Skoda - Aktuelle Meldungen

Im Rückspiegel: Einzelstück mit verschollenem Sportableger
27.09.2020
Der Chrysler Airflow und der Tatra 87 gehören zu den bekanntesten Stromlinien-Limousinen der 1930er-Jahre. Auch Skoda experimentierte seinerzeit mit besonders aerodynamischen Karosserien und erregte 1935 auf dem Prager Automobilsalon mit dem 935 Dynamic entsprechendes Aufsehen. Die Konstruktion blieb aber ein Prototyp.
Weiterlesen
Skoda findet Parkplätze in Echtzeit
23.09.2020
Durch eine Kooperation mit Parkplatzdienstleister Parkopedia will Skoda seinen Kunden die Suche nach freien Parkplätzen erleichtern. Über das eingebaute Navigationssystem oder die Connect-App der Tschechen können Skoda-Fahrer künftig auf Echtzeit-Informationen zu Millionen Parkplätzen in ganz Europa zugreifen. Neben den entstehenden Kosten wird ebenfalls angezeigt, ob die Parkplätze frei sind. Auch die Routenführung übernimmt das System. (ampnet/deg)
Weiterlesen
Skoda Kodiaq und Superb dieseln mit zehn PS mehr
22.09.2020
Skoda führt in den Baureihen Kodiaq und Superb eine neue Top-Dieselmotorisierung ein. Das Aggregat der Evo-Generation verfügt über zwei Liter Hubraum, leistet 200 PS (147 kW) und ist grundsätzlich an ein Sieben-Gang-Direktschaltgetriebe (DSG) gekoppelt. Im Kodiaq ist er stets mit Allradantrieb verknüpft, im Superb gibt es wahlweise auch reinen Frontantrieb. Die Preise beginnen bei 38.523 Euro für den Superb (Superb Combi: 39.498 Euro) und beim Kodiaq bei 42.588 Euro. Der neue Motor löst den bisherigen 190-PS-Diesel ab. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Im Rückspiegel: Der Kleinwagenkombi aus Tschechien
20.09.2020
In diesem Jahr wird der Skoda Fabia Kombi 20 Jahre alt. Die Kombiversion stellt Skoda 2000 auf dem Autosalon in Paris vor und bietet im überschaubaren Segment der Kleinwagen-Kombis auf 4,22 Metern ein Kofferraumvolumen von 426 bis 1225 Litern – genug für das "Auto des Jahres 2001". Die kompakte Bauweise und der attraktive Preis verschaffen ihm seinen Erfolg. Bis heute gingen 1,5 Millionen Exemplare, inklusive der Nutzfahrzeugvariante Praktik, zu den Kunden der Tschechen - ein Anteil von 34 Prozent für den Kombi.
Weiterlesen
Auch im Fabia 1.0 TSI wird automatisch geschaltet
17.09.2020
Beim Fabia legt Skoda mit einem Sieben-Gang-DSG nach: Der 1,0 TSI mit 95 PS (70 kW) kommt nun auch in den Genuss des automatisierten Gangwechsels. Ab 18.968 Euro ist er zu haben, die Kombi-Variante kostet 19.651 Euro. Mit Direktschaltgetriebe ist der Fabia in den Ausstattungslinien Ambition, Style und Monte Carlo, sowie als Sondermodell „Drive 125 Best Of“ verfügbar. Der Kombi bekommt optional die Ausstattung Scoutline.
