Preis - Aktuelle Meldungen

Vorstellung Lexus UX 300e: Kostspieliger Leisetreter
27.11.2020
Hybrid war gestern, jetzt folgt das Elektroauto. Toyotas Nobeltochter Lexus schickt am 11. Januar seinen ersten Vollzeit-Stromer in die deutschen Schauräume. Der UX 300e basiert, wie der Name schon sagt, auf dem kompakten Crossover-SUV der Japaner und wird mit 204 PS/150 kW Leistung zugleich stärkstes Modell der Baureihe – und das teuerste. So teuer, dass Käufer die vollen 9000 Euro Umweltprämie leider nicht abziehen dürfen.
Weiterlesen
Skoda Karoq mit neuem Einstiegsdiesel
26.11.2020
Skoda stattet den Karoq 2,0 TDI mit einem neuen Einstiegsmotor aus. Der Vier-Zylinder-Diesel leistet 115 PS (85 kW) und ist für die Ausstattungslinien Active, Ambition und Style sowie das Sondermodell Clever erhältlich. Kombiniert ist er serienmäßig mit einem Sechs-Gang-Schaltgetriebe, ein Sieben-Gang-DSG ist auf Wunsch erhältlich. Die Preise starten bei 26.494 Euro. Der 2,0-Liter-Motor ersetzt den gleichstarken 1,6 TDI.
Weiterlesen
Fahrvorstellung Fiat 500e: Als Stromer kehrt er in seine Heimat zurück
26.11.2020
Der Kleine kommt als erster ans Kabel. Der ewige Fiat 500 rollt in der nun dritten Modellgeneration ausschließlich elektrisch über die Straßen und wurde für seinen neuen Auftritt von der Kreativabteilung in Turin dezent überarbeitet. Zwar hat der Stadtwagen in allen Bereichen zugelegt und steht nun deutlich selbstbewusster auf seinen neugestalteten 16 -Zollrädern als die Version mit Verbrennungsmotor (die weiter angeboten wird), hat aber seinen Charakter behalten.
Weiterlesen
Fahrbericht Subaru Impreza 2.0ie: Seltene Erscheinung
25.11.2020
Crossover- und SUV-Modelle sind derzeit der Deutschen liebste Kinder: Das erfolgreichste Subaru-Modell ist aktuell der XV dicht vor dem Dauerbrenner Forester. Beide haben sich bis Ende Oktober jeweils fast über 1800-mal verkauft. Hinter dem XV steckt im Grunde ein höher gelegter Impreza – und der taucht in der Neuzulassungstatistik des Kraftfahrt-Bundesamtes für die ersten zehn Monate mit gerade einmal 148 Exemplaren auf. Die Kompaktklasse gehört anderen. Neben seinem Exotenstatus kann der Impreza mit weiteren Besonderheiten glänzen: Er hat einen Boxermotor, er hat Allradantrieb, und er hat eine stufenlose Automatik – und seit Sommer auch ein Hybridsystem.
Weiterlesen
Der 320-PS-Tiguan kann bestellt werden
25.11.2020
Volkswagen bringt den bisher stärksten Tiguan auf den Markt. Ab sofort kann der Tiguan R mit 320 PS (235 kW) bestellt werden. Mit dem neu entwickelten Allradantrieb beschleunigt das kompakte SUV in 4,9 Sekunden auf 100 km/h und ist bis zu 250 km/h schnell. Der Preis: 56.704 Euro.
