Wohnwagen - Aktuelle Meldungen

Ratgeber: Darauf sollten Wintercamper achten
27.11.2022 - Wintercamping wird immer beliebter. Doch einfach so drauf losfahren wie im Sommer ist nicht zu empfehlen. Etwas Vorbereitung auf die kalte Jahreszeit sollte schon sein. So sind in manchen grenznahen Regionen Winterreifen Pflicht. Die Gesellschaft für Technische Überwachung empfiehlt Wohmobilisten zudem neben einer Profiltiefe der Pneus von mindestens vier Millimetern die Mitnahme von Schneeketten oder anderen Anfahrhilfen wie Traktionsmatten. Die Handhabung sollte vor der Abfahrt mindestens einmal geübt werden.
Weiterlesen
En miniature: Bunte Volkswagen-Welt bei Majorette
08.11.2022 - Käfer, Golf und Bulli – alle drei Baureihen von Volkswagen genießen unter Autofans Kultstatus. In einer Markenkooperation haben VW und der Automodellbauer Majorette nun eine ganze Produktlinie entworfen. „Volkswagen – The Originals“ versammelt eine im wahrsten Sinne des Wortes bunte Schar an Modellfahrzeugen im Matchbox-Format. Sie repräsentieren VW-Welten wie Travel, Beach, Camping und Hippie-Ära.
Weiterlesen
Mit dem Fahrzeugberater zum passenden Campingmobil
30.10.2022 - Das richtige Reisemobil oder den richtigen Wohnwagen zu finden, ist derzeit nicht so einfach. Die Pandemie hat zu Lieferengpässen geführt, das Fahrzeugangebot ist daher eingeschränkt. Die Hachhandelskette Intercaravaning hat deshalb auf ihrer Internetseite einen „Fahrzeugberater“ eingerichtet, der auf ein Angebot von über 3700 Fahrzeugen zurückgreifen kann.
Weiterlesen
Geballtes Praxiswissen für Neulinge und erfahrene Camper
29.09.2022 - Immer mehr Menschen suchen die ganz besondere Atmosphäre des Reisens mit dem eigenen Zuhause auf Rädern. Die Zahl der Neuzulassungen liegt auf Rekordniveau. Somit stehen uns Boomjahre fürs Camping bevor. Die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung unterstützt die Caravaning-Begeisterung von Neulingen, aber auch von erfahrenen Campern ab sofort mit dem informativen und spannende Ratgeber „Caravaning – Praktisches Wissen von den GTÜ-Experten“.
Weiterlesen
Caravaning: Höhere Preise schrecken die Kundschaft nicht
28.09.2022 - Nach dem Caravan-Salon in Düsseldorf blicken die Hersteller mit Freude auf ihre Auftragsbücher. Mit rund 235.000 Camping-Freunden erreichte der Besuchandrang der Messe zwar nicht die Rekordzahlen vor der Corona-Pandemie, als gut 270.000 Caravaning-Fans kamen, aber mit 16 Hallen und 736 Ausstellern aus 34 Ländern setzte die Leitmesse in Düsseldorf erneut eine Bestmarke. Erfreulich sei vor allem die große Zahl von Neueinsteigern sowie jungen Familien, die ihr Interesse am Caravaning entdeckt hätten und sich in der Ausstellung einen Überblick über das riesige Angebot machen oder die in die engere Wahl gezogenen Fahrzeuge näher betrachten wollten, heißt es.
Weiterlesen
Caravan-Salon 2022: Mit Hobby und dem Crafter zum Campen
04.09.2022 - Es ist kaum einen Monat her, da verkündete Hobby die Partnerschaft mit Volkswagen. Man wolle verstärkt auf die Basisfahrzeuge aus Hannover setzen. Auf dem heute zu Ende gehenden Caravan-Salon in Düsseldorf ließ der Wohnwagen- und Reisemobilhersteller aus Schleswig-Holstein Taten folgen. Nicht nur die Caravan-Leichtbaustudie Beachy Air wurde an den elektrisch angetriebenen ID Buzz gehängt, auch den Kastenwagen Crafter macht Hobby zum Campingvan.
