Shanghai 2019 - Aktuelle Meldungen

Shanghai 2019: Jetta soll deutsche Marke für junge Chinesen werden
16.04.2019
Auf der Auto Shangai (bis 25. April 2019) präsentiert sich erstmalig Volkswagens neue Tochter Jetta. Eine Marke, die allein für den chinesischen Markt gedacht ist und dort neue Kundengruppen für den Konzern erobern soll. Das Design des Premierenmodells Jetta VS5 kommt aus Wolfsburg.
Weiterlesen
Shanghai 2019: Audi reist elektrisch und autonom an
11.04.2019
Audi präsentiert bei der Auto Shanghai 2019 (18. - 25. April) die visionäre Studie Audi AI:ME. Der Audi e-Tron und der eigens für China konzipierte und erstmals der Weltöffentlichkeit vorgestellte Q2L e-Tron sind ebenfalls mit dabei. Die Studie Audi AI:ME zeigt die Ideen der Audi-Designer und Entwickler für ein Kompaktautomobil der Zukunft. Das Ausstellungsfahrzeug besitzt die Fähigkeit zum automatisierten Fahren auf Level 4.
Weiterlesen
Shanghai 2019: Skoda zeigt Visionen und Konzepte
10.04.2019
Skoda will mit dem Einstieg in die E-Mobilität den wichtigsten Einzelmarkt China erobern. Mit der Skoda Vision iV und dem Zweiradkonzept Klement präsentiert Skoda auf der Auto Shanghai 2019 (16. bis 25. April) seine elektrische Zukunftsvision für den chinesischen Markt. Mit dem Topmodell Kodiaq GT, dem Kodiaq sowie Karoq und Kamiq sind ausschließlich in China vier verschiedene SUV-Modelle der tschechischen Marke verfügbar.
Weiterlesen
Shanghai 2019: Renault präsentiert Elektroauto für China
10.04.2019
Renault präsentiert am 16. April den neuen Renault City K-ZE auf der Shanghai Motorshow in China und steigt damit in den weltweit größten und am schnellsten wachsenden Markt für Elektrofahrzeuge ein. Das rein elektrische City-SUV ist das erste Serienfahrzeug des Joint Ventures von Renault und der Dongfeng Renault Automotive Company (DRAC). Bis 2022 wird Renault seine Elektropalette auf acht rein elektrische und 12 elektrifizierte Modelle erweitern. (ampnet/deg)
Weiterlesen
Shanghai 2019: Maserati Levante mit Achtzylinder
04.04.2019
Maserati wird bei der Auto Shanghai 2019 vom 16. - 25. April 2019 erstmals sein SUV Levante mit einem Achtzylinder vorstellen. Der Maserati Levante GTS wird in Deutschland vom zweiten Halbjahr 2019 an verfügbar sein. Sein 3,8-Liter-V8-Twin-Turbomotor leistet 530 PS (390 kW) bei 6250 Umdrehungen pro Minute (U/min) und bietet zwischen 2500 und 5000 U/min 730 Newtonmeter (Nm) Drehmoment. Neues Spitzenmodell ist der Levante Trofeo mit 22-Zoll-Rädern, dessen V8-Twinturbo 580 PS (427 kW) leistet. (ampnet/Sm)
Weiterlesen