Sondermodell - Aktuelle Meldungen

Mit Subaru in den Frühling
10.04.2024 - Subaru geht mit drei Sondereditionen in den Frühling. Neben der Neuauflage der „Edition Exclusive Cross“ gibt es den Forester erstmals auch als „Edition Black Platinum“ sowie den Outback als „Edition Platinum Cross“.
Weiterlesen
Abarth feiert mit neuen Fotos
31.03.2024 - Heute vor 75 Jahren gründete Carlo Abarth in Turin sein eigenes Unternehmen. Von dem in Österreich geborenen Tuner leistungsgesteigerte oder selbst entwickelte Fahrzeuge wurden auf der Rennstrecke und auf der Straße zu Legenden, allen voran die ersten Fiat 500. Abarth feiert das Datum 31. März 1949 mit der Veröffentlichung neuer Fotos des vollektrischen 600e. Das mit 176 kW (240 PS) bislang stärkste und zugleich familientauglichste Serienfahrzeug der Marke startet zunächst als Sondermodell „Scorpionissima“ und verfügt unter anderem über ein mechanisches Sperrdifferenzial.
Weiterlesen
Mehr Auswahl beim Skoda Karoq
08.03.2024 - Skoda erweitert das Angbeot beim Karoq. Ab sofort ergänzt ein 115 PS (85 kW) starker 1,0-Liter-Benziner als Einstiegsmotorisierung die Antriebspalette. Der Preis für das Basismodell sinkt dadurch um über 2000 Euro auf 32.930 Euro. Skoda legt außerdem vom Karoq das Sondermodell „Drive“ auf, das eine Ersparnis von bis zu 2800 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienfahrzeug bietet. Die Preise beginnen bei 34.380 Euro. Außerdem erweitert die Marke die Ausstattungsmöglichkeiten um sechs neue Design-Kollektionen. Darüber hinaus lässt sich der Karoq nun auch mit elektrisch einstellbaren Vordersitzen mit Memoryfunktion inklusive Lendenwirbelstützen konfigurieren. (aum)
Weiterlesen
Aktionstage sollen Verkauf ankurbeln
27.02.2024 - Die Verkaufszahlen des Vorjahres waren nicht schlecht, zumindest was die Reisemobile angeht. Sie konnten um drei Prozent auf 68.469 Einheiten zulegen. Rückläufig waren die Ergebnisse dagegen bei den Caravans, rund 21.900 Exemplare fanden einen Kunden, das entspricht einem Rückgang gegenüber dem Vorjahr um gut zehn Prozent. Zeit also, die Werbetrommel zu rühren. Der Branchenverband CIVD hat daher in Kooperation mit der Partnerorganisation DCHV, dem Deutschen Caravaning Handelsverband, sowie den angeschlossenen Herstellern und Händlern zu einer Aktionswoche aufgerufen. Vom 9. bis zum 16. März lockt die Vereinigung mit Sondermodellen, Schnäppchen, Unterhaltung und einem Gewinnspiel die interessierte Kundschaft auf die Höfe der Handelsbetriebe.
Weiterlesen
Opel sagt Ja zum Corsa Electric
22.02.2024 - Passend zur Corsa-Werbekampagne „Yes, of Corsa!“ bietet Opel nun auch das entsprechende Sondermodell. Der Corsa Electric „Yes“ trägt den sportlichen GS-Look mit spezieller Rekord Rot-Lackierung und kontrastierendem schwarzen Dach, schwarzen Außenspiegelgehäusen und 16 Zoll großen schwarzen Leichtmetallräder. Die Kunden können aber auch andere Lackierungen wählen. Als batterie-elektrischer Corsa mit zahlreichen Technologie- und Komfort-Details ausgestattet kostet das zeitlich limitierte Sondermodell ab 29.990 Euro. Für leisen und lokal emissionsfreien Vortrieb sorgt der bekannte 100 kW (136 PS) starke E-Motor mit 260 Newtonmeter Drehmoment und bis zu 357 Kilometer Reichweite nach WLTP-Norm.
Weiterlesen
Cupra verabschiedet den Formentor VZ5
16.02.2024 - Mit zwei finalen Limited Editions verabschiedet Cupra den Formentor VZ5, das Spitzenmodell der Baureihe mit dem 390 PS (287) starken Fünfzylinder von Audi. Die beiden voll ausgestatteten Sondermodelle unterscheiden sich durch ihre besonderen Außenfarben in Century Bronze Matt bzw. Enceladus Grey Matt sowie spezifische Exterieurdetails.
