Roadshow - Aktuelle Meldungen

Skoda tritt wieder in die Pedale
14.02.2020
Mit dem Klassiker Eschborn-Frankfurt startet Skoda am 1. Mai in Deutschland in die Radsportsaison 2020. Der Automobilhersteller unterstützt das Profirennen, das zur World-Tour der Union Cycliste Internationale (UCI) zählt, als offizieller Hauptsponsor und Fahrzeugpartner. Dazu stellt die Marke 35 Organisations- und Begleitfahrzeuge zur Verfügung. Parallel tritt Skoda als Partner und Namensgeber des Jedermann-Rennens „Skoda Velotour“ auf. Bis zu 5500 ambitionierte Hobby-Radsportler fahren auf denselben Straßen wie das Profifeld, rund 150 davon im Skoda-Veloteam. Zusätzlich bietet der Skoda-Velotour-Ride weniger sportlich orientierten Freizeitradfahrern die Möglichkeit, in einem eigenen Startblock ohne Zeitnahme auf 40 abgesperrten Kilometern zu fahren. Im Rahmen des Radrennens präsentiert Skoda bei einer Roadshow am Frankfurter Opernplatz zudem seine aktuelle Modellpalette.
Weiterlesen
Ford goes „Electric“: Europapremiere für den Mustang Mach-E
13.02.2020
Ford hat heute im Rahmen seiner ersten „Go Electric“-Veranstaltung in London den Mustang Mach-E erstmals der europäischen Öffentlichkeit vorgestellt. Das 4,71 Meter lange, 1,88 Meter breite und 1,60 Meter hohe Elektroauto im Crossover-Stil wird wahlweise mit zwei Batterieoptionen, mit Heck- oder Allradantrieb sowie in verschiedenen Leistungsstufen angeboten und kommt noch in diesem Jahr in Deutschland auf den Markt. Die Standard-Batterie hat eine Speicherkapazität von 75 kWh und bietet immerhin noch eine Reichweite gemäß WLTP von bis zu 450 Kilometern. Die optionale „Extended Range"-Batterie mit 99 kWh und 376 Zellen ermöglicht gemäß WLTP-Zyklus eine Reichweite von bis zu 600 Kilometern. Die Preise für den Mach-E sollen bei 46.900 Euro beginnen.
Weiterlesen
Der Opel Corsa sucht ganz normale Alltagshelden
18.11.2019
„I am the normal one.“ So stellte sich Opel-Markenbotschafter Jürgen Klopp bei seinem Amtsantritt als Trainer beim FC Liverpool vor. Und genauso nahbar will sich auch die Marke verstanden wissen. So steht die 360-Grad-Kampagne zum Start des Opel Corsa mit ganz nomalen Alltagshelden unter dem Motto „The Normal Ones“. Jürgen Klopp, Eva Padberg, Michael Kessler und Jorge González laden Menschen dazu ein, ihre Geschichte und ein Portraitbild von sich auf der Microsite thenormalones.de hochzuladen. Und mit etwas Glück erhalten die Teilnehmer die Chance, ihren persönlichen Lieblingsbotschafter zu treffen.
Weiterlesen
Lexus steht vor der letzten Roadshow-Etappe zum UX
12.09.2019
Im Rahmen der diesjährigen „Hamburg Cruise Days“ (13. bis 15. September 2019) findet das Finale der bundesweiten Roadshow Lexus UX-Perience statt. Auf dem größten Kreuzfahrt-Festival der Welt können Besucher den Crossover UX erkunden und Probe fahren. Lexus empfängt seine Gäste im Takumi-Pavillon direkt am Landungsbrückenvorplatz vor Brücke 6 des Hamburger Hafens. Vor dem Pavillon ist auch das von Graffiti-Künstler René Turrekt gestaltete UX Art Car zu sehen.
Weiterlesen
Skoda ist Partner der „Deutschland Tour“
22.08.2019
Skoda unterstützt auch in diesem Jahr wieder die „Deutschland Tour“, die einzige deutsche Etappenrundfahrt für Rad-Profis. Die Route führt vom 29. August bis zum 1. September über 703 Kilometer von Hannover bis nach Erfurt. Mit dabei sind 45 Scala, Octavia Combi, Karoq und Kodiaq als Begleit- und Organisationsfahrzeuge. Zudem zeichnet die Marke den schnellsten Sprinter mit dem Grünen Trikot aus.
