Zusammenarbeit - Aktuelle Meldungen

Matthias Arleth verlässt Mahle
15.04.2022 - Matthias Arleth (54), Vorsitzender der Geschäftsführung und CEO, und Mahle haben sich laut einer Presseerklärung des Unternehmens von heute einvernehmlich auf eine Beendigung der Zusammenarbeit zum 30. April 2022 verständigt. Bis zu einer Entscheidung für einen Nachfolger als CEO durch den Aufsichtsrat wird Michael Frick (55), Stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung und CFO, den Vorsitz der Geschäftsführung übernehmen.
Weiterlesen
Mit einem Video gegen den Sekundenschlaf
15.04.2022 - Mercedes-Benz veröffentlicht in diesen Tagen einen Kurzfilm mit dem Titel „Awake“, der in Zusammenarbeit mit der Hochschule Fernsehen und Film München entstanden ist. Der Spot thematisiert die Gefahr des Sekundenschlafs und geht damit über klassische Werbefilme hinaus mit einer Geschichte, die aus dem Leben stammt. Die Idee dazu hatte Oliver Bernotat, langjähriger Kreativschaffender und Regisseur des Spots durch ein eigenes Erlebnis auf einem Roadtrip.
Weiterlesen
Stellantis holt sich Qualcomm an seine Seite
14.04.2022 - Stellantis und Qualcomm Technologies haben heute ihre Zusammenarbeit für die Nutzung der neuesten Entwicklungen von „Snapdragon Digital Chassis“ gemeldet. Ab 2024 sollen Fahrzeuge der 14 Automobilmarken des Konzerns dank der Snapdragon Cockpit-Plattformen und der 5G-Fähigkeiten für Telematiksysteme in der Lage sein, die wachsenden Erwartungen zu erfüllen. Stellantis will sämtliche Softwaredomänen zu Hochleistungscomputern verschmelzen und dafür die leistungsfähigen, stromsparenden Snapdragon-Automobilplattformen nutzen.
Weiterlesen
 Auf der Suche der Grenze des Machbaren
14.04.2022 - Der Durchschnittsverbrauch hat alle Erwartungen seiner Entwickler übertroffen. Er lag bei der Jungfernfahrt des Technologieträger Vision EQXX von Mercedes-Benz und lag bei rekordverdächtig niedrigen 8,7 kWh pro 100 Kilometer. Auf der Strecke von Sindelfingen über die Schweizer Alpen und Norditalien nach Cassis an der Côte d’Azur hat er mit einer einzigen Batterieladung mehr als 1000 Kilometer im realen Alltagsverkehr zurückgelegt.
Weiterlesen
Sauber auf der ganzen Linie
12.04.2022 - Um mindestens die Hälfte will Mercedes-Benz die Kohlendioxid (CO2)-Emissionen pro Personenwagen über den gesamten Lebenszyklus hinweg im Vergleich zu den 2020er Werten bis zum Ende dieses Jahrzehnts senken. Dies war eines der Ziele, formuliert gestern von Ola Källenius, Vorsitzender des Vorstands der Mercedes-Benz Group AG, bei der ersten digitalen Konferenz „Environment, Social and Governance“ (ESG-Konferenz) für Investoren und Analysten.
Weiterlesen
Continental schließt sich der japanische Wasserstoff-Strategie an
11.04.2022 - Continental hat im japanischen Yokohama kürzlich ein Vertriebs- und Kompetenzzentrum für Leitungs-, Antriebs-, Abgas- und Wasserstofftechnologie gegründet. Das Technologieunternehmen erhofft sich durch die Verstärkung der Präsenz in Japan nicht nur eine engere Zusammenarbeit mit den lokalen Technologieführern im Bereich Antriebsstrang, sondern auch eine aktive Rolle in der Transformation der Mobilität im Rahmen der Hydrogen-Society-Strategie, mit der Japan perfekte Bedingungen für die weitere Entwicklung hin zu nachhaltiger individueller Mobilität geschaffen hat.
