T-Roc - Aktuelle Meldungen

Wer will schon den Trend verschlafen?
07.05.2022 - Mit Trends ist es immer so eine Sache. Geht ein Unternehmen sie mit, um am Puls der Zeit zu bleiben oder bleibt der Schuster bei seinen sprichwörtlichen Leisten. Über so manche Firma brach ein Shitstorm enttäuschter Fans und Kunden herein, als sie den Auftritt verjüngen und Hand etwa an das Logo der geliebten Marke legten wollten. Für die Automobilbranche gilt, Kundenwünsche unterliegen einem stetigen Wandel. Da wäre es tödlich, Trends zu verschlafen. Doch das Automobil ist auch Traditionsträger. Ford steckte kürzlich besonders spektakulär in dieser Zwickmühle.
Weiterlesen
Praxistest Hyundai Kona N: Mini-SUV mit Sportabzeichen
18.04.2022 - Der Kona ist sowas wie der Allrounder im Hyundai-Modellprogramm. Mit konventionellen Verbrenner-Motoren vor fünf Jahren eingeführt, hat sich das 4,22 Meter kurze B-SUV schnell zum Bestseller gemausert. Und auch als Elektroauto hat der Lifestyle-Crossover einen guten Lauf. Den Kontrapunkt setzt seit vergangenem Jahr die Version N, die sich mit Powerantrieb, Rennsport-Gimmicks und exklusivem Anstrich das hauseigene Sportabzeichen redlich verdient hat – plus des kleinen, aber wichtigen Zusatzpunkts, dass die hochbauende Karosserie gegenüber üblichen Asphalt-Flundern auch noch einen verrenkungsfreien Ein- und Ausstieg ermöglicht.
Weiterlesen
Fahrbericht VW T-Roc R: Vielseitig talentiert
23.03.2022 - Er ist ein besonders schönes Beispiel für die Höherpositionierung der Marke Volkswagen, die einst Ferdinand Piëch eingeleitet hatte: der T-Roc R. Er ist mit glatten 300 PS aus dem EA-888-Zweiliter-Motor die teuerste Ableitung der Erfolgsbaureihe. Und er kann viel. Er ist Allradler mit ausreichend Bodenfreiheit für unwegsame Pisten, er ist ein geräumiger und komfortabler Reisewagen, er ist kompakt genug für die Stadt – und er ist vor allem ein Sportwagen, der in nur 4,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h sprintet und eine Höchstgeschwindigkeit von glatten 250 km/h erreicht.
Weiterlesen
Fahrbericht Volkswagen T-Roc: Ein Update für den Erfolgstypen
20.03.2022 - Im November wurde er angekündigt, jetzt sind wir ihn gefahren: Den gelifteten T-Roc von Volkswagen, ein echtes Erfolgsmodell, von dem in den ersten vier Jahren mehr als eine Million Einheiten produziert wurden. Die Überarbeitung bringt stilistische Änderungen und eine neue Generation von Assistenzsystemen, mit denen unaufmerksame Fahrer mehr oder weniger unsanft unterstützt werden.
Weiterlesen
Dreitürer: Ein automobiles Artensterben
05.03.2022 - Die Frage beim Autokauf ob man im Kleinwagenbereich oder in der Kompaktklasse einen Drei- oder Fünftürer haben möchte stellt sich heute kaum noch, da das Angebot an Dreitürern in den vergangenen Jahren drastisch zurückgegangen ist. Sie sind nahezu ausgestorben.
Weiterlesen
Überarbeiteter VW T-Roc ist im Handel
01.03.2022 - Bei Volkswagen steht ab sofort der überarbeitete T-Roc bei den Händlern. Neben den üblichen Detailverfeinerungen an der Karosserie sind das Multifunktionslenkrad, das serienmäßige digitale Cockpit und die neu gestalteten Infotainmentdisplays, die je nach Ausstattung 6,5 Zoll bis 9,2 Zoll groß sind, die wesentlichen Neuerungen im Interieur. Ebenfalls auf Wunsch gibt es LED-Matrixscheinwerfer. Egal ob manErgänzt wird das Angebot an Assistenzsystemen durch den optionalen „IQ Drive Travel Assist“ und die vorausschauende Geschwindigkeitsregelung. Erweitert wurden die Funktionsumfänge des „Side Assist“ und des „Park Assist“.
