Taycan - Aktuelle Meldungen

Die Top Ten der Woche beim „Auto-Medienportal“
30.11.2020
Allmählich müssen wir uns in Bescheidenheit üben. Unsere Abrufzahlen nehmen eine Entwicklung, die uns selbst staunen lässt: in der vergangenen Woche waren es fast 860.000. In unserem ersten Monat waren wir stolz auf knapp 15.000. Selbstverständlich hoffen wir, dass dieses Niveau ein dauerhaftes sein wird.
Weiterlesen
Auto Trophy 2020: BMW und Skoda räumen ab
25.11.2020
BMW und Skoda sind die großen Gewinner der Leserwahl „Auto Trophy 2020“ der Fachzeitschrift „Auto Zeitung“. Die beiden Marken holten sich jeweils sechs Trophäen. Direkt dahinter folgt Audi mit Siegen in fünf Kategorien vor Porsche und Volvo mit je vier „Auto Trophys“. Die Leserwahl mit diesmal etwas über 18.800 Teilnehmern teilt sich in deutsche Marken und in die Importeurswertung auf.
Weiterlesen
Fahrvorstellung Porsche Taycan: Einstiegsmodell als Driftkönig
24.11.2020
Der vollelektrische Porsche Taycan verkauft sich schon jetzt in erstaunlichen Stückzahlen – doch es geht noch mehr. Für das kommende Jahr ist eine weitere Karosserievariante geplant, nämlich eine höhergelegte Version mit großer Heckklappe namens Cross Turismo. Und es wird auch ein Einstiegsmodell geben, das wir jetzt erstmals bewegen durften.
Weiterlesen
Porsche Taycan driftet sich ins Guinness-Buch der Rekorde
24.11.2020
Der Porsche Taycan hat sich mit dem längsten Drift eines Elektrofahrzeugs einen Platz im Guinness-Buch der Rekorde gesichert. Schauplatz des Weltrekordes war das Porsche Experience Center (PEC) Hockenheimring. Auf der gut 200 Meter langen Kreisbahn drehte Porsche-Instrukteur Dennis Retera 210 Runden, ohne dass die Vorderräder auch nur einmal in Richtung Kurvenverlauf zeigten: Binnen 55 Minuten legte der Quertreiber insgesamt 42,171 Kilometer zurück. Die Durchschnittsgeschwindigkeit lag bei 46 km/h. Der Rekord wurde mit der hinterradgetriebenen Variante erzielt, die bisher nur in China angeboten wird.
Weiterlesen
German Car of the Year 2021: Sieger ist der Honda e
16.11.2020
Eine Jury aus 18 renommierten Motorjournalisten hat das German Car of the Year 2021 gewählt: den Honda e. Bei ausgiebigen Testfahrten hatte sich der batterieelektrische Kleinwagen gegen Konkurrenzfahrzeuge aller Klassen durchgesetzt. Die Trophäe nahm Nozomu Yamashiro, Präsident von Honda Deutschland, jetzt in der Honda-Akademie in Erlensee entgegen. Der CEO & Präsident von Honda Motor Europe, Katsuhisa Okuda, kommentiert das Ergebnis: „Die Auszeichnung German Car of the Year, die wir voller Stolz entgegennehmen, ist für Honda als ersten japanischen Preisträger eine große Ehre.“
Weiterlesen
Die deutschen Autos des Jahres (3): Der Polestar 2
08.11.2020
Wenn sich die Elektromobilität durchsetzt, dann kommt sie von oben – nach den bewährten Prinzipien der Trickle-down-Economics. Schon die Sieger beim Deutschen Autos des Jahres 2019 und 2020 waren zwei anspruchsvolle Elektroautos: der Jaguar I-Pace und der Porsche Taycan. Für 2021 treten zum ersten Mal Klassensieger gegeneinander an – und den Sieg in der Kategorie „Luxury“ hat sich unangefochten und mit erheblichem Vorsprung der Polestar 2 geholt.
