Porsche - Aktuelle Meldungen

Heute erster Handelstag für die Porsche-Aktie
29.09.2022 - Die Volkswagen AG hat den Platzierungspreis für die Vorzugsaktien der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG auf 82,50 Euro je Vorzugsaktie festgelegt. Der Preis liegt am oberen Ende der Preisspanne, nachdem die starke Nachfrage von institutionellen Anlegern weltweit und von Privatanlegern in sechs europäischen Ländern zu einem über die gesamte Preisspanne mehrfach überzeichneten Orderbuch geführt hat.
Weiterlesen
Nieren-OP: Der BMW Z4 wird geliftet
27.09.2022 - Schön, dass es noch neue Roadster gibt: Eines der herausragenden Modelle in diesem schrumpfenden Segment ist der BMW Z4, der seit zwei Jahren in seiner dritten Generation läuft – wenn man den direkten Vorläufer Z3 miteinbezieht, sogar in der vierten. Überraschenderweise ist es schon Zeit für eine Produktaufwertung, bei der es sich allerdings in erster Linie um eine Straffung des Angebots handelt.
Weiterlesen
Beim Porsche-Fußball-Cup fielen Tore für 13.500 Euro
26.09.2022 - Die U15-Mannschaft von Borussia Mönchengladbach hat sich vor rund 500 Zuschauern durch einen 1:0-Erfolg im Finale über die Nachwuchskicker der Red-Bull-Fußballakademie den Titel im zweiten Porsche-Fußball-Cup geholt. Das Team überzeugte durch eine geschlossene Mannschaftsleistung und eine starke Defensive. So kassierten die Jugendspieler lediglich zwei Gegentore in den fünf Spielen.
Weiterlesen
„Auto Pop“ am Mittellandkanal
26.09.2022 - Farbenfrohe Popkultur und exotische Fahrzeuge: Fans des Lebensgefühls der 1970er- bis 1990er-Jahre waren am Wochenende in der Wolfsburger Autostadt genau an der richtigen. Der Erlebnispark des Volkswagen-Konzerns versammelte unter dem Motto „Auto Pop“ rund 160 Fahrzeuge verschiedenster Marken aus den drei „bunten“ Jahrzehnten.
Weiterlesen
Porsche 356 Bonsai: Abnutzung trifft auf japanische Handwerkskunst
25.09.2022 - Der amerikanische Künstler Daniel Arsham hat sich zum dritten Mal einen Porsche vorgenommen. Herausgekommen ist diesmal der 356 Bonsai. Mit dem Projekt verneigt sich Arsham vor der japanischen Handwerkskunst. Basis ist ein fast 70 Jahre alter Porsche 356 Speedster von 1955, dessen Spuren des Gebrauchs schrittweise freigelegt. Die gesamte Karosseriefarbe wurde abgetragen, die ursprüngliche Lackierung samt jahrzehntelanger Ausbesserungsversuche entfernt. Alle Schweißnähte, Narben und der natürliche, altersbedingte Verschleiß wurden so sichtbar. Traditionellen japanischen Handwerksverfahren entsprechend schützt jetzt eine Schicht Leinöl das Rohmetall vor Witterung.
Weiterlesen
Porsche verkleinert Präsidium des Aufsichtsrats
24.09.2022 - Im Vorfeld des geplanten Börsengangs hat Porsche seinen Aufsichtsrat neu aufgestellt. Neben der Einrichtung von notwendigen neuen Ausschüssen wird das Präsidium um zwei auf sechs Mitglieder verkleinert. Künftig gehören dem Aufsichtsrat auch Micaela le Divelec Lemmi, Melissa Di Donato Roos und Hauke Stars auf der Anteilseignerseite an. Verlassen haben das Gremium Hans-Peter Porsche und Thomas Schmall sowie bereits Ende Januar Hiltrud Werner.
Weiterlesen
Der Porsche-Carrera-Cup bleibt dem ADAC treu
22.09.2022 - Der Porsche-Carrera-Cup Deutschland wird auch in der nächsten Saison wieder im Rahmen des ADAC-GT-Masters ausgetragen. Der Markenpokal und die Deutsche GT-Meisterschaft haben die seit 2018 laufende Partnerschaft verlängert. In diesem Jahr haben die Rennserie und der Automobilclub ihre Partnerschaft bereits im Bereich Nachwuchsförderung ausgebaut: Der ADAC wurde neuer Partner des Talentpools, dem Förderkader des Cups.
Weiterlesen
Sonderschau im Zeichen des Entenbürzels
21.09.2022 - Längst ist der Porsche 911 Carrera RS 2.7 eine Ikone der Automobilgeschichte: 50 Jahre nach seiner Weltpremiere feiert ihn das Porsche-Museum in Stuttgart mit der Sonderausstellung „Spirit of Carrera RS“. Als der RS am 5. Oktober 1972 auf dem Pariser Automobilsalon präsentiert wurde, war er der erste Serienwagen der Welt mit Bug- und Heckspoiler.
Weiterlesen
Porsches Börsengang soll um die neun Milliarden Euro bringen
19.09.2022 - Die Volkswagen AG rechnet damit, dass der Börsengang von Porsche zwischen 8,7 und 9,4 Milliarden Euro an Erlösen bringt. Der Konzernvorstand hat gestern Abend mit Zustimmung des Aufsichtsrats die Preisspanne für die zu platzierenden Vorzugsaktien auf 76,50 Euro bis zu 82,50 Euro je Vorzugsaktie festgelegt.
Weiterlesen
Praxistest Yamaha XSR 700 XTribute: Neo-Scrambler für Nostalgiker
17.09.2022 - Gleich beim ersten Blick macht’s Klick: Wie damals die XT – genau diese Assoziation wünscht sich Yamaha, sobald jemand vor der XSR 700 XTribute steht. Weiße Schutzbleche, golden eloxierte Felgen, Aluminiumtank mit schwarzer Oberseite und roten Zierstreifen. Der ikonische Look der legendären Einzylinder-Enduro hat sich den Geburtsjahrgängen 1950 bis 1970 eingebrannt wie die Silhouette des Porsche 911. Von 1976 bis 1989 gebaut, geistert die schlanke XT 500 seit Jahrzehnten durch die Hinterköpfe all jener, die was wirklich Cooles für jeden Tag suchen.
Weiterlesen
Vorschau: Von A wie Amarok bis Z wie Nissan
16.09.2022 - Gleich zwei Messen beschäftigen uns in den nächsten Tagen: Jens Meiners berichtet von der NAIAS in Detroit, wohin der Trend in den USA geht. Und er hat sich auch gleich noch die lang ersehnte Neuauflage des Nissan Z für eine Ausfahrt geschnappt. Europäer haben allerings das nachsehen. Zurück nach Deutschland: In Hannover findet in der kommenden Woche die IAA Transportation statt, bisher bekannt als IAA Nutzfahrzeuge. Auch dort ist der Trend zur Elektrifizierung in der Logistik nicht zu übersehen. Volkswagen nutzt das „Heimspiel“ in Niedersachsen, um nicht nur den ID Buzz Cargo, sondern auch den neuen Amarok zu präsentieren.
Weiterlesen
Manfred Döss wird Audi-Aufsichtsratsvorsitzender
15.09.2022 - Manfred Döss ist heute zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats von Audi ernannt worden. Er übernimmt das Amt mit sofortiger Wirkung und tritt die Nachfolge des ehemaligen VW-Konzernchefs Herbert Diess an. Döss wird außerdem Mitglied und Vorsitzender des Präsidiums sowie des Vermittlungsausschusses.
Weiterlesen