Opel Combo-e Cargo - Aktuelle Meldungen

Opel Combo-e Cargo kostet ab 29.700 Euro
11.10.2021 - Ab sofort ist der neue Opel Combo-e Cargo zum Einstiegspreis von 29.700 Euro (ohne Mehrwertsteuer) bestellbar. Mit der Umweltprämie werden 20.700 Euro fällig. Der 100 kW (136 PS) starke Stromer ist in zwei Längen lieferbar, bietet ein Ladevolumen von bis zu 4,4 Kubikmeter und kann bis zu 800 Kilogramm Nutzlast schultern. Als Doppelkabine Cargo XL hält der Combo-e für den Fahrer und bis zu vier weitere Passagiere Platz bereit.
Weiterlesen
Citroën ë-Berlingo ab Herbst erhältlich
23.02.2021 - Analog zu den Konzernschwestermodellen Opel Combo-e Cargo/Life und Peugeot e-Partner/Rifter wird auch Citroën ab Herbst seinen Hochdachkombi als Elektrofahrzeug anbieten. Er erhält ebenfalls den 100-kW-Motor (136 PS), der in allen E-Modellen des früheren PSA-Konzerns (heute: Stellantis) eingesetzt wird. Die Lithiumionen-Batterie hat eine Kapazität von 50 kWh, die für bis zu 280 Kilometer Reichweite stehen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 135 km/h. Auch den ë-Berlingo gibt es in zwei Längen und mit bis zu sieben Sitzen. Preise nannte Citroën noch nicht. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Opel Combo-e Cargo kommt bis zu 275 Kilometer weit
19.01.2021 - Wie bei den PSA-Konzerngeschwistern Peugeot und Citroën schreitet auch bei Opel die Elektrifizierung der Nutzfahrzeugpalette voran. Im Herbst wird der Combo-e Cargo auf den Markt kommen. Auch er hat den Einheits-Elektromotor mit 136 PS (100 kW) unter der Haube, der alle E-Autos von PSA antreibt. Wie das Pendant mit Verbrennungsmotor wird es den Combo-e in zwei Längenvarianten mit bis zu 4,4 Kubikmeter Ladevolumen und bis zu 800 Kilogramm Nutzlast geben, darunter auch einen fünfsitzigen Kastenwagen mit Doppelkabine.
Weiterlesen