Weiterlesen
Vorstellung Skoda Karoq: Aufgefrischt in die zweite Halbzeit
07.04.2022 - Auch Erfolgstypen kommen irgendwann in die Jahre und gönnen sich eine kosmetische Überarbeitung, um vom Nachwuchs auf dem Markt nicht abgehängt zu werden. Bei Automobilen nennt sich diese Kur „Facelift“ und wird zumeist zur Hälfte der Bauzeit veranlasst. Für den Skoda Karoq, mit 500.000 produzierten Exemplaren seit 2017 eines der erfolgreichsten Modelle der Marke, wählten die Kreativen in Mlada Boleslav das Motto: „never change a winning team“ – also wenigstens fast – und holten lediglich einige neue Designelemente von der Ersatzbank, um den Auftritt des Kompakt-SUV dezent zu überarbeiten.
Weiterlesen
Lexus LC als streng limitierte Hokkaido Edition
04.04.2022 - Zum neuen Modelljahr hat Lexus für seine Sportwagen LC 500 und LC 500h eine streng limitierte „Hokkaido Edition“ aufgelegt. Von den Sondermodellen, nach der gleichnamigen Vulkaninsel im Norden Japans benannt, auf der sich das Lexus-Testgelände Shibetsu befindet, sind nur 40 Exemplare für den europäischen Markt vorgesehen.
Weiterlesen
Playmobil fährt den Porsche 911 Carrera RS 2.7 auf
25.03.2022 - Da dürften nicht nur Kinder-, sondern auch Sammlerherzen höher schlagen: Playmobil setzt seine Zusammenarbeit mit Porsche auch in diesem Jahr fort und fährt den Sportwagen-Klassikers 911 Carrera RS 2.7 auf. Das Vorbild wurde nicht zuletzt durch seinen charakteristischen „Entenbürzel“-Heckspoiler bekannt. Das Modell von Playmobil zeichnet sich außerdem durch die vorbildgerechte Farbgebung in Hellgelb, Rückspiegel und Scheinwerferringe in Chrom-Optik sowie der berühmte „Carrera“-Schriftzug an der Seite. Die Motorhaube am Heck lässt sich öffnen und gibt den Blick auf eine Nachbildung des Sechs-Zylinder-Boxermotors frei.
Weiterlesen
Fahrbericht Cupra Formentor VZ5: Gib mir fünf
25.03.2022 - Das Leben ist voller Widersprüche, und das gilt offensichtlich auch für die Zeitgenossen, die sich der Zukunft der Mobilität verschrieben haben. Die ist elektrisch, doch irgendwie schiebt sich gerne ein gewisser Spieltrieb in den Vordergrund, und frei nach dem Motto „ein bisschen Spaß darf sein“, entstehen Modelle, die auf den ersten Blick nicht in den Aufbruch in eine nachhaltige Mobilität passen. Cupra, der sportliche Ableger von Seat, ist zwar auf dem besten Weg, sich in eine elektrifizierte Marke zu wandeln, doch wenn im Konzern ein feiner Fünfzylinder im Regal liegt und perfekt in den Crossover Formentor passt, dann sollte man die beiden ruhig miteinander kombinieren. Oder nicht?
Weiterlesen
Zwei Legenden von 1959: Triumph spielt auf der Gibson
24.03.2022 - 1959 war das Jahr, in dem die Triumph Bonneville T 120 erschien und Gitarrenhersteller Gibson die Les Paul Standard auf den Markt brachte. Beide Modelle sind heute Legende und Anlass für beide Unternehmen zu einer Zusammenarbeit, die sich in jeweils einer „1959 Legends Custom Edition“ der aktuellen T 120 und der Les Paul Standard Reissue niederschlägt. Es handelt sich in beiden Fällen um Unikate.
Weiterlesen
ZF hält bei den Finanzen den Kurs trotz Gegenwind
18.03.2022 - Der Technologiekonzern ZF hat seine finanziellen Ziele erreicht. Mit 38,3 Mrd. Euro lag der Umsatz 2021 um 17,5 Prozent deutlich über dem Vorjahreswert von 32,6 Mrd. Euro und das bereinigte EBIT betrug 1,9 (2020: 1,0) Mrd. Euro. Zugleich richtete sich das Unternehmen weiter auf die Zukunft der Mobilität in den drei Kernfeldern Elektromobilität, autonomes Fahren und Software-Entwicklung aus. Als Ausblick auf 2022 nannte ZF ein Umsatzvolumen des Konzerns von 40 Mrd. Euro.
Weiterlesen