Peugeot 408 - Aktuelle Meldungen

Top Ten der Woche bei der Autoren-Union Mobilität
05.12.2022 - Weil die Zahl der Abrufe und Downloads für Texte, Videos und Fotos in dieser Woche ziemlich genau bei einer Million liegt, nutzen wir die Gelegenheit für eine einfache Rechnung: Addieren wir die Auflagen unserer Abnehmer bei den Print- und die Pageimpressions bei den Internet-Medien, liegt die Summe deutlich über einer Milliarde. Die Division der Gesamtreichweite und der Zahl der Abrufe ergibt als Faustformel: Jeder Abruf oder Download bei unseren Medien führt bei unseren Abnehmern zu mindestens 1000fachem Echo.
Weiterlesen
Fahrbericht Peugeot 408: Schräge Kreuzung
25.11.2022 - Wenn ein Auto nicht eindeutig zuzuordnen ist, sprechen Hersteller – und Journalisten – gern von einem Crossover. So uneindeutig der Begriff auch klingt, im Falle des Peugeot 408 trifft er es. Auf den ersten Blick ein Coupé mit sportlich geduckter Silhouette und klassisch abfallender Dachlinie, erinnert die hohe Bodenfreiheit (18,8 Zentimeter), die kantig geschnittenen Linien und großen Räder doch eher an einen SUV, wohingegen die Geräumigkeit im Fond wiederum auch jedem Kombi gut zu Gesicht stünde. Die Franzosen nennen ihre Karosseriekreuzung ganz unfranzösisch „Fastback“. Auch wenn er das eigentlich gar nicht ist.
Weiterlesen
Peugeot 408 kann bestellt werden
28.10.2022 - Bei Peugeot kann ab sofort der 408 bestellt werden. Die knapp 4,70 Meter lange Fließheck-Limousine wird in der Basisversion von einem 131 PS (96 kW) starken 1,2-Liter-Benziner mit Acht-Gang-Automatik angtrieben. Er kostet 38.800 Euro. Am anderen Ende rangiert der Plug-in-Hybrid 225 e-EAT8 mit 225 PS (165 kW). Die Lücke schließt ab Anfang nächsten Jahres mit dem Peugeot 408 Hybrid 180 e-EAT8 und 180 PS (132 kW) ein weiterer Plug-in-Hybrid. (aum)
Weiterlesen
Vorstellung Peugeot 408: Fastback statt SUV
22.06.2022 - Peugeot hat für sich eine neue Autogattung entdeckt – und tatsächlich ist es diesmal kein SUV. Mit einem neuen 408 stellen die Franzosen ihren ersten „Fastback“ auf die Räder. Der 4,69 Meter lange Mix aus Coupé und Kombi reiht sich am oberen Ende des Kompaktsegments zwischen 308 SW und 508 SW ein, wobei er deutlich sportlicher gezeichnet ist als die beiden Volumenmodelle.
Weiterlesen
Peugeot bringt die Vier wieder ins Spiel
01.06.2022 - Peugeot schließt die Lücke zwischen dem kompakten 308 und seinem Flaggschiffmodell 508 und bringt in diesem Herbst den neuen 408 auf den Markt. Bisher gab es diese Zahlenkombination ausschließlich in China, wo ein 408 als Stufenheckmodell vor zwölf Jahren auf der Bejing Motorshow vorgestellt wurde. Inzwischen wurde das Modell dort vom 4008 abgelöst. Die europäische Version kommt nun als Fastback-SUV auch als Reaktion auf den erfolgreichen Renault Arkana auf den Markt und richtet sich an, so die kurze Änkündigung, an „Fahrerinnen und Fahrer, für die das Fahrzeug ein Vergnügen ist, und bringt eine noch nie dagewesene Faszination in die Peugeot-Familie“. Mit der neuen „4“ in der Modellhierarchie fährt die Marke elf Jahre nach der Produktionseinstellung des 407 wieder in die Mittelklasse.
Weiterlesen