Skizzen - Aktuelle Meldungen

Skoda Kodiaq: Feinschliff für das Flaggschiff
30.03.2021
Mit drei Designskizzen gibt Skoda einen ersten Eindruck vom aufgefrischten Kodiaq. Seine Weltpremiere erlebt das bis zu siebensitzige SUV-Flaggschiff, das in den vergangenen fünf Jahren mehr als 600.000 Mal produziert wurde, am 13. April.
Weiterlesen
VW Taigo steht in den Startlöchern
30.03.2021
Der VW T-Cross bekommt Gesellschaft. Vor der offiziellen Europapremiere im Sommer haben die Wolfsburger den Namen und erste Designskizzen ihres künftigen Crossover-Modells veröffentlicht. Der Taigo soll das SUV-Angebot im Kleinwagensegment ergänzen und sowohl mit seinem emotionalen Design als auch vielen Assistenzsystemen und zeitgemäßer Konnektivität überzeugen.
Weiterlesen
Gedankenspiele bei VW: Kommt der ID 3 „oben ohne“?
08.03.2021
Es gibt immer mehr Elektroautos, noch aber kein Cabrio. Ende Februar wagte sich eine Automobilzeitung weit vor und ließ einen Graphiker einen offenen VW ID 3 entwerfen. Anfang März trat Volkswagen – mehr oder weniger offiziell – gleichzeitig auf die Bremse und das Gaspedal: Markenchef Ralf Brandstätter bestätigte durch eine Nachricht auf der Online-Businessplattform Linkedin zwar entsprechende Wolfsburger Gedankenspiele, beschreibt aber die entsprechenden Skizzen der Designabteilung lediglich als „verlockende Idee“. So oder so: VW ist an dem Thema dran und fragt über die sozialen Netzwerke sogar ausdrücklich nach persönlichen Meinungen und Eindrücken.
Weiterlesen
Skoda zeigt Designskizzen des Kushaq
18.02.2021
Skoda wird am 18. März den eigens für den indischen Markt entwickelten Kushaq vorstellen und hat jetzt erste Designskizzen gezeigt. Das Kompakt-SUV greift die Optik der Studie Vision In auf. Technisch basiert das Modell dem von Skoda speziell für den Subkontinent angepassten Modularen Querbaukastens aus dem Volkswagen Konzern namens MQB-A0-IN.
Weiterlesen
Projekt Omologata: Jedem sein Ferrari
25.09.2020
Heute hat ein einzigartiger Ferrari bei einem kurzen, aber intensiven Shakedown in Fiorano seine Runden gedreht. Von einem europäischen Kunden in Auftrag gegeben, ist das jüngste unter den einzigartigen karossierten One-off-Modellen von Ferrari eine dynamische Zurschaustellung der Werte von Ferrari in Bezug auf den GT-Rennsport. Der auf der Rennstrecke ertönende Sound des V12-Motors mag zwar vertraut geklungen haben, aber die auffällige Optik des Wagens ist einzigartig. Mit seinem Rosso-Magma-Finish und seiner Rennlackierung ist der Ferrari Omologata eindeutig ein Nachfahre der GT-Tradition von Ferrari.
Weiterlesen
Kia will führende Position bei Elektroautos
16.09.2020
Ho-sung Song, CEO und Präsident der Kia Motors Corporation, strebt mit seinem Unternehmen eine führende Position im Markt für Elektroautos an. Daran ließ er heute bei einer Veranstaltung im Kia-Werk in Hwasung, Korea, keinen Zweifel, als er Einzelheiten zur passenden Produktpalette und zu seiner Strategie präsentierte. Bis 2029 will Kia den Absatz batterieelektrischer Fahrzeuge (BEV) auf einen Anteil von 25 Prozent anheben.
Weiterlesen
Blechmann R 18: Neuer Look für den Big Boxer
21.08.2020
Zwei prominente Custom-Umbauten innerhalb eines Monats: BMW Motorrad überbrückt die Wartezeit bis zum offiziellen Start der neuen BMW R 18 Ende September mit spektakulären Custom-Bikes auf Basis des Cruisers. Nach US-Legende Rolands Sands und seinem R 18 Dragster durfte jetzt der Österreicher Bernhard Naumann ran. In der Custom-Szene hat er sich als „Blechmann“ einen Namen gemacht. Seine Interpretation des „Big Boxer“ von BMW heißt daher schlicht Blechmann R 18.
Weiterlesen
Skoda Azubi-Car: Hauptsache cool
22.07.2020
Die Lehrlinge aus der Skoda-Akademie durften wieder ihr eigenes Traumauto bauen. Herausgekommen ist der Slavia, ein höchst emotionaler Roadster mit einem betörenden Klang. Allerdings bleibt der schicke Slavia ein Einzelstück, die Spider-Variante des Scala wird nie in die Serienproduktion gehen. Leider.
Weiterlesen
Ausprobiert: Sea Flippy – nur fliegen kann er nicht
14.07.2020
Flippy wehrt sich zunächst einmal. Die Papprampe auf der er in der Klarsichtschachtel verkauft wird, ist mit Unmengen von Klebeband am Inneneinschub festgeklebt. Nachdem es im Bereich zweier Laschen eingeschnitten wurde, lässt sich das Fahrzeug lösen, hängt aber immer noch an der von allen Seiten verschlossenen Rampe. Nachdem eine Lasche geöffnet ist, tauchen im Innern der Pappe vier Plastikdrehverschlüsse auf. Sie werden um 90 Grad gedreht – und Flippy ist endlich frei.
Weiterlesen
FCA fördert die Bildung benachteiligter Kinder
18.06.2020
Fiat Chrysler Automobiles (FCA) und die Hilfsorganisation „Save the Children“ haben gemeinsam die Wohltätigkeitsinitiative „Start Again“ zur Förderung der Bildung benachteiligter Kinder gegründet. „Save the Children“ setzt sich als internationale Nichtregierungsorganisation seit 1919 für die Rechte und den Schutz von Kindern weltweit ein.
Weiterlesen
Nissan lädt zum Zeichnen ein
21.04.2020
Für ein Projekt des Designteams stellt Nissan 23 Mal- und Zeichenvorlagen zum Download bereit - mit beliebten Oldtimern, aktuellen Modellen, futuristischen Konzepten und einigen „Kultklassikern" wie dem Nissan Figaro oder dem Choi-Mobi. Nissan-Designer aus der ganzen Welt haben die Vorlagen in den letzten Wochen erstellt. Die Initiative heißt "#DrawDrawDraw".
Weiterlesen
Der Hyundai i20 gibt die Richtung vor
05.02.2020
Es kommt immer mehr in Mode, vor einer Modellpremiere vorab mehr oder weniger originalgetreue Designskizzen zu veröffentlichen. So zeigt Hyundai im Vorgriff auf den Genfer Autosalon Anfang März schon einmal zwei Zeichnungen des nächsten i20. Sie zeigen eine vollständig neue Karosserie des Kleinwagens und die neue Designsprache, die Hyundai „Sensuous Sportiness“ nennt. Auffällig sind die pfeilförmig spitz zulaufende Fenstergrafik und die horizontalen Rückleuchten, die mit der Heckscheibe zu verschmelzen scheinen.
Weiterlesen
12