Sitz - Aktuelle Meldungen

Fahrbericht Rover TLM 709: Trekkingrad für die Stadt
14.06.2024 - Rover – das ist auch heute noch bei Automobilfans ein wohlklingender Name. Doch die Marke ist längst Vergangenheit. Dennoch können unter dieser Bezeichnung neue Modelle gekauft und gefahren werden: E-Bikes. Elektro Mobile Deutschland bietet eine Reihe von Pedelecs unter dem Markennamen Rover an. Es gibt einen lässigen Cruiser, ein trendiges Faltrad und ein robustes Trekkingbike in zwei Ausführungen: mit Radnaben- oder Mittelmotor, jeweils als Herren- und Damenvariante.
Weiterlesen
Ford Mustang GTD hat ein Fenster für die Stoßdämpfer
14.06.2024 - Ford hat im Vorfeld des 24-Stunden-Rennens von Le Mans den Mustang GTD vorgestellt. Als straßenzugelassenes Pendant zum GT3-Rennwagen soll sein aufgeladener 5,2-Liter-V8 über 800 PS (588 kW) leisten. Besondere Ausstattungsmerkmale sind unter anderem der verstellbare Heckflügel, und Liftfunktion für die Vorderachse, damit das Auto bei Unebenheiten etwa auf Parkplätzen oder an Einfahrten nicht aufsetzt. Als Zugabe verfügt der GTD außerdem über ein 25 mal 60 Zentimeter großes Polycarbonat-Fenster, das den Blick auf die hinteren Stoßdämpfer freigeben.
Weiterlesen
Hyundai i30: Mehr Komfort und Konnektivität für Kompakt-Bestseller
13.06.2024 - Ab sofort ist der überarbeitete Hyundai i30 bestellbar. Angeboten wird der Kompakt-Bestseller weiterhin als fünftüriges Schrägheckmodell und als Kombi jeweils in zwei Ausstattungslinien. Den Einstieg markiert die Ausstattungslinie Advantage zu Preisen ab 27.590 Euro für den Fünftürer, der Kombi kostet immer 1000 Euro Aufpreis.
Weiterlesen
BMW 2er Coupé: Extrovertierte Sportlichkeit aufpoliert
13.06.2024 - Mit modifizierten Designdetails, einer erweiterten Serienausstattung und konsequenter Digitalisierung soll das BMW 2er Coupé nochmals an Attraktivität gewinnen. Alle Modellvarianten verfügen jetzt über die Ausstattungsinhalte des M-Sportpakets und zusätzliche Komfortmerkmale. Neue Außenlackierungen, Leichtmetallräder, Lenkräder, Dekorleisten und Sitzoberflächen setzen Akzente im Exterieur und im Interieur. Zum Charakter des neuen 2er Coupé tragen außerdem das neue BMW iDrive und die digitalen Dienstleistungen auf der Basis des BMW Operating System 8.5 bei. Die Markteinführung des 2er Coupé beginnt im August 2024.
Weiterlesen
Mini Cooper: Auf Drei- folgt Fünftürer
12.06.2024 - Nach der Vorstellung des neuen Mini Cooper hat die BMW-Tochter nun das fünftürige Modell vorgestellt, das sich vor allem durch seine größere Geräumigkeit auszeichnet. Mit 17 Zentimeter mehr in der Länge, gut sieben Zentimeter gestreckten Radstand und größerer Innenraumbreite sollen hier drei Personen auf den Rücksitzen bequem Platz finden. Bei nahezu identischen Karosseriemaße im Vergleich zum Vorgänger fasst der Gepäckraum 275 Liter, die durch Umklappen der Rücksitzlehnen auf bis zu 925 Liter erweitert werden können.
Weiterlesen
Mit dem Abarth auf  dem Wasser
11.06.2024 - Auf der exklusiven Messe „Top Marques“ präsentieren jedes Jahr in Monaco Automobilhersteller und andere Edelmarken ihre Produkte aus dem Luxussegment. In diesem Jahr nutzte Abarth die Schau, um anlässlich seines 75-jährigen Bestehens ein Motorboot vorzustellen: das Abarth Offshore. Den Aufbau des Motorboots gestaltete das Centro Stile Abarth, gebaut wird es beim italienischen Unternehmen Car Off Shore. Gedacht ist das Abarth Offshore als Tender für Yachten. Gebaut werden sollen 500 Stück.