Weiterlesen
Erstmals führt ein Elektroauto die Oberklasse an
06.11.2020
Erstmal hat im Oktober ein Elektroauto in einem Segment die meisten Neuzulassungen auf sich vereint. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt meldet, setzte sich der Porsche Taycan an die Spitze der Oberklasse und verdrängte mit 373 Verkäufen den Mercedes-Benz S-Klasse von Platz eins. Auch bei den SUVs musste Mercedes mit GLK und GLC den Spitzenplatz räumen. Hier machte im vergangenen Monat der VW T-Roc das Rennen. Einen markeninternen Wechsel gab es bei den Utilities: Der VW T6.1 löste den kurz vor dem Modellwechsel stehenden Caddy ab.
Weiterlesen
Die Gewinner des Goldenen Lenkrads
05.11.2020
Zum 44. Mal hat die Fachzeitschrift „Auto Bild“ das „Goldene Lenkrad“ vergeben. 24 Finalisten standen in den ein Dutzend Kategorien zur Wahl, darunter 13 Plug-in-Hybride und reine Elektroautos. In der 14-köpfigen Jury saßen unter anderem Motorsportlegende Hans-Joachim Stuck und die beiden Moderatoren Kai Pflaume und Lina van de Mars. Die Siege teilten sich deutsche Autos und Modelle von Importeuren nahezu gleich auf.
Weiterlesen
Fahrvorstellung: Audi RS e-Tron GT - das elektrische Oberhaus
05.11.2020
Kaum ein Jahr nach der Markteinführung des Porsche Taycan und noch inmitten der Kadenz weiterer Derivate bringt Audi seine eigene Interpretation der J1-Architektur auf den Markt. Wir haben einen Tag am Steuer eines RS e-Tron GT verbracht, dem stärkeren von zwei Modellen, die Anfang nächsten Jahres lanciert werden. Die RS-Variante leistet mit zwei Elektromotoren glatte 600 PS (440 kW). Außerdem wird es einen Audi e-Tron GT - ohne RS - mit einer Leistung von 517 PS geben. Die Leistungsdaten sind ungefähr analog zum Porsche Taycan Turbo und Taycan 4S.
Weiterlesen
Porsche-Verkäufe ziehen wieder an
30.10.2020
Trotz Corona-Krise hat Porsche in den ersten drei Quartalen des Jahres ein operatives Ergebnis von 2,0 Milliarden Euro erreicht. Bei einem Umsatz von 19,4 Milliarden Euro betrug die Umsatzrendite des Sportwagenherstellers in den bisherigen neun Monaten 10,4 Prozent. Das operative Ergebnis sank dabei im Vergleich zum Vorjahr zwar um 28 Prozent, dennoch ist Lutz Meschke, Vorstand für Finanzen und IT und stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Porsche AG, sehr zufrieden: „Wir profitieren jetzt davon, dass es zu unserer DNA gehört, ständig unsere Prozesse zu optimieren.“
Weiterlesen
Schon 11.000 vollelektrische Porsche Taycan ausgeliefert
16.10.2020
In den ersten drei Quartalen des Jahres 2020 hat Porsche weltweit 191.547 Fahrzeuge in Kundenhand übergeben. Im Vergleich zum Vorjahr gingen die Auslieferungen damit um fünf Prozent zurück. „Porsche fährt robust durch die Coronakrise“, kommentiert Detlev von Platen, Vorstand für Vertrieb und Marketing bei der Porsche AG, die Zahlen. Der chinesische Markt habe sich nach dem Lockdown schnell erholt, sagt von Platen, aber auch in anderen Märkten steige die Nachfrage.
Weiterlesen
Porsche Taycan ab drei Stunden mietbar
14.09.2020
Porsche erweitert den Fuhrpark seines Mietangebots „Porsche Drive Rental“ um den Taycan: Neben den klassischen Sportwagen können Interessierte in Stuttgart, Leipzig, Hamburg, Berlin und auf Sylt ab sofort auch den Elektrosportwagen mieten. Weitere Standorte werden noch in diesem Jahr folgen. Die Leihdauer ist flexibel und abhängig vom gewählten Sportwagen – von drei Stunden bis zu 28 Tage sind möglich.
Weiterlesen