Weiterlesen
Eriba Touring: Puck, Pan und Troll sind Geschichte
03.08.2022 - Wenn es neben Airstream einen Caravan gibt, der Kultstatus genießt, dann sind es die Touring-Modelle von Eriba. Die zu Hymer gehörende Marke hat die schlanken und vor allem niedrigen Wohnwagen mit dem klassischen Hubdach seit 65 Jahren im Programm. Sie sind leicht, windschnittig und fordern den Zugwagen daher nur maßvoll heraus. Auf die Straßen kamen die einzelnen Modelle mit Namen aus der Märchen- und Sagen-Welt, Puck, Pan und Troll standen für solide Qualität, aber auch für gehobene Preise. An beidem ändert sich nichts, auch wenn die Wohnwagen im Retro-Design jetzt ohne die phantasievollen Modellbezeichnungen an den Start gehen.
Weiterlesen
Jetzt kann er seine hohe Anhängelast auch auskosten
06.07.2022 - Gerade noch rechtzeitig für die Reisesaison zur Ferienzeit steht für das Elektro-Auto Aiways U5 SUV eine nachrüstbare, abnehmbare Anhängerkupplung zur Verfügung. Damit wird die ungewöhnlich hohe Anhängelast von bis zu 1500kg (gebremst) und 750 kg (gebremst) nun auch für eine Fahrt mit Wohnwagen oder Boot nutzbar. Die dynamische Stützlast erreicht mit 100 kg den Bestwert im Segment und bietet beispielsweise die Möglichkeit drei Pedelecs (E-Bikes) inklusive Batterien und Träger aufzuladen. In der Kombination mit dem großen Laderaum wird aus dem U5 ein Auto für alle Fälle.
Weiterlesen
Die Top Ten der Woche bei der Autoren-Union Mobilität
04.07.2022 - Normalerweise schaffen es Personalia nicht in unser wöchentliches Ranking. Die über Claus Witzeck erreichte Platz 1. Verstehen wir das als Zeichen der Hochachtung vor dem Menschen und seinem Handeln. Doch auch hier gilt wieder: Die Welt geht weiter mit einem Kommentar zum irrationalen Kampf gegen den Verbrennungsmotor und dem üblichen Mix aus Arbeiten unserer Autoren und Nachrichten.
Weiterlesen
Ratgeber: Kurzer Check vor langer Fahrt
02.07.2022 - So zuverlässig moderne Fahrzeuge auch geworden sind, ganz ausschließen lässt sich eine Panne nie. Gerade in der Urlaubszeit rät die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) daher zu einem kurzen Check vor einer längeren Fahrt, den jeder selbst vornehmen kann. Bei den Hauptuntersuchungen in den GTÜ-Prüfstellen zeigt sich immer wieder, dass der eine oder andere Mangel hätte vermieden werden können. Ein wenig Aufmerksamkeit vorab erhöht generell die Zuverlässigkeit.
Weiterlesen
Top Ten der Woche bei der Autoren-Union Mobilität
27.06.2022 - Mit der vergangenen folgte auf die bewegten Zeiten nach dem Beschluss des EU-Parlaments nun eine ganz normale Woche mit dem üblichen Strauß an Themen. Da findet auch Checker Tobi bei Porsche seinen Platz in der Bestenliste. In den Top Ten hat in diesen Tagen ein Ausrufezeichen verdient, dass Volkswagen sein Engagement in China stärkt.
Weiterlesen
Der ADAC fährt mit dem Kia EV6 und Wohnwagen in den Urlaub
22.06.2022 - Immer mehr Reisende planen ihre Urlaubsfahrt inzwischen mit dem Elektroauto. Vielfach mangelt es den Fahrzeugen aber noch an ausreichender Anhängelast für einen Wohnwagen. Der ADAC hat nun die mit einem Kia EV6 die Probe aufs Exempel gemacht. Das Fahrzeug mit Allradantrieb und einer Leistung von 239 kW (325 PS) hat eine Anhängelast von 1600 Kilogramm. Die Route führte über den Brenner und durch die Dolomiten an die Adria und durch Slowenien zurück über die Tauernautobahn. Dabei legte das Gespann an drei Tagen eine Strecke von 1281 Kilometern zurück. Das Fazit des Automobilclubs: Elektroautos eignen sich gut als Zugfahrzeug.
Weiterlesen