Weiterlesen
Vorschau: Ein Interview, zwei Praxistests und drei Türen
25.02.2022 - Hyundai hat im vergangenen Jahr erneut einen Anlauf genommen, Genesis in Europa zu etablieren. Walther Wuttke sprach mit Europa-Chef Dominique Boesch über das, was die Premiummarke aus Korea von anderen unterscheidet. Volkswagen hat den T-Roc aufgefrischt und Aprilia unternimmt mit dem SR GT den Versuch, in der 125er- und 200er-Klasse einen Urban-Adventure-Roller zu etablieren.
Weiterlesen
Praxistest VW Taigo 1.5 TSI DSG R-Line: Attraktive Alternative
06.02.2022 - Taigo, das klingt irgendwie niedlich. So könnte ein Glücksdrache aus einer Michael-Ende-Geschichte heißen oder der Luchs in der Augsburger Puppenkiste. Andere denken eher an asiatische Speisen zum Mitnehmen, aber alle liegen falsch. Der Taigo ist das jüngste SUV von Volkswagen, ein Bruder im Geiste des T-Roc, zumindest wird er im gleichen spanischen Werk wie dieser gebaut und gehört zur Klasse der kleinen SUV. Allradantrieb? Fehlanzeige. Aber sonst kann der 4,27 Meter lange Viertürer mit fast allen Tugenden eines ausgewachsenen Vertretenes seiner Spezies punkten. Die erhöhte Sitzposition gehört dazu, auch das Ladevolumen ist standesgemäß. Das coupierte Dach hebt ihn allerdings deutlich vom Wettbewerbsumfeld ab.
Weiterlesen
Vorschau: Digitale Enthüllungen und Autos zum Anfassen
28.01.2022 - Nach dem erfolgreichen Start der ersten rein batterieelektrischen Baureihe stellt Skoda seinem Elektro-SUV Enyaq iV nun noch eine Coupé-Variante zur Seite. Corona-bedingt findet die Weltpremiere am 31. Januar nur virtuell statt, dafür kann sie von allen um 16 Uhr live im Internet unter https://skoda-virtual-event.com verfolgt werden. Michael Kirchberger schaltet sich mit ein.
Weiterlesen
Praxistest Seat Arona 1.5 TSI: Der beinharte Muntermacher
21.01.2022 - Der Arona ist die kleinste der drei SUV-Baureihen bei Seat. Er nutzt weitgehend die Technik des Ibiza, bietet aber mit acht Zentimetern mehr Länge und zehn Zentimetern mehr Höhe durchaus familientaugliche Maße samt einem üppigen Kofferraum. Mindestens 400 Liter Gepäck passen da hinein. Letzthin hat das beliebte Kompakt SUV eine sanfte Auffrischung bekommen, die vor allem den Innenraum gemütlicher und hochwertiger macht. Der 1,5 Liter-TSI ist die kräftigste Version der Baureihe. Diesel gibt es nicht mehr, stattdessen bietet die spanische VW-Tochtermarke eine Erdgasversion an.
Weiterlesen
Der VW T-Roc R kann bestellt werden
13.01.2022 - Volkswagen hat mit dem Vorverkauf des überarbeiteten T-Roc R begonnen. Das 300 PS (221 kW) starke Kraftpaket mit Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe, Sportfahrwerk und serienmäßigem Allradantrieb wird zum Grundpreis von 48.445 Euro angeboten. Das unter anderem mit dem IQ Drive Travel Assist für assistiertes Fahren ausgestattete Modell beschleunigt in 4,9 Sekunden von null auf 100 km/h. Das maximale Drehmoment beträgt 400 Newtonmeter. Die Fahrprofilauswahl hält auch einen Race-Modus bereit. (aum)
Weiterlesen
Fahrbericht VW Taigo R-Line 1.5 TSI: Fescher Neuzugang
30.12.2021 - Erst T-Roc, dann T-Cross und nun T-Aigo, pardon, Taigo: Volkswagen spielt weiter auf der SUV-Klaviatur und bringt als erster Hersteller ein Schrägheck-SUV (merke, ein Coupé ist dem Wortsinn nach ein Zweitürer) ins Kleinwagensegment. Basis für den in Brasilien entwickelten Neuzugang ist der T-Cross, dort heißt der Neuzugang Nivus.
Weiterlesen