Neue Modelle - Aktuelle Meldungen

Kawasaki bringt 80 PS in die 400er-Klasse
01.02.2023 - Mit der Ninja ZX-4R wird Kawasaki ab Herbst auch in Deutschland die 400-Kubik-Klasse aufmischen. Die Supersportlerin der unteren Mittelklasse wird von einem neu entwickelten Vierzylinder angetrieben, der mit dem Ram-Air-System bis zu 80 PS (59 kW) leistet und Drehzahlen von 15.000 Umdrehungen in der Minute erreicht. Es gibt vier Fahrmodi, der Bordcomputer verfügt auch über eine Track-Anzeige. Neben der Basisisversion ZX-4R wird es die SE und die RR geben, die unter anderem über einen Quickshifter und Showa-Federelemente verfügen. (aum)
Weiterlesen
Fahrbericht Royal Enfield Super Meteor 650: Cruiser mit großen Ambitionen
30.01.2023 - Der Verkehr in Indien ist bekanntlich turbulent. Regeln sind nicht ersichtlich. Autos, Minibusse, Lkw, Traktoren, Tuk-Tuks, Rindviecher und kleine Motorräder teilen sich die Straßen. Die Hupe löst den Vorfahrtsanspruch. Faustregel: Der Kleinere gibt nach. Sonst kracht es. Es sei denn, er hat vier Beine und ist eine heilge Kuh. Wir sind in Rajasthan, genau genommen in Jaisalmer, die Grenze zu Pakistan ist nah, mit der Royal Enfield Super Meteor 650 unterwegs.
Weiterlesen
Alpine A110 R bleibt unter vier Sekunden
26.01.2023 - Alpine legt noch einmal nach. Mit dem A110 R erhält der Sportwagen nochmals eine Performancesteigerung. Die Sonderserie des kompakten Mittelmotor-Sportwagenwagens wiegt mit 1082 Kilogramm nochmals 34 Kilogramm weniger als das bisherige Spitzenmodell A110 S. Eine neue Frontgestaltung mit integrierter Spoilerlippe, ein optimierter Diffusor und ein Heckflügel mit Schwanenhals-Stützen sorgen für größtmögliche Fahrstabilität bei hohen Geschwindigkeiten und verringern im Vergleich zum S mit Aero-Kit den Luftwiderstand um fünf Prozent. So benötigt der 300 PS (221 kW) starke Alpine lediglich 3,9 Sekunden für den Standardsprint von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 280 km/h und der Preis 103.00 Euro. (aum)
Weiterlesen
Der VW Amarok startet bei 47.122 Euro
25.01.2023 - Bei Volkswagen kann nun der gemeinsam mit Ford entwickelte neue Amarok bestellt werden. Zur Wahl stehen fünf Modellvarianten mit drei verschiedenen Dieselmotorisierungen erhältlich. Die Preisliste für die Basisvariante mit 170 PS (125 kW), 405 Newtonmetern Drehmoment, Sechs-Gang-Getriebe und zuschaltbarem Allradantrieb startet bei 47.122 Euro (netto: 39.598 Euro).
Weiterlesen
BMW M3 CS: 20 Kilogramm weniger, 40 PS mehr
25.01.2023 - Das Antriebskonzept des neuen BMW M3 CS umfasst einen 405 kW/550 PS starken Reihensechszylinder-Motor, ein Acht-Gang M Steptronic-Getriebe und das Allradsystem M xDrive. Diese Kombination ermöglicht eine Beschleunigung von null auf 100 km/h in 3,4 Sekunden. Der BMW M3 CS wird von März 2023 an in einer limitierten Auflage München produziert. Seine wichtigsten Absatzregionen für das neue Sondermodell sind die USA, Deutschland, Großbritannien und Japan.
