Zweirad & Mehrspur - Aktuelle Meldungen

Kymco New People S: Der 200er ersetzt den 150er
15.07.2021 - Kymco stockt den Hubraum des New People S 150 auf. Er wird künftig als 200er vermarktet. Einen ähnlichen Schritt hat kürzlich auch Peugeot mit dem Tweet vollzogen. Der 163-Kubik-Motor des Kymco leistet knapp 15 PS (elf kW). Fahrfertig wiegt der Roller 135 Kilogramm. Auch der 200er verfügt, wie alle Modelle der New-People-S-Baureihe, über eine große Windschutzscheibe, Handschützer und zwei USB-Buchsen sowie ein Topcase in Fahrzeugfarbe. Er kostet 3299 Euro plus Überführung. Den Normverbrauch gibt der Hersteller mit 2,7 Litern je 100 Kilometer an. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Triumph und Breitling gehen gemeinsame Wege
14.07.2021 - Triumph und Breitling haben eine langfristige Partnerschaft vereinbart. So soll es Anfang nächsten Jahres ein individuell gestaltetes Modell des britischen Motorradherstellers und eine limitierte Uhr des Schweizer Unternehmens für Triumph-Fans geben. Bereits jetzt wird in den Breitling-Boutiquen rund um den Globus die Triumph Thruxton RS ausgestellt. (ampnet/jri)
Weiterlesen
Harley-Davidson Sportster S kommt im Herbst
14.07.2021 - Harley-Davidson belebt die mit der Euro-5-Norm in Europa verschwundene Sportster-Reihe neu. Sportster S heißt das neue Modell, das als zweites nach der Pan America den neuen 1,25-Liter-Motor bekommt. Er leistet hier 122 PS statt 152 PS. Statt auf Leistung wurde mehr Wert auf viel Drehmoment von unten heraus gelegt. Das Maximum von 125 Newtonmetern liegt bei 6000 Umdrehungen in der Minute an.
Weiterlesen
ADAC fordert E-Call auch für Motorräder
13.07.2021 - Um eine schnelle Rettung bei Motorradunfällen zu gewährleisten, fordert der ADAC das automatische Notrufsystem Emergency-Call (emergency Call) verpflichtend auch für Motorräder. Unfälle von allein fahrenden Motorradfahrern bleiben häufig unentdeckt, weil die Strecken von anderen Verkehrsteilnehmern wenig befahren werden oder der Unfall von der Straße aus nicht erkennbar ist. Deshalb plädiert der Automobilclub dafür, dass nicht nur neu typgenehmigte Motorräder – wie bei den Pkw – E-Call an Bord haben, sondern das System bereits für alle Neufahrzeuge vorgeschrieben wird.
Weiterlesen
Die Gelben Engel kommen jetzt auch bei einer Fahrradpanne
12.07.2021 - Der ADAC baut seine Mobilitätshilfe aus: Künftig kommen die Gelben Engel auch bei einer Fahrradpanne. Zunächst wird das Angebot als Pilotprojekt in Berlin und Brandenburg getestet. Die Pannenhelfer kommen, wenn es wegen Problemen mit dem Reifen, der Kette, den Bremsen oder dem Akkuproblemen nicht mehr weitergeht. Dazu wurde eigens die Hotline 86 86 86 86 mit Berliner Vorwahl eingerichtet.
Weiterlesen
Yamaha ruft Ténéré- und XT-Fahrer ins „Spirit Camp“
09.07.2021 - Die Yamaha Ténéré steht seit fast 40 Jahren für Motorradabenteuer, Reisen in ferne Länder, aber auch für Rallye-Geschichte und vieles mehr. Diesen Geist will das „Ténéré Spirit Camp 2021“ heraufbeschwören, das am 10. und 11. September im Rahmen des „Touratech Active Adventure“ in Niedereschach stattfindet. Neben Fahrern einer Ténéré und Super Ténéré aller Modellgenerationen sind auch XT-Besitzer willkommen.