Weiterlesen
Skoda Enyaq iV erlebt Deutschlandpremiere bei "Greentech"
16.09.2020
Skoda zeigt sein erstes Elektroauto neuer Zeitrechnung – den Skoda Enyaq iV – im Rahmen des „Greentech-Festivals“ im Berliner „Kraftwerk“ erstmals in Deutschland. Das erste batterieelektrische Serienmodell bedeutet für die Marke den nächsten Schritt bei der Umsetzung ihrer Elektromobilitätsstrategie. Die Greentech ist für die Öffentlichkeit morgen und am Freitag geöffnet. Auf 150 Quadratmetern Standfläche informiert der Hersteller über seine umweltfreundlichen Modelle und Antriebe und erklärt seine Ansätze für mehr Nachhaltigkeit. (ampnet/Sm)
Weiterlesen
Mit 15.000 Grad Celsius zu weniger Verbrauch
16.09.2020
Skoda hat eine Bearbeitungslinie zur Plasmabeschichtung von Zylinderlaufbuchsen in Betrieb genommen. Das Verfahren ermöglicht es, herkömmliche Zylinderlaufbuchsen durch eine 150 Mikrometer (0,15 Millimeter) dünne Pulverbeschichtung zu ersetzen. Die Schicht senkt die Reibungsverluste und damit auch den Kraftstoffverbrauch. Außerdem wird eine gleichmäßigere Verteilung und eine bessere Ableitung der Hitze im Brennraum erreicht, was die thermische Belastung des Motors reduziert.
Weiterlesen
Klaus Zellmer folgt bei Volkswagen auf Jürgen Stackmann
15.09.2020
Zellmer Klaus Zellmer wurde heute zum Vorstand Marketing und After Sales der Marker Volkswagen Pkw berufen. Der Diplom Betriebswirt war seit 2015 President & CEO von Porsche Cars North America in Atlanta. Er folgt auf Jürgen Stackmann, der das Unternehmen nach zehn Jahren verlässt.
Weiterlesen
Beim Skoda Octavia geht es Schlag auf Schlag
14.09.2020
Beim Skoda Octavia geht es bei der Ausweitung des Motorenprogramms Schlag auf Schlag. Nach dem Plug-in-Hybrid RS iV kann ab sofort auch der G-Tec mit 130 PS (96 kW) starkem Erdgasantrieb bestellt werden. Das Fahrzeug, das auch als Combi lieferbar ist, startet bei 30.276 Euro und ist in zwei Ausstattungsstufen sowie vorab als Sondermodell „First Edition“ mit Preisvorteil erhältlich.
Weiterlesen
Im Rückspiegel: Aus ihm entstand der „Porsche des Ostens“
13.09.2020
Skoda stach immer wieder zu Ostblock-Zeiten mit seinen Modellen aus dem Kreis der Konkurrenten jenseits des Eisernen Vorhangs hervor. Dazu gehörte auch der 110 R als schicke Coupéversion der Baureihe 100/110. Seine Messepremiere feierte der Zweitürer mit dem schönen Rücken vor 50 Jahren in Brünn – und war später zu sportlichen Höhen berufen.
Weiterlesen
Neues Octavia-Spitzenmodell bestellbar
11.09.2020
Als neues Spitzenmodell ist der Skoda Octavia nun auch als RS iV bestellbar. Der Plug-in-Hybrid führt einen 150 PS (110 kW) starken 1,4-Liter-Benziner und einen Elektromotor mit 115 PS (85 kW) zusammen. Sie bringen es auf eine Systemleistung von 245 PS (180 kW) und bis 400 Newtonmeter Drehmoment. Das auch als Combi erhältliche Fahrzeug beschleunigt in 7,3 Sekunden von null auf 100 km/h und ist bis zu 225 km/h schnell. Im speziellen WLTP-Zyklus für Plug-in-Hybride kommt der sportliche Skoda auf einen Normverbaruch von 1,5 Litern je 100 Kilometer.
Weiterlesen
Skoda verpackt Teile in kompostierbare Folien
10.09.2020
In einem Pilotprojekt testet Skoda biologisch abbaubare Verpackungsfolien. Sie dienen der Verschickung von CKD-Fahrzeugteilen ins indische Werk nach Pune und schützen die Komponenten ebenso gut wie herkömmliche Plastikfolien. Basis ist Maisstärke. Die neuen Verpackungen sparen monatlich rund 500 Kilogramm an herkömmlichen Kunststofffolien.
Weiterlesen