Peugeot Boxer - Aktuelle Meldungen

CMT 2020: Innovatives rund ums Caravaning
13.01.2020
Allmählich verstummen auch die ärgsten Skeptiker, der Aufschwung der Caravaning-Branche setzt sich auch nach dem Jahreswechel ungebremst fort. Zum zehnten Mal in Folge legt die Branche bei Reisemobilen und Caravans beeindruckend zu, die erste Fachmesse der Hersteller, die CMT (Caravaning, Motor, Tourismus) in Stuttgart bestätigt die anhaltende Tendenz. 2019 wurden allein 54.000 Reisemobile in Deutschland neu zugelassen, in diesem Jahr rechnet die Branche mit einem Plus von bis zu zehn Prozent. Fast 60.000 verkaufte Einheiten dürften erreicht werden.
Weiterlesen
CMT 2020: Vantourer bringt Exklusives
12.01.2020
Vantourer zeigt auf der morgen beginnenden Urlaubsmesse CMT in Stuttgart (–19.1.2020) erstmals eine neue limitierte Sonderedition, die „Twenty20“. Der Campingbus-Hersteller hat das Ducato-Reisemobil unter anderem mit 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, einer exklusiven Lackierung und einer exklusiven Polsterung versehen. Für Vortrieb sorgt ein 2,2-Liter-Turbodiesel mit einer Leistung von 165 PS. Vantourer verspricht einen Preisvorteil von 8789 Euro.
Weiterlesen
Al-Ko halbiert sein Hubstützensystem
26.11.2019
Al-Ko bietet sein Hubstützensystem HY für Reisemobile ab Frühjahr auch in einer abgespeckten Variante mit zwei statt vier Stützen für die Hinterachse an. Das spart Gewicht und Geld. Eine spätere Aufrüstung des HY2 auf HY4 ist möglich.
Weiterlesen
Caravan-Salon 2019: Blaupunkt mit neuen Radios für Wohnmobile
15.08.2019
Blaupunkt stellt auf dem Düsseldorfer Caravan-Salon (31.8.–8.9.2019) drei neue 2-DIN-Radios der „Camper“-Serie für Wohnmobile vor. Sie verfügen alle über einen 6,75 Zoll großen Touch-Display mit Variocolor-Beleuchtung, DAB+ und Bluetooth. Die Schnittstellen ermöglichen den Anschluss an die Rückfahrkamera oder die Lenkradfernbedienung. Die Ausgangsleistung beträgt 4 x 45 Watt.
Weiterlesen
PSA elektrifiziert Boxer und Jumper
30.04.2019
PSA stellt auf der heute begonnenen „Birmingham Commercial Vehicle Show“ (–2.5.2019) den Peugeot Boxer Electric und den Citroën Jumper Electric vor. Sie werden mit zwei unterschiedlichen Reichweiten − abhängig von der Version − angeboten. Die Typen L1 und L2 kommen im NEFZ-Messverfahren auf 225 Kilometer, die Längen L3 und L4 auf fast 50 Kilometer mehr. Die Fahrzeuge werden im italienischen Werk Sevel in Val di Sangro produziert und vom strategischen Technologiepartner BD Auto elektrifiziert sowie homologiert.
Weiterlesen