um ein hochmodernes Zentrum für Fahrzeugtests zu errichten. Neben Lkw und Bussen werden dort zukünftig auch Testläufe von Pkw, leichten Nutzfahrzeugen sowie Motorrädern möglich sein. Die neue Einrichtung soll anderen Herstellern von Fahrzeugen, Systemen und Fahrzeugkomponenten ebenfalls zugänglich gemacht werden.
Weiterlesen