Weiterlesen
Zum Jubiläum das Zukunftsprojekt „Green-Campus“
10.06.2024 - Noch in diesem Jahr soll der erste Spatenstich für den „grEEn-campus“ in Rüsselsheim gesetzt werden. Das Projekt am Opel-Stammsitz soll Stellantis dabei, unterstützen, die bis 2038 angestrebte CO2-Neutralität zu erreichen. So wird der Konzern in den nächsten Jahren eine grüne Firmenzentrale schaffen, die sich an den wandelnden Ansprüchen der Beschäftigten an ihren Arbeitsplatz orientiert und neue, agile Arbeitsmodelle erprobt. Der Green-Campus soll Herzstück der Stellantis Germany- und globalen Opel-Zentrale werden.
Weiterlesen
Schatzkammer der verpassten – und genutzten – Chancen
10.06.2024 - Unter den Schätzen der Entwurf des Opel GT. „Das war die erste Studie überhaupt“, sagt Marc Adams. Ein Auto zu zeigen, dass man womöglich nie wird kaufen können, das war vielen anderen Autobauern bis dahin nicht eingefallen. Doch Opels Designstudie wurde auf Anhieb ein Erfolg: 1965 auf der IAA präsentiert, war der „Experimental GT“ der Publikumsliebling der Messe. Endlich ein Auto, dass die Wünsche junger Kunden respektierte. Danach konnte Opel gar nicht anders, als das Auto als GT auch in Serie zu bringen – mit Hüftschwung, betörenden Klappscheinwerfern und einem verchromten Tankdeckel auf dem kurzen Heck.
Weiterlesen
Rückblick: Toyota RAV4 feiert seinen 30.Geburtstag
09.06.2024 - Im Frühjahr 1994 wurde auf dem Genfer Automobilsalon ein neuer Fahrzeugtyp vorgestellt: ein kompaktes SUV – damals noch ein ungebräuchlicher Begriff – mit Allradantrieb und Monocoque-Karosserie. Der Toyota RAV4 war ein wendiges Auto mit gutem Raumangebot und sportlichem Design. Die höhere Sitzposition sorgte für mehr Übersicht und ein sicheres Fahrgefühl, zugleich wurde die Offroad-Fähigkeit mit komfortablen Fahreigenschaften auf der Straße kombiniert. Mit diesem Konzept eines Freizeit-SUV entwickelte sich der RAV4 in den vergangenen 30 Jahren in bisher fünf Generationen weltweit zum Bestseller. In den Jahren 2018 und 2019 war er sogar das weltweit meistverkaufte SUV und erreichte Ende 2023 den Meilenstein von 14 Millionen ausgelieferten Fahrzeugen, davon mehr als 2,5 Millionen in Europa.
Weiterlesen
Opel feiert 125 Jahre Automobilbau
08.06.2024 - Opel hat heute an seinem Stammsitz in Rüsselsheim das Jubiläum 125 Jahre Automobilbau gefeiert. Zu den Ehrengästen des Festaktes im Adam Opel Haus gehörten unter anderem Bundeskanzler Olaf Scholz, der Ministerpräsident des Landes Hessen Boris Rhein sowie von Stellantis Chairman John Elkann, CEO Carlos Tavares und Xavier Chéreau, Chief Human Resources & Transformation Officer und Opel-Aufsichtsratschef. Gemeinsam mit Opel-Chef Florian Huettl besuchten sie unter anderem das Produktionswerk, wo der Bestseller Opel Astra in allen Antriebsvarianten sowie der DS4 der Schwestermarke DS Automobiles gefertigt werden.
Weiterlesen
Vorschau: Stromernder Spagat
07.06.2024 - XPeng feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen und bringt mit dem G6 sein drittes Modell auf den deutschen Markt. Das bereits in der Basis vollständig ausgestattete vollelektrische SUV-Coupé ist durchaus eine Kampfansage an die etablierten Hersteller. Walther Wuttke zeigt in seinem Fahrbericht, welche Qualitäten im G6 stecken.
Weiterlesen
ZF erfindet das Lenkrad neu
06.06.2024 - Das Auto hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Bildschirme ersetzen den Tacho, Elektromotoren den Verbrenner, Sensoren wachen über die Sicherheit. Nur das Lenkrad scheint sich Innovationen zu widersetzen: Pralltopf mit Airbag in der Mitte, Tasten für Tempomat, Infotainment links und rechts. So sehen die meisten Steuerräder seit 20 Jahren aus. ZF Lifetec ändert das jetzt und schafft Platz für weitere Bedienelemente und mehr Übersichtlichkeit. In wenigen Jahren sollen die neuen Steuerräder Einzug in die Serie halten.
Weiterlesen