Range Rover Velar - Aktuelle Meldungen

Neue Typklassen für mehr als elf Millionen Autofahrer
09.09.2021 - Für über elf Millionen Autofahrer ändert sich die Typklasse für die Einstufung in der Kfz-Versicherung. „Rund 4,3 Millionen Autofahrer profitieren in der Haftpflichtversicherung von besseren Typklassen, für über sieben Millionen gelten künftig höhere Einstufungen”, sagte Jörg Asmussen, Hauptgeschäftsführer des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Für fast drei Viertel bzw. rund 30,3 Millionen Autofahrer bleibt es bei der Typklasse des Vorjahres.
Weiterlesen
Range Rover Velar bietet noch mehr Möglichkeiten
18.08.2021 - Mit noch mehr Auswahlmöglichkeiten schickt Land Rover den Range Rover Velar in das Modelljahr 2022, darunter das Sondermodell „Auric Edition“. Es wird in begrenzter Stückzahl produziert und leitet seinen Namen vom lateinischen Wort für Gold (Aurum) ab. Besonderheit sind Karosserieelemente in Auric Atlas. Ohne Aufpreis erhältlich sind drei exklusive Sonderfarben. Beim Lack können Kunden auch auf das Bespoke-Premium-Programm des Herstellers zurückgreifen. Zur Auswahl stehen dort 14 neue Farben sowie der Service „Match to Sample“, der eine individuelle Lackierung auf Basis eines Farbmusters ermöglicht.
Weiterlesen
Fahrbericht Range Rover Velar: Never change a winning team
12.06.2021 - Das Auge muss lange suchen, um die Neuerungen zu finden, mit denen der Rang Rover Velar in das neue Modelljahr geht. In der Tat gingen die Kreativen der Marke nach dem Motto „Never change a winning team“ vor. Warum auch? „Der Velar“, so Markensprecher Michael Küster, „hat seit seiner Markteinführung im Jahr 2017 mehr als 70 Auszeichnungen gewonnen.“ Daher ließen die Designer die Außenhaut des SUV, der zwischen dem kompakten Evoque und dem Klassiker Range Rover angesiedelt ist, unverändert, spendierten dem Modell lediglich neue Lackfarben und überließen der Abteilung Interieur und Antrieb die wesentlicheren Veränderungen.
Weiterlesen
Vorschau 2021: Mit diesen Autos ist zu rechnen (J–O)
23.12.2020 - Das nächste Jahr wird kein leichtes werden für die Automobilindustrie. Je nachdem, wie sich die Infektionsrate von Covid-19 entwickelt, wird auch 2021 zur Herausforderung für die Hersteller werden. Neben den Gefahren für die Gesundheit sind auch die Arbeitsplätze der Branche nicht mehr sicher. Die Automarken und ihre Zulieferer bauen Stellen ab, das Bruttoinlandsprodukt sinkt. Was zu weniger Kauflust führt. Außerdem zeichnet sich ein Umbruch ab. Die Elektromobilität gewinnt zunehmend an Akzeptanz, von den für das kommende Jahr avisierten gut 160 Neuheiten sind mehr als 50 Voll- oder Teilzeitelektriker.
Weiterlesen
Land Rover Discovery Sport und Range Rover Evoque: Einstiegsmodelle mit Stecker
03.12.2020 - Land Rover setzt im Modelljahrgang 2021 seine Plug-in-Hybrid-Strategie fort. Mit Ausnahme des Discovery fährt nun in allen Baureihen wenigstens ein Modell mit Doppel-Antrieb und Stecker. Nach Defender, Range Rover, Range Rover Sport und Range Rover Velar dürfen jetzt auch die beiden Einstiegsmodelle Discovery Sport und Range Rover Evoque das Label PHEV tragen.
Weiterlesen
Im Velar trumpfen die Sechszylinder auf
23.09.2020 - Im neuen Modelljahrgang 2021 erhält der Velar neue Antriebe mit Plug-in oder Mild-Hybridtechnologie sowie das hochmoderne Pivi-/Pivi-Pro-Infotainment-System. Die Bestellbücher des Range Rover Velar Jahrgang 2021 sind ab 1. Oktober 2020 geöffnet, die Preise starten bei 58.385 Euro. Ab Anfang 2021 gehen die Fahrzeuge zu den Kunden.
Weiterlesen
Jaguar punktet mit dem Besonderen
26.05.2020 - Der Jaguar-Land-Rover-Geschäftsbereich Spezialfahrzeuge hat im Geschäftsjahr 2019/20 über 9500 Fahrzeuge abgesetzt – ein Plus von 64 Prozent gegenüber dem Geschäftsjahr 2018/19. Die sehr rege Nachfrage nach allen sieben Modellen des SV-Portfolios zeichnete für das Absatzplus verantwortlich – darunter der Range Rover SV-Autobiography mit langem Radstand oder der Range Rover SV-Autobiography Dynamic mit 565 PS.
Weiterlesen
Jetzt leasen und erst ab 2021 zahlen
08.05.2020 - In der Corona-Pandemie werden die Anbieter kreativ. So bieten die teilnehmenden deutschen Händler der britischen Nobelmarken Jaguar und Land Rover die Initiative „Keep calm and lease“. Nach der Devise „Sie steigen ein und fahren sofort los, wir übernehmen Ihre Leasingraten“ werden für bestimmte Modelle die für das Jahr 2020 anfallenden Monatsraten übernommen, zum Beispiel für das Leasing eines Range Rover Velar oder eines Jaguar F-Pace. (ampnet/Sm)
Weiterlesen
Vorstellung Range Rover Velar SVA Dynamic Edition: Der gibt 83 Prozent mehr
09.06.2019 - Aus dem Kundenwunsch heraus, die luxuriösen Vorzüge eines Range Rover LWB Autobiography mit den sportlichen Vorzügen eines Range Rover Sport SV zu verknüpfen, entstand bei Land Rover der Range Rover SVA(utobiography). Dieses Konzept hat die Abteilung Special Vehicle Operations der Briten nun auf den Velar übertragen. Herausgekommen ist der SV Autobiography Dynamic Edition, der das komformtablere Pendant zum Jaguar F-Pace SVR bildet. Beide teilen sich die Plattform und den Motor, haben aber ein unterschiedliches Set-up.
Weiterlesen
B
05.06.2019 - Für den neuen Range Rover Velar hat der Siegener Tuner B&B Automobiltechnik ein umfangreiches Tuningprogramm fertig gestellt, das die Motorleistung in der Top Version auf bis zu 625 PS und das Drehmoment auf bis zu 780 Newtonmeter (Nm) erhöht. Der Beschleunigungswert von 0 auf 100 km/h reduziert sich auf 3,9 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeikt des SUV steigt auf über 285km/h.
Weiterlesen
Fahrbericht Range Rover Velar: Souverän auch mit vier Zylindern
01.04.2019 - Im Grunde ist es wie bei Konfektionsbekleidung: Die Größen S, M und L benutzen zwar alle Hersteller, doch die T-Shirts, Pullover und Jacken fallen mal so, mal so aus. Eigentlich soll der Range Rover Velar zum „M“-Format gehören, ist aber stolze 4,80 Meter lang, was bei anderen SUV schon zu „L“ zählt. Obwohl der Name Velar wie eine der heute üblichen Phantasie-Bezeichnungen aus der Retorte klingt, ist er tatsächlich schon sehr alt.
Weiterlesen