Weiterlesen
Moped-Führerschein ab 15 kommt bald bundesweit
07.07.2021 - Das Einstiegsalter für den sogenannten Moped-Führerschein der Klasse AM sinkt künftig in ganz Deutschland von bislang 16 auf 15 Jahre. Ende Mai stimmte der Bundesrat einer Gesetzesänderung für eine bundeseinheitliche Regelung zu. Bislang war es nur in elf Bundesländern möglich, mit 15 Jahren schon den Mopedführerschein zu erwerben. Die neue Gesetzesvorgabe, die demnächst in Kraft treten soll, hat zum Ziel, insbesondere jungen Menschen in strukturschwachen Regionen zu mehr Mobilität zu verhelfen.
Weiterlesen
BMW CE 04: E-Scooter für „urbane Einspurmobilität“
07.07.2021 - Mit dem E-Scooter CE 04 zeigt BMW ganz real, wie sich das Unternehmen ein Stück urbane Mobilität der Zukunft vorstellt. Der futuristisch designte Motorroller hat eine Dauerleistung von 15 kW (20 PS) und eine Maximalleistung von 31 kW (42 PS). Die leistungsreduzierte Leichtkraftrollerversion liefert 11 kW (15 PS) bzw. 23 kW (31 PS). Beide Ausführungen sind 120 km/h schnell. Der stärkere CE 04 sprintet in 2,6 Sekunden von 0 auf 50 km/h und hat eine Reichweite von rund 130 Kilometern. Die A1-Variante kommt etwa 100 Kilometer weit.
Weiterlesen
Praxistest Peugeot Tweet 200: Attraktive Alternative
02.07.2021 - In einigen südeuropäischen Metropolen oder auch in Paris werden Motorroller gerne gewählt, um im Berufsverkehr flott auf den durch Autos verstopften Straßen zur Arbeit zu kommen. Hierzulande ist zwar das Fahrrad in den Blickpunkt der Verkehrsplaner gerückt, motorisierte Zweiräder scheinen bei den Überlegungen zur Verkehrswende aber keinerlei Rolle zu spielen. Dabei können sie auch bei uns durchaus ihren Teil zur Verkehrsentlastung beitragen (siehe oben). Neben Piaggio ist Peugeot einer der großen Rollerproduzenten in Europa. Gleich neun Baureihen, darunter auch den Drei-Rad-Scooter Metropolis, hat die Marke im Angebot. Eine davon ist der Tweet.
Weiterlesen
Triumph gibt volle vier Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung
01.07.2021 - Triumph gewährt künftig auf jedes in Deutschland oder Österreich verkaufte neue Motorrad eine volle Herstellergarantie von vier Jahren. Damit entfällt die bisherige Selbstbeteiligung in den Jahren drei und vier. Nach wie vor gibt es keine Kilometerbegrenzung. Eine derart umfassendes Garantieversprechen gibt laut Triumph kein anderer Motorradhersteller. Es geht beim Weiterverkauf des Motorrads auch auf den neuen Besitzer über. (ampnet/jri)
Weiterlesen
14 Fahrradhelme im Test: Keiner ist wirklich schlecht
29.06.2021 - Der ADAC hat 14 Fahrradhelme für Erwachsene getestet. Die Preisspanne reichte von 35 bis 160 Euro. Alle Modelle schnitten gut oder befriedigend ab. Die Helme im Urban- und City-Design wurden in den Kategorien Unfallschutz, Handhabung und Komfort sowie Hitzebeständigkeit und Schadstoffgehalt untersucht. Testsieger mit einer Gesamtnote von 1,8 ist der Uvex City i-vo MIPS. Er bietet für 120 Euro die beste Handhabung und den zweitbesten Unfallschutz.
Weiterlesen
Kymcos X-Town-Familie bekommt Zuwachs
28.06.2021 - Kymcos Baureihe X-Town bekommt Zuwachs. Zum X-Twon 125i ABS mit Tunnelkonstruktion gesellen sich der X-Town CT 300i ABS und der X-Town CT 125i CBS in neuem Design und mit freiem Durchstieg. Sie verfügen über LED-Scheinwerfer mit Tagfahrlicht. Der 300er liefert 23 PS (17 kW), während der neue 125er auf 13 PS (10 kW) kommt. Optisch gibt es bis auf den Motor keine Unterscheide.
Weiterlesen