Weiterlesen
Die G-Klasse trägt Diamanten
14.02.2024 - Mercedes-Benz bringt die G-Klasse als limitierte „Stronger than Diamonds“-Edition. Auf allen vier Edelstahl-Türpins ist ein eingelassener Diamant mit jeweils 0,25 Karat verarbeitet und der äußere Türgriff ist mit einer Logo-Prägung im Diamantdesign verziert. Auch der Fahrzeugschlüssel ist einmalig gestaltet mit einer Echtsilberplakette auf der Rückseite, dem Sondermodellnamen und einer Diamantprägung.
Weiterlesen
Cupra Born mit Preisvorteil
12.02.2024 - Cupra legt vom Born das Sondermodell „Edition Dynamic“ auf. Es wird serienmäßig mit dem Dinamica Pack in Granite Grey – auf Wunsch in Aurora Blue – sowie glanzgedrehten 19-Zoll-Felgen ausgeliefert. Zur Serienausstattung gehören beheizbare Sportschalensitze aus veganer, recycelter Mikrofaser in Granite Grey mit Lendenwirbelstütze und manuell ausziehbarer Oberschenkelauflage sowie Massagefunktion. Die hinteren Scheiben sind getönt. Mit an Bord ist auch das Pilot M Pack mit Navigationssystem, zwölf Zoll großem Farb-Touchscreen und Verkehrszeichenerkennung sowie eine Rückfahrkamera.
Weiterlesen
Schwarzer Abarth mit goldenem Skorpion
12.02.2024 - Abarth wird 75 Jahre alt und feiert dieses Ereignis mit dem limitierten Sondermodell „75° Anniversario“ des 695, von dem 1368 Stück produziert werden. Die Zahl ist eine Referenz an den Hubraum des Turbomotors mit 180 PS (132 kW). Der Vierzylinder beschleunigt den Abarth 695 75° Anniversario in 6,7 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 225 km/h. Für den Sound sorgt die Abgasanlage „Record Monza“.
Weiterlesen
Seat feiert den Ibiza mit einem weiteren Sondermodell
07.02.2024 - Zusätzlich zur Anfang des Jahres eingeführten „Style Edition“ feiert Seat den 40. Geburtstag des Ibiza mit einem weiteren Sondermodell. Die „Anniversary Edition“ basiert auf der meistverkauften und sportlichen Ausstattungslinie FR. Das Sondermodell zeichnet sich durch neue Ausstattungsmerkmale und Farben, besondere 18-Zoll-Leichtmetallräder und spezielle Designelemente aus. Die Karosseriefarbe Graphene Grey ist ebenso exklusiv wie das gelaserte „Anniversary Limited Edition“-Logo an der B-Säule und auf der Türeinstiegsleiste. Der Innenraum wartet mit matten Oberflächen aus dunklem Aluminium an den Türen und auf der Mittelkonsole auf. Auf Wunsch sind Textilschalensitze erhältlich.
Weiterlesen
Editionsmodell zum 67. Geburtstag
05.02.2024 - Fiat feiert die Präsentation des 500 am 4. Juli 1957 mit einem Sondermodell des aktuellen Cinquecento. Der Fiat 500 „Collezione 1957“ wird in einer Auflage von 1957 Stück gebaut und ist ausschließlich als Cabriolet mit elektrisch betätigtem Stoffverdeck. Er trägt die exklusive Bicolore-Lackierung in Gelato Weiß und Tau Grün. Zur Serienausstattung zählen außerdem unter anderem 16-Zoll-Leichtmetallfelgen mit Diamantfinish in Weiß, verchromte Spiegelkappen und die im hinteren Fenster gedruckte Silhouette des 500er. Den Innenraum zeichnen elfenbeinfarbene Sitze mit Leder-Einsätzen von Poltrona Frau und eingeprägtem Logo „ONE OF 1957“. Die Armaturentafel ist mit Holz verkleidet. Eine Plakette auf dem Mitteltunnel trägt die individuelle Produktionsnummer.
Weiterlesen
Toyota bringt den GR Yaris in weltmeisterlicher Form
30.01.2024 - Im wahrsten Sinne des Wortes weltmeisterlich präsentieren sich zwei Sondermodelle des Toyota GR Yaris: Die beiden High-Performnace-Editionen wurden in Zusammenarbeit mit den Rallyefahrern Sébastien Ogier und Kalle Rovanperä entwickelt. Die Fahrmodi „Gravel“ und „Track“ wurden durch zwei individuelle Einstellungen ersetzt, die die persönlichen Vorlieben des achtfachen Rallye-Weltmeisters Ogier bzw. die des amtierenden Titelträgers Rovanperä widerspiegeln. Eine überarbeitete digitale Instrumentierung koordiniert das Zusammenspiel mit dem normalen AWD-Modus. Zudem setzen die Sondermodelle individuelle Designakzente.
Weiterlesen