Weiterlesen
Skoda sponsert die Cyclassics
19.08.2019
Als Hauptsponser unterstützt Skoda am kommenden Sonntag (25.8.2019) die „EuroEyes Cyclassics“ in Hamburg. Der tschechische Automobilhersteller stellt für das größte Profi- und Jedermann-Radrennen Europas 35 Begleitfahrzeuge zur Verfügung. Erwartet werden bis zu 650 000 Zuschauer und 18 000 Akteure. Das Eliterennen der Profis zählt zur UCI World Tour. Hier starten zahlreiche Topteams und Rennradstars, die vor kurzem bei der Tour de France im Einsatz waren.
Weiterlesen
Skoda tritt in Dresden mit in die Pedale
01.08.2019
Skoda fährt beim Velorace Dresden (11.8.2019) zum siebten Mal in Folge als offizieller Hauptsponsor und Namensgeber vor. Das beliebte Jedermann-Radrennen lockt wieder rund 1800 Hobbyathleten und zehntausende Zuschauer in die sächsische Hauptstadt. Mittendrin sind rund 130 Radsportler, die für das Skoda-Veloteam in die Pedale treten. Die Marke stellt den Organisatoren erneut 15 Begleitfahrzeuge zur Verfügung. Hierzu zählt neben Octavia, Karoq und Kodiaq erstmals auch der komplett neue Scala. Zudem präsentiert sich der Autohersteller abseits des Renngeschehens mit einer eigenen Roadshow-Bühne vor der Frauenkirche.
Weiterlesen
Start in Köln: Toyota reist mit einem Loft zu seinen Kunden
20.06.2019
Mag sein, dass die Welt von Tag zu Tag digitaler wird, doch wenn es um das Auto geht, kommen immer noch durchaus analoge Methoden ins Spiel. Schließlich will man das neue Fahrzeug im wahrsten Wortsinn mit allen Sinnen erfahren, nachdem man sich im weltweiten Netz informiert hat. Bei Toyota heißt die neue Art der Kundenansprache Mobility Loft, die am 23. Juni in Köln ihre Premiere feiert. An diesem Tag werden für die Veranstaltung „Straßenland“ drei Kilometer der Nord-Süd-Fahrt, eine der wichtigsten Durchgangsstraßen Kölns, gesperrt.
Weiterlesen
Toyota veranstaltet Nachhaltigkeits-Roadshow
04.06.2019
Toyota geht neue Wege in der Kundenansprache. Mit „Strassenland“ hat der Automobilhersteller eine Plattform für die Premiere seiner Roadshow „Toyota Mobility Loft“ gefunden. Am 23. Juni 2019 wird für „Strassenland“ die Nord-Süd-Fahrt in Köln für den Autoverkehr gesperrt und zur Erlebnis-, Ausstellungs- und Informationsplattform für zukunftsgerichtete Mobilitätskonzepte, urbane Kreativität und nachhaltiges Zusammenleben.
Weiterlesen
e-Rockit startet Crowdfunding für Roadshow
08.05.2019
Das brandenburgische Unternehmen e-Rockit Systems startet für sein über 80 km/h schnelles pedalunterstütztes Elektroleichtkraftrad e-Rockit eine Crowdfundingkampagne bei Startnext, die bis zum 9. Juni geht. Damit soll eine Roadshow mit über 50 Veranstaltungen finanziert werden. Unterstützer erhalten Merchandising-Artikel, geführte e-Rockit-Touren, Rabattgutscheine für den Fahrzeugkauf oder exklusive VIP-Tickets für die Launchparty im Juni in Berlin. Als besonderes Angebot erhalten Firmen, Vereine und Kommunen für eine Unterstützung von 500 Euro ein e-Rockit als besonderen Programmpunkt bei Veranstaltung. (ampnet/jri)
Weiterlesen