Weiterlesen
Kraftstoffpreise annähernd stabil
25.11.2020
Die Kraftstoffpreise sind gegenüber der Vorwoche annähernd stabil geblieben. Die Auswertung des ADAC hat für einen Liter Super E10 einen durchschnittlichen Preis von 1,204 Euro ergeben. Das ist ein leichter Rückgang um 0,7 Cent zurück. Auch beim Diesel gibt es kaum eine Veränderung. Ein Liter kostet im bundesweiten Mittel 1,063 Euro – 0,1 Cent mehr als in der vergangenen Woche. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Die Honda Rebel bekommt eine große Schwester
25.11.2020
Die Überraschung ist gelungen: Hondas kleiner Bobber bekommt nächstes Jahr eine große Schwester. Der beliebten CMX 500 Rebel wird die CMX 11000 Rebel zur Seite gestellt, die sich des Motors der Africa Twin bedient. Die Leistung wurde für den neuen Einsatzzweck und mehr Druck im unteren und mittleren Drehzahlbereich auf 87 PS (64 kW) bei 7000 Umdrehungen in der Minute zurückgenommen. Das maximale Drehmoment von 98 Newtonmetern liegt bei 4750 Touren an. Ein Tempomat ist ebenso Standard wie vier Fahrmodi, darunter ein individuell programmierbarer (Standard, Rain, Sport, User).
Weiterlesen
Fahrvorstellung Porsche Taycan: Einstiegsmodell als Driftkönig
24.11.2020
Der vollelektrische Porsche Taycan verkauft sich schon jetzt in erstaunlichen Stückzahlen – doch es geht noch mehr. Für das kommende Jahr ist eine weitere Karosserievariante geplant, nämlich eine höhergelegte Version mit großer Heckklappe namens Cross Turismo. Und es wird auch ein Einstiegsmodell geben, das wir jetzt erstmals bewegen durften.
Weiterlesen
Eiskalt neutralisiert und dann konserviert
24.11.2020
Außen hui – unten pfui: Schönheitskuren sind nicht wirklich preiswert, auch beim Automobil nicht. Sofern es jedoch dem Werterhalt dient, könnte es sich lohnen, darüber nachzudenken, besonders bei Fahrzeugen mit hohem Restwert. Der kann durch solche Maßnahmen nicht nur erhöht werden, wenn der Verfall unterbrochen wird. Die Rede ist hier von einer Unterboden-Konservierung mit Trockeneis.
Weiterlesen
Skoda Superb bekommt neuen Top-Benziner
24.11.2020
Skoda bietet für den Superb eine neue Topmotorisierung bei den Benzinern an. Der 2,0 TSI leistet 280 PS (206 kW) und damit acht PS mehr als der bisherige Spitzenbenzinern. Der Preis bleibt gleich. Das Aggregat steht für die Ausstattungen Style und L & K sowie den Sportline zur Verfügung. Er wird grundsätzlich mit Allradantrieb und Sieben-Gang-DSG ausgeliefert. Die Preise beginnen bei 44.596 Euro.
Weiterlesen
„Clever“ bis zu 4727 Euro sparen
23.11.2020
Skoda legt in etlichen Baureihen die Sondermodelle „Clever“ auf. Sie versprechen bis zu 4727 Euro Preisvorteil. Gemeinsames Merkmal sind die Editionsplaketten, die Einstiegsleisten mit „Clever“-Schriftzug und Sitzbezüge in Schwarz oder Schwarz-Anthrazit. Zusätzlich erhalten die Käufer eine dreijährige Anschlussgarantie mit einer Laufleistung bis zu 50.000 Kilometer innerhalb des Garantiezeitraumes von fünf Jahren zusätzlich zur zweijährigen Herstellergarantie. Bei der Motorisierung kann zwischen verschiedenen Antriebsaggregaten gewählt werden.
Weiterlesen
Fahrvorstellung Ford Puma ST: Diese Katze zieht‘s auch auf die Rennstrecke
23.11.2020
ST-Modelle, wie der neue Ford Puma ST, haben bei den Kölnern inzwischen eine lange Tradition. Die Abkürzung steht für Sport Technologies und für besonders dynamische Fahrzeuge, die eigens von der hauseigenen Performance-Abteilung entwickelt wurden. Die Leistung des kleinen Crossover Puma ST beträgt 200 PS (147 kW) und ist genauso hoch wie bei seinem Plattform-Spender, dem Fiesta ST. Das waren im Grunde genommen aber schon die Gemeinsamkeiten.
Weiterlesen