Weiterlesen
Mitsubishi ASX kommt im März
24.01.2023 - Mitsubishi wird den neuen ASX im März zu einem Einstiegspreis von 24.690 Euro auf den Markt bringen. Das mit dem Renault Captur baugleiche Modell wird es als Benziner sowie Mild-, Voll- und Plug-in-Hybrid geben. Das Leistungsspektrum reicht von 91 PS bis 159 PS (67 kW bis 117 kW). Kunden können zwischen den vier Ausstattungsvarianten Basis, Plus, Intro Edition und Top wählen. Die Einstiegsversion wird von einem 1,0-Liter-Benziner angetrieben und verfügt unter anderem serienmäßig über Bi-LED-Scheinwerfer, Tempomat, 17-Zoll-Räder und ein bluetoothfähiges Sieben-Zoll-Infotainment-System sowie zwei USB-Schnittstellen. (aum)
Weiterlesen
Mehr Nightster bei Harley-Davidson
23.01.2023 - Mehr Nightster bietet Harley-Davidson mit der neuen Special. Dank Soziussitz und -fußrasten darf es mit der 90 PS (66 kW) starken 975-Kubik-Maschine nun auch zu zweit auf Fahrt gehen. Mehr Komfort für den Fahrer bieten der um rund zwei Zentimeter höher und etwa zweieinhalb Zentimeter nach hinten verlegte Lenker. Das 12,7 Zentimeter große und runde TFT-Display zeigt via Blueetooth auch Informationen des Smartphones an, das auch als Navigationsgerät genutzt werden kann. Optional ist ein Headset auch für Sprachbefehle erhältlich.
Weiterlesen
Mehr Vielfalt beim Skoda Enyaq
19.01.2023 - Der Enyaq wird vielfältiger: Skoda erweitert das Motorenangebot seiner Elektro-Baureihe. So kann nach dem Coupé nun auch die SUV-Variante als RS iV bestellt werden. Zwei Elektromotoren sorgen für Allradantrieb und eine Leistung von 220 kW (299 PS). Das maximale Drehmoment beträgt 460 Newtonmeter, die Reichweiete nach WLTP über 500 Kilometer. Das bislang ausschließlich als RS erhältliche Coupé gibt es alternativ nun auch als iV 80 mit Heckantrieb und 150 kW (204) PS.
Weiterlesen
Der Hyundai Kona wird Klassenprimus
19.01.2023 - Hyundai lanciert auf dem südkoreanischen Heimatmarkt die nächste Generation des Kona. Ausgangspunkt der Entwicklung war dieses Mal das Elektromodell. Es wird aber auch weiterhin einen Vollhybrid und Versionen mit Verbrennungsmotor geben, die sich vor allem im Frontbereich optisch leicht unterscheiden. Alle werden auch als N Line angeboten. Sowohl vorne als auch hinten verlaufen extrem schmale LED-Leuchtbänder über die gesamte Breite des 4,35 Meter langen Fahrzeugs mit seinen betonten Radläufen und einer nach oben Richtung C-Säule verlaufenden auffälligen Sicke.
Weiterlesen
Pilote überrascht mit einem Teilintegrierten
18.01.2023 - Die franzöische Marke Pilote überrascht auf der noch bis Sonntag dauernden CMT in Stuttgart mit einem neuen Modell, dem Atlas 696 G. Im Vorfeld hatte das Unternehmen unter dieser Baureihen-Bezeichnung bereits einen Kastenwagen auf Basis des Ford Transit vorgestellt, jetzt gesellt sich ein mittelgroßer Teilintegrierter dazu. Er ist 6,98 Meter lang und nur 2,18 Meter breit, nutzt die Transit-Version Trail, die mit markantem Kühlergrill und grobstolligen Reifen auf Offroad-Optik setzt und mit einem Sperrdifferenzial an der Vorderachse bestückt ist.
Weiterlesen
Royal Enfield legt nach
18.01.2023 - Royal Enfield, im vergangenen Jahr mit einem Zulassungsplus von 44 Prozent, die Nummer zehn auf dem deutschen Motorradmarkt, wird das neue Modell Super Meteor zu Preisen ab 7890 Euro anbieten. Verkaufsstart für die Cruiser-Variante der 650er-Baureihe ist voraussichtlich Mitte März, vorbestellt werden kann ab sofort.
Weiterlesen
Nach 25 Jahren wieder mal Heckantrieb
16.01.2023 - Volvo C40 und Volvo XC40 Recharge Pure Electric profitieren zum neuen Modelljahr von kürzeren Ladezeiten und einer größeren Reichweite. Das Plus an Alltagstauglichkeit geht mit neuen Antriebssträngen einher, denn erstmals seit 25 Jahren kommen wieder Modelle mit Hinterradantrieb ins Produktportfolio. Dabei erlebt ein bei Volvo Cars entwickelter Permanentmagnet-Elektromotor der zweiten Generation seinen ersten Einsatz an der Hinterachse.
Weiterlesen